Ausflug

Beiträge zum Thema Ausflug

Vereine
Die Reisegruppe verbrachte gemeinsam einen schönen Tag.

AWO genießt noch einmal den Spargel
Ausflug zur Porta Westfalica

AWO Engelbostel-Schulenburg. Zum Abschluss der Spargelsaison ist die AWO Engelbostel-Schulenburg mit einer großen Gruppe nach Kirchdorf zum Spargelessen gefahren. Los ging es wieder bei bestem Wetter an den bekannten Abfahrtsstellen, so dass die Gruppe pünktlich um 12 Uhr zum Spargelessen in Kirchdorf eingetroffen ist So gestärkt ging es mit dem Bus weiter zur Porta Westfalica zum Kaiser-Wilhelm-Denkmal, um den Ausblick zu genießen. Und einige ließen es sich auch nicht nehmen, die Stufen des...

  • Langenhagen
  • 27.06.22
Lokales
Interkulturelle Rund mit Jung und Alt: Vier Frauen aus der Ukraine, Russland, Polen und Syrien trugen mit viel Schwung zur guten Laune in der Liesebachmühle bei

In eines der schönsten Dörfer

Gemeindeausflug der St. Paulusgemeinde nach Räbke Langenhagen. Langenhagen ist nicht Hannover - diesen Lerneffekt mussten sich die Regiebeteiligten des Fördervereins Räbke vor Augen führen, als die 28 Personen starke Gruppe aus Richtung Hannover anreiste und in Dorfmitte mit einem Ersatzbus in ausgesprochen guter Stimmung ankam. Nach kurzen einleitenden Worten ging es am Mühlengraben, an der Blühwiese mit erstem Fotoshooting und am Mühlenrad vorbei in den Veranstaltungsraum der Mühle Liesebach....

  • Langenhagen
  • 15.06.22
kurz gemeldet

Ausflug zum Schloss

Krähenwinkel/Godshorn. Der LandFrauenverein Krähenwinkel-Godshorn unternimmt am Dienstag, 28. Juni, einen Ausflug zum Schloss Hämelschenburg in Emmerthal im Weserbergland. Nach einer Führung und einem kleinen Mittagsimbiss geht es weiter nach Bad Pyrmont. Hier steht der Nachmittag zur freien Verfügung. Für den 27. September ist eine Nachmittagsfahrt nach Gilten-Nienhagen zur Moosbeerhütte geplant. Anmeldungen nimmt Renate Moderow unter der Telefonnummer (0511) 74 27 48 entgegen.

  • Langenhagen
  • 10.05.22
Lokales
Volksradfahren als Familienausflug.

Ein schöner Jubiläums-Pin lockt

50. Volksradfahren am 26. September Langenhagen. Volksradfahren lag vor Jahren im Trend. Inzwischen sind solche Veranstaltungen selten geworden. Und vermutlich ist die 50. Veranstaltung die ganz große Ausnahme deutschlandweit. Zur Erinnerung: Zwei Mitglieder des RC Blau-Gelb Langenhagen, Horst Wagner und Jürgen Bernhard, organisierten unter der Leitung des späteren Ehrenpräsidenten Aute Lampe 1971 die erste Veranstaltung und viele weitere. Knapp 600 Teilnehmer kamen damals zum Start auf den...

  • Langenhagen
  • 15.09.21
Vereine
Bei hochsommerlichen Temperaturen erkundete die Gruppe Lüneburg.
2 Bilder

Ausflug des Gemischten Chores

Gemischten Chor Wennebostel.Kürzlich startete der Gemischte Chor Wennebostel mit 17 Teilnehmern einen Tagesausflug, um mit dem Raddampfer Kaiser Wilhelm von Lauenburg (Baujahr 1900) an der Elbe über das Schiffshebewerk Scharnebeck bis nach Lüneburg zu gelangen. Dort hatten alle Teilnehmer die Gelegenheit eines Stadtbummels und zu einem zünftigen Mittagessen. Gegen 16.30 Uhr fuhr der Bus zurück zum Ausgangspunkt des DKV Autohofes Mellendorf, wo in der Früh die Busfahrt nach Lauenburg zur...

