AWO Langenhagen

Beiträge zum Thema AWO Langenhagen

Vereine
Die Senioren hatten alle gute Laune.

Superstimmung beim Grillen

Treffen bei der AWO Langenhagen AWO Langenhagen. Jetzt wurde nach langer Pause wieder bei der AWO Langenhagen gegrillt. Das Wetter lud nicht unbedingt dazu ein, aber trotzdem kamen 45 gut gelaunte Senioren. Das Fleisch und die Bratwürstchen von Handke, wurden pünktlich geliefert und von den Grillmeistern Dieter Schnuer und Sven Seidel auf den Grill gelegt. Als Beilage gab es selbstgemachte Salate von den Helfern . Es war eine Superstimmung, und alle waren satt und zufrieden

  • Langenhagen
  • 31.05.22
Vereine
Die AWO Langenhagen hatte jetzt zu Kaffee und Kuchen eingeladen.

Kaffee nach langer Corona-Pause

30 Frauen und Männer zu Gast bei AWO Langenhagen AWO Langenhagen. Nach langer Corona-Pause hatte die AWO Langenhagen jetzt zum Osterkaffee eingeladen.  Es kamen zu Kaffee und leckeren Torten 30 Frauen und Männer trotz des schlechten Wetters, worüber sich die Helfer sehr freuten, da sie sich viel Mühe mit der österlichen Tischdekoration gemacht hatten.. In der Hoffnung dass es wieder weitergehen kann, wird ein Angrillen Ende Mai geplant.

  • Langenhagen
  • 14.04.22
Vereine
Die AWO bietet in Langenhagen eine Rundum-Pflege an.

Neues Leben ist entstanden

Zehn Jahre Tagespflege in der City Park Residenz AWO Langenhagen. Am 1. September 2010öffnete die erste Tagespflegeeinrichtung der AWO Jugend-und Sozialdienste gGmbH in Langenhagen ihre Türen. In den Räumen des ehemaligen Schlecker-Marktes der Walsroder Straße 113 ist seitdem neues Leben‘entstanden. Großzügige, helle und behindertengerechte Räume mit einem schön angelegten Garten stehen den Tagespflegegästen auf rund 300 Quadratmetern zur Verfügung.Die Mitarbeiterinnenund Gäste der...

  • Langenhagen
  • 09.09.20
Vereine
Viele waren zur Weihnachtsfeier in die AWO-Begegnungsstätte gekommen.

Sketch, Geschichte und Weihnachtstüte

AWO Langenhagen feierte Weihnachten AWO Langenhagen. Die AWO Langenhagen hatte jetzt alle Mitglieder zur großen Weihnachtsfeier in die Tagesstätte eingeladen. Es waren 70 Frauen und Männer gekommen. Die Helfer hatten den Raum schön weihnachtlich geschmückt. Nach dem Kaffeetrinken wurde ein Sketch aufgeführt, auch wurde eine Geschichte vorgelesen. Zum Schluss bekamen alle noch eine Weihnachtstüte mit auf den Weg. Mit der Weihnachtsfeier beendete die AWO das Jahr 2019. Am 6. Januar geht es...

  • Langenhagen
  • 20.12.19
Vereine

Zum singenden Wirt

34 Senioren mit der AWO unterwegs AWO Langenhagen. Jetzt fuhren 34 Senioren mit der AWO Langenhagen nach Berklingen zum singenden Wirt. Im Gasthaus zu Post wartete der Wirt mit dem großen Gänseessen. Nachdem alle satt waren wurde trotz des trüben Novembertags eine Rund-Tour durch den Elm gemacht. Rechtzeitig zur Kaffeezeit trafen alle wieder in Gasthaus ein. Dort warteten leckere Torten und frischer Kaffee, der Wirt hatte auch eine Verlosung vorbereitet, der erste Preis war eine Gans, der...

  • Langenhagen
  • 22.11.19
Lokales
Freuten sich über das neue E-Rollstuhlrad: Dorothea Jäger (hinten von links), Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung Hannover, Jan Behnen, Leiter der AWO City Park Residenz Langenhagen, Sigrid Röber, Leiterin Alltagsbegleitung, und Bewohnerin Christel Roufflair (vorn).

