Erfolge der Turngruppe

Die Gruppe SGW 2 – Gymtastics – Lin Möller, Nicola Dzieciatkowski, Luka Franzen, Valerie Kirchhoff, Maylin Plutta, Lea Krüger, Neele Hafner, Pia Hahlbohm und Leonie Brockmann.

MTV Schwarmstedt bei Norddeutscher Meisterschaft

Schwarmstedt. Am vergangenen Wochenende fuhr Trainerin Katrin Sonntag mit ihren zwei jüngsten Mannschaften nach Tarp zur Norddeutschen Meisterschaft im SGW – Schülergruppenmeisterschaft.
Eine Mannschaft startete im SGW 1 mit dem Namen „Little Gyms“, wo Schüler im Alter von sechs bis zehn Jahren zusammen in einer Mannschaft starten. Sie wählten diesmal die Disziplinen Turnen, Tanzen, Staffellauf und Schwimmen. Die Zweite Mannschaft „Gymtastics“ startete in den gleichen Disziplinen im SGW 2 Mädchen, wo Schüler im Alter von acht bis 13 Jahren zusammen starten dürfen. Beide Mannschaften konnten mit ihren Choreografien am Boden schon super Anschluss an die Spitze finden. Leider fielen die Bewertungen im Tanzen nicht so erfolgreich aus und stimmten die Mädchen, die sich viel Mühe gaben, etwas traurig.
Aber Laufen sowie Schwimmen war wieder sehr erfolgreich und beide Mannschaften konnten ihre Leistungen von der Landesmeisterschaft noch verbessern. SGW 1 erzielte den elften Platz mit 27,70 Punkten, SGW 2 erzielte den 18. Platz mit 27,10 Punkten. Nach diesem langen Wochenende fuhren Turnerinnen sowie Trainerin Katrin Sonntag mit neuem Wettkampfmut nach Hause und freuen sich auf die Ferien und den TUJU-Treff in Stadthagen.
Weiterhin steht der Trainerin am kommenden Wochenende eine lange Fahrt zur Deutschen Meisterschaft im TGW/TGM nach Neumarkt in der Oberpfalz mit ihren „Großen“ an, den Gymletics.