  • Wedemark
  • 19.09.19
kurz gemeldet

Die Heide genossen

Ausflug des DRK Langenhagen Langenhagen (era). Vor Kurzem ist das DRK Langenhagen in die Heide gefahren. Bei dem sommerlichen Wetter genossen die Teilnehmer die Heide. Das erste Ziel war der Lönsstein in Müden. Durch einen kleinen Sparziergang durch die blühende Heidelandschaft wurde dieser erreicht. Ein kräftiges Lila von den vielen Blüten, unterbrochen vom satten Grün der Wacholder, Kiefern und das silbrige Weiß der Birken färbte die ganze Region. Von dieser atemberaubenden Landschaft konnten...

  • Langenhagen
  • 16.09.19
Vereine
Bei der Schiff-Rundfahrt erfuhr man Wissenswertes über das Steinhuder Meer. Foto: Rainer Mathes

Fußballer besuchten Steinhuder Meer

Mellendorfer TV. „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah“ war das Motto der diesjährigen Tagesfahrt der ehemaligen Fußballer des Mellendorfer TV. Einmal monatlich trifft man sich zum „Ehemaligen-Stammtisch“ im Vereinslokal „Herzblut“, eine Tagesfahrt im Jahr gehört aber schon traditionell dazu. Hatte man im letzten Jahr Bremen besucht, war die Anreise jetzt von kurzer Dauer. „Da war ich schon lange nicht mehr“ oder „Schön, da brauchen wir nicht lange anzureisen“ war die...

  • Wedemark
  • 27.06.19
Vereine
Die Landfrauen verbrachten einen schönen Tag im Weserbergland.

Ausflug nach Schloss Corvey

Landfrauenverein verlebte einen unvergesslichen Tag Landfrauenverein Krähenwinkel-Godshorn. Jetzt startete der LandFrauenverein Krähenwinkel-Godshorn zu seinem letzten Ausflug vor der Sommerpause nach Schloss Corvey. Die Fahrt durch die grünen Hügel des Weserberglandes bei strahlendem Sonnenschein an blühenden Rapsfeldern vorbei , begeisterte schon alle, die Besichtigung des Schlosses Corvey, der Besuch der Ölmühle in Boffzen,unterbrochen durch ein tolles Mittagsbuffet und eine Kaffeetafel mit...

  • Langenhagen
  • 20.05.19
Vereine
Die Teilnehmer des JC Godshorn hatten gemeinsam viel Spaß.

Godshorner Judoka hatten viel Spaß bei der diesjährigen Finnhüttenfreizeit

JC Godshorn. Am letzten Aprilwochenende fuhren die Langenhager Judoka des JC Godshorn nach Wennigsen am Deister, um gemeinsam das Wochenende zu verbringen. Von den vielen Regenstunden hat sich niemand die gute Laune verderben lassen. Alle hatten bei gemeinsamen Spielen, einem Geocaching-Wettstreit und Lagerfeuer mit Gitarrenklängen, sehr viel Spaß. Und so verging die Zeit wieder einmal viel zu schnell. Die Teilnehmer freuen sich schon auf nächstes Jahr, wenn es wieder heißt „Auf in die...

  • Langenhagen
  • 13.05.19
Vereine
Die TG Rot-Gelb unternahm einen Ausflug nach Linden.

Ein blaues Blütenmeer

Mitglieder der TG Rot-Gelb haben den Frühling gesehen TG Rot-Gelb Langenhagen. Vor der Saisoneröffnung Ende April trafen sich 24 Mitglieder und Freunde der TG Rot-Gelb, Sonntag, 24. März, in Langenhagen. Treffpunkt war die Endstation der Straßenbahnhaltestelle der Linie 1. Mit guter Laune und sonnigem Wetter ging es Richtung Linden. Die Wanderung führte durch den Stadtteil Linden zum Bergfriedhof. Der Lindener Bergfriedhof verwandelte sich durch die Scilla (Blaustern) in ein blaues Blütenmeer....

