12-Stunden Schwimmen der DLRG-Ortsgruppe Schwarmstedt war ein Erfolg

Die Teilnehmer des 12-Stunden-Schwimmens vor dem Hallenbad Schwarmstedt.
Schwarmstedt. Anlässlich des 40-jährigen Bestehens der DLRG-Ortsgruppe Schwarmstedt fand am 8. Oktober im Hallenbad Schwarmstedt ein 12-Stunden Schwimmen für Jedermann statt. Im Beisein von Vertretern der Freiwilligen Feuerwehr und der Jugendfeuerwehr Schwarmstedt, des MTV Schwarmstedt und der DLRG Wedemark wurde die Veranstaltung um 8.30 Uhr vom scheidenden Samtgemeindebürgermeister Hans-Wilhelm Frische angepfiffen. Insgesamt nahmen 72 Schwimmerinnen und Schwimmer aller Altersgruppen sowie vier Familien teil und es wurde eine Gesamtstrecke von 224 Kilometer und 125 Meter zurückgelegt. Die längste Strecke mit sage und schreibe 15 Kilometern schwamm Kirke Wienrich. Für die längsten Strecken in verschiedenen Altersklassen, sowie die ältesten und jüngsten Teilnehmer und Familien konnten Preise vergeben werden, die vom Hallenbad und der Kreissparkasse Schwarmstedt gesponsert wurden. Auch das Quiz mit Fragen zur DLRG und das Eimerspiel wurde insbesondere von den jüngeren Teilnehmern gut angenommen. Die detaillierte Ergebnisübersicht ist im Internet unter www.schwarmstedt.dlrg.de veröffentlicht.