Heimatverein hat Jahreshauptversammlung

Petra Pape Vorstand (von links), Steffen Fricke Luftpistolenschütze, Rolf Rolfing Schießsportleiter, Karin Steinbach Vorstand (alle Schützenverein) und Henrik Bartels Vorsitzender des Heimatvereins bei der Ehrung der Luftpistolenschützen.

Luftpistolenschützen für Aufstieg in die 2. Bundesliga geehrt

Lindwedel. Am Sonntag, 3. März, fand die Jahreshauptversammlung des Heimatvereins Lindwedel statt. Bei guter Beteiligung ließ der Vorsitzende Henrik Bartels das vergangene Jahr mit all seinen Veranstaltungen Revue passieren. Ferner gab er einen Ausblick auf die geplanten Veranstaltungen für das Jahr 2019. Einen Höhepunkt bildete die Ehrung der Pistolenschützen aus dem Schützenverein Lindwedel für ihren Aufstieg in die 2. Bundesliga. Dies wurde auch mit einer Spende sowohl vom Heimatverein als auch von Familie Bartels privat honoriert.