  • Langenhagen
  • 25.03.19
Vereine
Die Mitglieder des Automobil Clubs Wedemark vorm AutoMuseum in Wolfsburg.

Der Automobil Club Wedemark auf Tour

Automobil Club Wedemark. Die Mitglieder des Automobil Clubs Wedemark im ADAC erlebten unvergessliche Highlights in der VW-Stadt Wolfsburg. Hier waren exquisite Doppelzimmer im  Hotel gebucht. Das Hotel lag sehr zentral und alle Sehenswürdigkeiten der Stadt Wolfsburg konnten so zu Fuß bequem erreicht werden. Am ersten Abend stand das Schlemmen erst einmal auf dem Programm. Nach einem wundervollen und reichhaltigen Frühstück ging es dann am nächsten Morgen ins AutoMuseum Volkswagen. Frei nach dem...

  • Wedemark
  • 08.03.19
Vereine
Beim Ausflug der TG Rot-Gelb Langenhagen war viel Kunst angesagt.

"Alles Liebe"

Gelungene Wanderung der Tennisgemeinschaft Rot-Gelb TG Rot-Gelb Langenhagen. Vor Kurzem ttrafen sich Mitglieder und Freunde der TG Rot-Gelb Sonntag in der Wintersaison 2018/2019 zur alljährlichen Wanderung. Der Ausflug begann mit dem Besuch des Wilhelm-Busch-Museums. Besonders beeindruckt waren die Wanderfreunde von der Ausstellung des bedeutendsten deutschen Bilderzählers, Bernd Pfarr. Ein weiterer Höhepunkt war die Ausstellung „Alles Liebe“, die Arbeiten von Wilhelm Busch bis Marie Marcks...

  • Langenhagen
  • 28.01.19

Meistgelesene Beiträge

Vereine
Alle genossen das Picknick im Wisentgehege. Foto: Beate Butsch

NAJU erkundet Wisentgehege

NAJU Wedemark. „Da oben im Baum sitzt er“, rief Ylvi begeistert in die Gruppe. „Voll krass – wie ist der Luchs da hochgekommen?“ wunderte sich Mattis. Auf der Suche nach dem Luchs waren die NABU-Kids und -Teens mit Adleraugen dabei, die größte mitteleuropäische Katzenart im Unterholz des großen Geheges im Saupark Springe zu suchen. Niemand hätte erwartet, den Luchs in 12 Meter Höhe in einer mächtigen Eichenkrone zu finden. Für den Schleich- und Überraschungsjäger eine gute Position, um von...

  • Wedemark
  • 15.11.18
Vereine
Die LandFrauen schauten interessiert bei der Porzellanmalerei zu.

Zwischen Tradition und Moderne

Landfrauenausflug zur Porzellanmanufaktur nach Fürstenberg LandFrauen Wedemark. Bei strahlendem Sonnenschein unternahmen 42 Landfrauen am kürzlich einen Bustagesausflug zur Porzellanmanufaktur nach Fürstenberg. Das Schlossensemble der Porzellanmanufaktur Fürstenberg ist ein prachtvolles Denkmal der Weserrenaissance. Eine Führung durch das moderne Erlebnismuseum zeigte den Landfrauen neben den unterschiedlichen Epochen und Stile bis in die Gegenwart auch wertvolle Einzelstücke und Design-Ikonen....