Eine Rikscha für die AWO

Bürgerstiftung finanziert E- Bike im Wert von 8.290 Euro Langenhagen. Große Freude in der AWO City Park Residenz Langenhagen: Mit finanzieller Hilfe der Bürgerstiftung Hannover hat das Pflegeheim ein elektrisches Fahrrad für Rollstühle gekauft. Einen Scheck in Höhe von 8.290 Euro übergab Dorothea Jäger, Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung, jetzt an Jan Behnen, Leiter der AWO City Park Residenz, und Sigrid Röber, Leiterin Alltagsbegleitung. „Wir konnten das Rad schon ausprobieren...

  • Langenhagen
  • 10.07.19
Vereine
Die Gäste ließen es sich unter den Eichen gut gehen.

Schattige Plätze waren begehrt

Das AWO-Grillfest fand bei großer Hitze statt AWO Langenhagen. Trotz der großen Hitze am Sonnabend sind der Einladung der AWO Engelbostel/Schulenburg wieder viele Mitglieder und Gäste gefolgt. Alle suchten sofort die schattigen Plätze unter den großen Eichen auf und ließen es sich hier bei gekühlten Getränken und heißen Würstchen oder Steaks mit frischen Salaten gut gehen. Besonders anstrengend war der Grillnachmittag für die Grillmeister Herbert Arlt, Jens Brokmann und Karl-Heinz Wilhelms, die...

  • Langenhagen
  • 03.07.19
Vereine
Die Senioren genossen einen herrlichen Tag bei schönem Wetter in Nienburg.

AWO-Fahrt nach Nienburg

AWO Langenhagen. Kürzlich fuhren bei schönem Wetter 34 Senioren von der AWO Langenhagen mit Hedda Böwer nach Nienburg, um dort mit der Weserflotte auf der Weser zu schippern, an Bord wurde lecker gegrillt, es gab verschiedene Steaks, Würstchen und leckere Salate. Das Ziel war Stolzenau, von dort ging es dann wieder zurück nach Nienburg und man verwöhnte die Senioren mit Kaffee und Kuchen. Um 18 Uhr ging ein wunderschöner gelungener Tag mit zufriedenen Senioren zu Ende.

  • Langenhagen
  • 17.06.19
Vereine

Das erste Grillen

50 Senioren bei der AWO AWO Langenhagen. Jetzt hatte die Awo Langenhagen zum ersten Grillen in diesem Jahr ein. Darauf kamen 50 Senioren, um sich bei Steaks, Rippchen, Würstchen und abwechslungsreichen Salaten verwöhnen zu lassen . Es waren internationale im Angebot wie türkischer Kartoffelsalat, amerikanischer Kartoffelsalat, russische rote Beete. Griechischer Nudelsalat und Zaziki durfte natürlich auch nicht fehlen. Anschließend wurde spontan Musik vom iPhone über Lautsprecher gespielt, was...

  • Langenhagen
  • 28.05.19
Vereine
Bei Kaffee und Kuchen genossen die Teilnehmer den Nachmittag im Backtheater.

Ein gelungener Nachmittag

AWO Langenhagen zu Besuch im Backtheater Walsrode AWO Langenhagen. Kürzlich fuhren 26 Senioren der AWO Langenhagen ins Backtheater nach Walsrode. Nach einem herzhaften Mittagessen wurde die Komödie Villa Sonnenschein aufgeführt. Es ging um ein älteres Ehepaar die eine WG in ihrem Haus anbieten wollten, somit stellten sich drei Kandidaten vor. Es wurde viel gelacht und es blieb kein Auge trocken, nach dem Stück gab es wieder leckeren Kuchen und musikalische Unterhaltung, bei strahlendem...

  • Langenhagen
  • 24.04.19
kurz gemeldet

Handarbeiten bei der AWO

Langenhagen. Stricken, Häkeln, Sticken oder Knüpfen – alles macht in Gesellschaft mehr Spaß. Deshalb wird ab sofort in der AWO Langenhagen mittwochs handgearbeitet. Bei Klönen und Kaffeetrinken kann jeder an seinem „Werk“ weiterarbeiten. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Getränke gibt es bei der AWO zu sehr zivilen Preisen, weitere Kosten entstehen nicht. Kekse oder Kuchen können gern mitgebracht werden. Infos: AWO Langenhagen, Ostpassage 3 (zwischen Apotheke und Optiker), jeweils mittwochs...

  • Langenhagen
  • 02.05.18
Lokales
Freuen sich über ihr neues Domizil: Vorsitzender Sven Seidel (von links), Annika Böwer, Tagesstättenleiterin Hedda Böwer und Dieter Schnuer.

