Annette von Stieglitz

Beiträge zum Thema Annette von Stieglitz

Lokales
VHS-Leiterin Annette von Stieglitz empfiehlt das neue VHS-Programm.

Quergebürstete Sichtweisen erwünscht

VHS bietet erstaunliche Vielfalt im neuen Programm Langenhagen (gg). Knapp 400 Kurse bietet die VHS im neuen Semester, ab 9. Januar, an. „Das grundständige Programm führt durch alle Lebensbereiche“, erklärt VHS-Leiterin Annette von Stieglitz. Literatur, Weltanschauung, Gesunderhaltung, EDV oder Sprachen – im VHS-Kursus wird dem Teilnehmer sicherlich Wissenswertes vermittelt. Ob die Lernfortschritte groß oder eher klein sind, bestimmt jeder selbst. Annette von Stieglitz sagt: „Wir alle wissen,...

  • Langenhagen
  • 30.12.16
Lokales

Deutsch als Fremdsprache in den Schulen

Landesschulbehörde setzt der Stadtverwaltung Grenzen Langenhagen (gg). „Mir ist es wichtig, dass die Kinder, die hier herkommen, vernünftig unterrichtet werden!“ Ratsfrau Ulrike Jagau (Grüne) machte mit dieser Überzeugung eine Recherche an allen Langenhagener Schulen, fragte insbesondere nach dem Deutschunterricht für zugezogene Schüler, die keine Vorkenntnisse mitbringen und damit Deutsch als Fremdsprache lernen müssen. Das Ergebnis empfand sie als ernüchternd: „An jeder Schule läuft das...

  • Langenhagen
  • 20.02.15
Lokales
Seit achteinhalb Jahren leitet Fachbereichsleiterin Annette von Stieglitz die VHS in Doppelfunktion, die Teilnehmerzahlen entwickeln sich weiterhin positiv.

Pläne für Kooperation in der Wedemark

VHS-Zweckvereinbarung soll Bestätigung bekommen Langenhagen (gg). „Die VHS Langenhagen genießt einen besonders guten Ruf“, das bestätigten alle Fraktionen ausdrücklich im Wortlaut in der jüngsten Sitzung des Bildungsausschusses. Mit dieser Feststellung wurde gleichermaßen die Mahnung formuliert, dass sich daran in Zukunft nichts ändern solle. Hintergrund sind die laufenden Gespräche zur Erweiterung des Langenhagener VHS-Angebots: Geplant wird eine Zweigstelle für die Gemeinde Wedemark. Diese...

  • Langenhagen
  • 18.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.