  • Wedemark
  • 10.10.18
Vereine
Über 100.000 Kürbisse werden Jahr für Jahr auf dem Erlebnishof Klaistow zu Figuren geformt.
2 Bilder

Kultur und Unterhaltung gut kombiniert

SoVD-Ausflug zur Kürbisausstellung und zum Wörlitzer Park Krähenwinkel-Kaltenweide. Knapp 40 Mitglieder und Gäste des SoVD-Ortsverbands unternahmen eine Fahrt nach Klaistow in Brandenburg zur Kürbisausstellung unter dem diesjährigen Motto „Kürbis Maximus“. Anschließend ging es weiter zum Wörlitzer Park in Sachsen-Anhalt. Die aus 100.000 Kürbissen bestehenden, riesigen Kürbisfiguren werden durch Draht in Form gehalten. Seit über zehn Jahren entwirft das Künstlerteam um Pit Ruge die...

  • Langenhagen
  • 12.09.18
kurz gemeldet

Ausflug mit dem DRK

Langenhagen. Für Freitag, 14. September, lädt der DRK-Ortsverein zum Ausflug ein. Ziel ist das Kloster Mariensee nördlich von Hannover. Es ist seit 800 Jahren ein Ort geistlichen Lebens von Frauen. Im Jahr 1207 als Frauenkloster gegründet, in dem die Regeln der Zisterzienser galten, wurde das Kloster in der Reformationszeit nicht aufgelöst. Die schlichte, helle Klosterkirche, die aus der Gründungszeit erhalten geblieben ist, und das mächtige Geviert des Konventsgebäudes aus dem 18. Jahrhundert,...

  • Langenhagen
  • 04.09.18
Vereine
Am gemeinsamen Ausflug nach Celle hatten die Teilnehmerinnen aus Krähenwinkel und Godshorn viel Freude.

Landfrauen waren unterwegs

Kurzweiliger Ausflug nach Celle und Umgebung Landfrauen Krähenwinkel-Godshorn. Zu einem Ausflug nach Celle und Umgebung hatte der Landfrauenverein eingeladen. Zahlreiche Teilnehmerinnen nutzten den möglicherweise letzten heißen Tag des endenden Sommers. "Eine sehr interressante Stadtführung gefolgt von einem Mittagessen in einem urigen Kellergewölbe machte Lust auf eine Fahrt mit dem Schiff auf der Aller. Die idyllische Landschaft und das anschließende Kaffeetrinken auf einem...

  • Langenhagen
  • 03.09.18
Lokales
Die Ausflügler der SPD AG 60 plus bei ihrem Ausflug in die Heide.

SPD-AG 60 plus Wedemark besuchte den Wilseder Berg mit Pferdekutschen

SPD-AG 60 plus. Nach längerer Vorbereitungszeit war es endlich so weit: Der Bus startete bei idealem Ausflugswetter mit 47 Mitgliedern der SPD AG 60 plus und Gästen in die Heide. Nach einem leckeren Frühstück auf einem Rastplatz ging es nach Undeloh. Einige besichtigten zunächst die Kirche St. Magdalenen, die erstmals im Jahre 1244 urkundlich erwähnt wurde, andere hielten Ausschau nach einem Souvenir. Im Restaurant „Heiderose“ gab es dann ein schmackhaftes Mittagessen. Vor der Gaststätte...

  • Wedemark
  • 20.08.18
Vereine
Die Teilnehmer vom Integrations-Treff Elze beim Besuch im Klimahaus Bremerhaven.

Integrations-Treff auf großer Fahrt

Busausflug ins Klimahaus Bremerhaven Integrationstreff Elze. Zum Ende der Sommerferien hat das Team vom Integrations-Treff Elze zu einem Busausflug in das Klimahaus in Bremerhaven eingeladen. Gut gelaunt und umsichtig hat Diana Janisch vom Bus-Unternehmen 50 Gäste aus Syrien, Afghanistan, Tschetschenien, Deutschland und dem Kosovo auf staufreier Strecke nach Bremerhaven gefahren. Diana Janisch sprach allen Gästen beim Abschied in der Wedemark ihr großes Lob über das freundliche und...

