Weihnachtsschießen in Lindwedel

Die Gewinner des Weihnachtsschießens in Lindwedel.

Alle Teilnehmer gingen mit einem Preis nach Hause

Lindwedel. Am vergangenen Sonntag, 9. Dezember, trug der Schützenverein Lindwedel sein Weihnachtsschießen aus. Neben dem Schießen konnten die Teilnehmer sich bei Kaffee und Kuchen und später bei frisch Gegrilltem in gemütlicher Runde zusammenfinden. Am Abend verkündeten dann der Erste Vorsitzende Harald Schleufe und die Zweite Vorsitzende Petra Pape die Ergebnisse der Schützen und die Sieger. Hierbei konnte sich Udo Radke mit einem Doppelteiler von 37,0 durchsetzen. Danach folgte Katrin Dumann mit DT 49,2, dicht gefolgt von Frank Moritz mit DT 51,5. Sie durften als erste ihre gewonnenen Geflügelpreise entgegennehmen. Am Ende konnten auch alle anderen Teilnehmer mit einem Preis den Heimweg antreten.