Großartige Weihnachtswunschbaumaktion

40 Kinder stürmten Kegelbahn im Hotel Bertram

Schwarmstedt. Über 40 Kinder stürmten die Kegelbahnen im Hotel Bertram in Schwarmstedt.
Anlässlich der großen Bescherung lud der Verein Alle Fun alle teilnehmenden Kinder und Jugendlichen der Weihnachtswunschbaumaktion in Kooperation mit REWE ins Hotel Bertram ein.
„Wir wollten nicht nur einfach die Geschenke übergeben, die Teilnehmer sollten noch einmal ein wenig Spaß haben“, so die Organisatoren. Schnell konnten die Inhaber Cornelia Schenker und ihre Schwester Andrea Meyer-Inselmann von der Idee überzeugt werden, die dann spontan für zwei Stunden die hauseigenen Kegelbahnen zur Verfügung stellten. Kurz vor Weihnachten war es dann soweit: über 40 Kinder stürmten die Kegelbahnen, eine nach der anderen Kugel wurde gestoßen. Gegen 18 Uhr wurde es dann auf einmal ganz still, der Weihnachtsmann ließ es sich nicht nehmen, die liebevoll verpackten Geschenke persönlich zu übergeben. Viele strahlende Kinderaugen verrieten, dass der Weihnachtswunsch in Erfüllung gegangen ist. Nach so viel Anstrengung wurde man natürlich auch hungrig, da kamen die herzhaften Chicken Nuggets und frischen Pommes genau richtig. „Eine Familie war schnell gefunden, nachdem wir den Anruf, kurz vor der großen Bescherung, vom Kindergarten Bothmer erhielten, ob wir Verwendung für einen gut erhalten Weihnachtsbaum haben“, so Jörg Benecke vom Verein Alle Fun. Ein zuvor vom Backhaus Hof aus Gilten gespendeter Weihnachtsbaum an den Kindergarten Bothmer ging dann weiter an eine allein erziehende Mutter. Bei der Übergabe des Baumes freuten sich die Mitarbeiter des Kindergartens sowie auch die Mitglieder vom Verein gemeinsam, dass der Baum für einen guten Zweck weitergegeben werden konnte.
Ein Dank geht auch nochtmal an die Sponsoren Bauelemente Müller, Lührs Zelte, Raum-Design Dageförde, bauSpezi Rades, Fahrzeugcenter Thau, Container Wiebe, Ostalski Bau, Bautenschutz Stenske, Garten- und Landschaftsbau Schwarmstedt sowie HK Baustoffe.