Eine „schöne Bleibe“

AWO Langenhagen weiht neue Räume ein Langenhagen (ok). Die AWO Langenhagen ist endgültig in ihrem neuen Domizil angekommen, hat jetzt ihre neuen Räume in der Ostpassage offiziell eingeweiht. Genau ein Jahr nach dem Brand in der Peko-Halle im August 2016 , wo die Arbeiterwohlfahrt früher residierte, und einer Übergangslösung im Hotel Achat, hat sich die Möglichkeit in einem leeren Ladenlokal in der Innenstadt ergeben. Anfang Oktober ging es dann mit den Renovierungsarbeiten los, bei der...

  • Langenhagen
  • 26.02.18
Vereine
Ehrungen schlossen die Jahresversammlung des AWO-Ortsvereins im Haus der Jugend ab.

Raum für Begegnung fehlt

Unzufriedenheit bei der AWO-Versammlung AWO Langenhagen. Zur diesjährigen Versammlung des AWO-Ortsvereins drängten sich über sechzig Mitglieder in einem Raum im Haus der Jugend. "Die Stimmung war ungewohnt gedrückt, da seit Monaten eine eigene Begegnungsstätte fehlt", so der Bericht der Schriftführerin Cornelia Lütge. Sie erinnert an die Brandstiftung, die zum Totalschaden des früheren Treffpunktes in der Pekohalle führte. Von der Einrichtung seien lediglich noch einige Tische und wenig...

  • Langenhagen
  • 25.04.17
Vereine
Für den Neujahrsempfang bot die AWO-City-Park-Residenz den richtigen Rahmen.

Raumsuche geht weiter

Neujahrsempfang bei der AWO-Langenhagen AWO Langenhagen. Nach wie vor beeinträchtigt ist der AWO-Ortsverein in Bezug auf einen Gemeinschaftsraum. Nachdem im vergagenen Sommer, nach Brandstiftung, die bisherige Unterkunft an der Peko-Halle unbenutzbar wurde, suchen die Organisatoren Ersatz-Treffpunkte für die turnusmäßigen Veranstaltungen. "Für den Neujahrsempfang ist das gelungen", berichtet Hedda Böwer aus dem AWO-Ortsvereinsvorstand. 38 fröhliche Senioren trafen sich in einem Raum der...

  • Langenhagen
  • 23.01.17
kurz gemeldet

AWO ist zurück

Langenhagen (ok). Die AWO Langenhagen meldet sich aus der Winterpause zurück. Treffen im Achat-Hotel ist immer montags bis mittwochs von 14 bis 17.30 Uhr, donnerstags je nach Besucherzahl und Nachfrage

  • Langenhagen
  • 05.01.17
Lokales
Die Tinte ist trocken: Alexandra Hövert und Sven Seidel setzen ihre Unterschrift unter den Vertrag.

AWO hat ein neues Domizil

Achat-Hotel hilft nach Brand ganz unbürokratisch Langenhagen (ok). Sie haben von der Not der AWO Langenhagen, die beim Brand der Pekohalle ihre Unterkunft verloren hat, gelesen und wollten spontan helfen. Dank Teammanagerin Alexandra Mathias und Direktionsassistentin Alexandra Hövert vom Langenhagener Achat-Hotel haben die Mitglieder der Arbeiterwohlfahrt jetzt ein neues Domizil, können zunächst einmal bis Jahresende den Frühstücksraum des Hotels nutzen. Kostenlos, versteht sich. Immer montags...

  • Langenhagen
  • 11.10.16
kurz gemeldet

Sommerfest der AWO

Langenhagen. Die AWO Langenhagen lädt zum Sommerfest für Sonnabend, 16. Juli, ein, Beginn ist um 15 Uhr im Garten des Schulzentrums bei Regen in der Pekohalle. Bei Kaffee, Kuchen und Unterhaltung bis hin zum Grillen verabschieden sich die Betreuer und Helfer in die Sommerpause. Wer Lust hat zu kommen, um mitzufeiern, wird um Anmeldung unter der Telefonnummer (0511) 7 24 82 91 gebeten.Oder einfach persönlich vorbeikommen. Der Tagesbetrieb fängt am Montag, 8. August, wieder an.

  • Langenhagen
  • 23.06.16
Vereine
Die Senioren waren gut gelaunt und bester Stimmung.

Spargelessen satt

AWO Langenhagen fuhr mit 35 Senioren nach Kirchdorf AWO Langenhagen. Die AWO Langehagen fuhr jetzt mit 35 Senioren nach Kirchdorf auf den Thiermann Hof zum Spargelessen satt, bei angenehmen Temperaturen und bestgelaunten Seniorenwurde ein leckeres Essen serviert, von Spargelsuppe, Salate, weißen Spargel grüner Spargel bis hin zum Dessert wurde geschlemmert. Anschliessend wurden sie über den Hof geführt und über die Arbeit und Ernte des Spargels aufgeklärt. Danach konnnte noch nach Herzenslust...

