Dartturnier in Buchholz

Die glücklichen Sieger beim Dartturnier in Buchholz.

50 Spieler kämpften um den Sieg beim Schützenverein

Buchholz. Kürzlich fand im Vereinsheim des Schützenvereins Buchholz/Aller das zweite Dartturnier der Dartsparte statt. Zu den 50 Spielern, die sich für dieses Turnier angemeldet hatten, fanden sich des Weiteren zahlreiche Zuschauer und Dartsportbegeisterte in der Spielstätte ein. Die Spieler boten den Zuschauern einige spannende und mitreißende Duelle an den Dartboards. Am Ende des Turnieres konnte sich Marcus Kirchmann vom ESV Munster im finalen Spiel gegen Danny Baseler aus Ganderkesee durchsetzen und sicherte sich den den ersten Platz auf dem Treppchen. Auch der dritte Platz wurde hart umkämpft, hier konnte sich Christoph Mayer souverän durchsetzen. Die Spieler, die in der Vorrunde das Hauptfeld nicht erreicht haben, spielten ein separates Turnier untereinander aus. Hierbei sicherte sich Bastian Jacobs aus Peine im finalen spiel gegen Nils Lohmann aus Elsfleth den ersten Platz.