Reitabzeichenprüfung beim RFV Aller-Leine

Stolz zeigen die Prüflinge ihre erworbenen Urkunden.

Angenehme Atmosphäre auf der Esseler Reitanlage

Essel. Auch dieses Jahr fand der alljährliche Herbstlehrgang des RFV Aller-Leine seinen Höhepunkt in der Abzeichenprüfung. Die Abnahme der Abzeichen fand in einer angenehmen Atmosphäre auf der Reitanlage Essel statt. Familien und Freunde sind in großer Zahl erschienen um den insgesamt 18 Teilnehmern die Daumen zu drücken. Beim anschließenden Mittagessen konnten die kleinen und großen Prüflinge dann etwas entspannen, bevor die Urkundenausgabe durch die Richter August Schmidt und Wolfgang Ritsert stattfand und das mit einem erfreulichen Ergebnis: Alle Teilnehmer hatten ihr Abzeichen bestanden. Ganz zur ihrer Erleichterung und zur Freude der engagierten Ausbilderin Gitta Schäfer und der Lehrgangsleiterin Sandra Frey.
Kleines Hufeisen: Enya Rosebrock, Lena Marie Bausch, Hannah Michaelis, Luisa Sophie Lindenau und Hannah Rathge. Große Hufeisen: Fenja Kühne und Jana Fegebank. Basispass: Lena Marie Bausch, Enya Rosebrock, Hannah Rathge, Jana Fegebank, Fenja Kühne, Julia Podoll, Lina Birkholz, Laura Kursawe, Ysabel Marie Schütze, Lilith Marianne Lohmann. Reitabzeichen Klasse IV: Rieke Ahrens. Reitabzeichen Klasse III: Pia-Celine Meyer, Julia Helberg, Marco Campe, Merlin Campe, Tabea Isabel Hinz.