  • Langenhagen
  • 23.06.16
kurz gemeldet

Spargelessen

Langenhagen. Am Donnerstag, 9. Juni, fährt die AWO Langenhagen zum Spargelessen satt zum Thiermannshof. Abfahrt ist um 10 Uhr; es sind noch wenige Plätze frei. Anmeldung und nähere Infos: Montag bis Donnerstag von 14 bis 17 Uhr in der Begegnungsstätte unter der Telefonnummer (05 11) 7 24 82 91 bis 25. Mai.

  • Langenhagen
  • 17.05.16
Lokales
Der neue Vorstand der AWO Langenhagen (von links): Angela Schmitz, Dieter Schnuer, Hedda Böwer, Cornelia Lütge und Sven Seidel.

Sven Seidel ist jüngster Vorsitzender

Wechsel an der Spitze der AWO Langenhagen Langenhagen. Bei der Mitgliederversammlung der AWO Langenhagen standen Neuwahlen und zahlreiche Ehrungen auf der Tagesordnung. Rosemarie Bahrke schied nach 30-jähriger Tätigkeit als Schriftführerin auf eigenen Wunsch aus dem AWO-Vorstand aus. Zur großen Freude der anwesenden Mitglieder bleibt Bahrke der AWO jedoch als Beisitzerin erhalten. Neue Schriftführerin wurde Cornelia Lütge, die bisherige este Vorsitzende. Als stellvertretende Vorsitzende wurden...

  • Langenhagen
  • 14.04.16
Vereine
Gemütlich ging es für die AWO-Ausflügler beim Back-Theater in Walsrode zu.

Tagesfahrt zum Backtheater

Gelungener Ausflug mit der AWO AWO Langenhagen. 41 Ausflügler hatten Vergnügen beim Besuch des Backtheaters in Walsrode. Los ging es mit einem Mittagessen, beim dem mit dem Bäckerquiz das Programm schon vor dem Theaterstück begann. Auf der Bühne wurde das Stück „Die Pächterin vom Campingplatz“ gespielt, eine Komödie mit viel Herz, die das Dorfleben schildert: Treffpunkt ist die Gaststätte und Pension zur Post. Alles hatte seine Ordnung, bis Frau Bellenbaum mit Tochter und auch Hans-Detlef...

  • Langenhagen
  • 11.04.16
kurz gemeldet

Es ging hoch her

Langenhagen. Jetzt ging es bei der AWO Langenhagen hoch her, nach dem Motto "Es muss nicht immer Karneval" gefeiert werden. 55 Senioren sind der Einladung zum geselligen Nachmittag gefolgt, bei Kaffee, Kuchen und ein bisschen Unterhaltung wie zwei Sketche , da blieb kein Auge trocken, und ein Tierrätsel und natürlich viel Spass. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter haben sich große Mühe mit der Dekortion und der Organisation des Programms gegeben und hatten sichtlichen Spass dabei. Ein großer Teil...

  • Langenhagen
  • 04.03.16
Lokales
T-AWO-Geburtstag-47/345+F

Zehnter Geburtstag

AWO feierte in Begegnungsstätte Langenhagen. Jetzt hatte die AWO Langenhagen alle Besucher der Begegnungsstätte und auch alle Mitglieder zum zehnten Geburtstag eingeladen. Seit 2005 ist die AWO im Gebäude der Peko-Halle am Schulzentrum untergebracht. Es wurde ordentlich gefeiert und zu den Klängen von Sänger Achim Clasen geschunkelt.

  • Langenhagen
  • 16.11.15
kurz gemeldet

Tagesstätte wieder geöffnet

Langenhagen. Mit dem Sommerfest Ende Juli verabschiedete sich der AWO-Ortsverband in die Sommerpause, aber bereits am Montag, 17. August, ist die Tagesstätte in der Peko-Halle, Am Schulzentrum, wieder geöffnet. Das Sommerfest genossen rund 70 Gäste beim gemütlichen Kaffeetrinken mit Unterhaltung der Clasen-Singers. Das anschließende Grillen von Steaks, Rippchen und Würstchen und vielen Salaten hatte den Nachmittag abgerundet.

  • Langenhagen
  • 04.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.