  • Wedemark
  • 13.08.18
Vereine
Die Dampflok beeindruckte die Ausflügler der Hobbykunstgruppe in Rinteln.

Historischer Rundgang lohnte sich

Gelungene Tagestour der Hobbykunstgruppe Krähenwinkel-Kaltenweide. Ziel der Hobbykunstgruppe-Tagestour war Rinteln. Bei schönstem Sommerwetter fuhren 18 Teilnehmer mit der S-Bahn nach Stadthagen. Der Weg führte zur Dampfeisenbahn Weserbergland. Mit dem historischen Dampfzug ging es weiter über Obernkirchen und Bad Eilsen nach Rinteln im Wesertal. Eine Dampflok mit Kohletender fuhr gemütlich auf einer Nebenstrecke unter mächtigen Dampfwolken durch das wunderschöne Weserbergland. Nach 60 Minuten...

  • Langenhagen
  • 07.08.18
Vereine

"Hoch zufriedene Gruppe"

AWO-Ausflug bot Wissenswertes AWO Kaltenweide. Der vorerst letzte Ausflug des AWO-Ortsvereins in diesem Jahr führte 33 Mitglieder und Gäste nach Tonnenheide, in der Nähe von Minden gelegen. Besucht wurde der Spargelhof Winkelmann, der aber trotz seines Namens nicht nur Spargel, sondern auch Erdbeeren und Heidelbeeren anbaut. Dort angekommen, gab es zuerst ein reichhaltiges Mittagsbüfett mit interessanten Zusammenstellungen rund um die dicken Blauen. Manches ungewohnt, aber immer schmackhaft....

  • Langenhagen
  • 17.07.18
Vereine

Mecklenburgische Seenplatte erkundet

Landfrauen auf gut organisierter Route unterwegs Landfrauenverein Engelbostel. Die Mehrtagesfahrt gehört zum Jahresprogramm im Landfrauenverein. Mit 36 Personen und bei strahlendem Sonnenschein war in diesem Jahr die "Mecklenburgische Seenplatte" das Ziel. Die gut organisierte Route brachte herrliche Eindrücke. Über Wismar und Schwerin, mit Stadtführung, ging es zunächst nach Plau am See. Am Folgetag wurden Neubrandenburg, Waren und die tausendjährigen Eichen von Ivenack erkundet. Anschließend...

  • Langenhagen
  • 17.07.18
Vereine
SoVD-Ausflügler besichtigten in Stolberg das kuriose Rathaus, das keine Treppen hat.
2 Bilder

Pariser Flair im Harz erspürt

SoVD-Ausflügler waren auf Entdeckungstour SoVD Krähenwinkel-Kaltenweide. Der SoVD-Ortsverband bot eine Busrundfahrt durch den Harz an, 44 Mitglieder und Gäste nahmen teil. Von Werningerode aus ging es über Rübeland zur Rappbodetalsperre. Eindrucksvoll war die Fahrt über die 415 Meter lange und mit bis zu 106 Metern höchste Staumauer Deutschlands. Von dort hatte man einen guten Blick auf die 2017 eröffnete Fußgängerhängebrücke Titan RT. Sie verläuft parallel zur Staumauer. Das auf 458,5 Metern...

  • Langenhagen
  • 11.07.18
kurz gemeldet

Aktionen des SoVD

Langenhagen. Die Anmeldung zur nächsten SoVD-Fahrt führt zum Filmtierpark Eschede. Termin ist Donnerstag, 16. August. Die Anmeldung kann jederzeit telefonisch unter der Rufnummer 0152 26 400 118 erfolgen. Es wird ein Kostenbeitrag erhoben. Die nächste Info-Veranstaltung des SoVD-Ortsverbands findet am Donnerstag, 9. August, um 15 Uhr im Café Wintergarten an der Walsroder Straße statt.

  • Langenhagen
  • 09.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.