Bürgerentscheid

Beiträge zum Thema Bürgerentscheid

Lokales
Früh aufgestanden: Bernd Block klebt leuchtgelbe Aufkleber "Sonntag mit Nein stimmen", um auf die wichtigste Abstimmung hinzuweisen. Foto: Bürgerinitiative/U. Mussmann
4 Bilder

„Wichtigste Entscheidung seit Jahrzehnten“

Am Sonntag mit Nein stimmen, um Planungsstopp für Krankenhaus zu verhindern Schwarmstedt. Morgen, am Sonntag ist der entscheidende Tag. Dann sind die Wahllokale von 8 bis 18 Uhr geöffnet und die Bürger haben das letzte Wort. Dann wird über das neue Krankenhaus abgestimmt. Dieser Bürgerentscheid ist so wichtig, dass bis zum letzten Augenblick um jede Stimme geworben wird. In der Samtgemeinde Schwarmstedt engagieren sich inzwischen über 50 Bürger in einer Bürgerinitiative Krankenhaus. Einer davon...

  • Schwarmstedt
  • 14.04.21
kurz gemeldet

Hinweise zur Abstimmung

Schwarmstedt. Die Abstimmung für den Bürgerentscheid zum Heidekreisklinikum ist am Sonntag, 18. April, von 8 bis 18 Uhr einfach möglich, denn jede Stimme zählt. Die Samtgemeinde Schwarmstedt bittet alle Wähler, für die Abstimmung im Wahllokal einen eigenen Kugelschreiber sowie einen Ausweis mitzubringen und – wie beim Einkaufen – einen Mundschutz zu tragen. Das vollständige Hygienekonzept für die Abstimmung hängt in den Wahllokalen zur Einsicht aus. Die beiden Wahlbezirke in der Gemeinde Essel...

  • Schwarmstedt
  • 14.04.21
Lokales
Joachim Plesse (links) und Karl-Heinrich Lohmann-Heinsius von der Dorfgemeinschaft positionieren sich im Bürgerentscheid. Foto: B. Plesse

Buchholzer beziehen Stellung

Beim Bürgerentscheid mit Nein stimmen Buchholz. Die Buchholzer Karl Heinrich Lohmann-Heinsius und Joachim Plesse haben sich der Bürgerinitiative- Krankenhaus- Schwarmstedt.de angeschlossen und gehören zu den fleißigen Helfern , die in Buchholz und Marklendorf Flyer an die Bevölkerung verteilen. Mit dabei waren Thomas Kliemann und Holger Estherr aus Marklendorf. „Wir stimmen beim Bürgerentscheid am 18. April mit Nein. Nur mit einem Nein erhalten wir uns die Chance auf ein neues, modernes...

  • Schwarmstedt
  • 06.04.21
Lokales

Landrat Ostermann vor Ort

Schwarmstedt. Anlässlich des Blutspendetermins in Buchholz/Aller informierte die Bürgerinitiative Krankenhaus am Freitag über die bevorstehende Abstimmung. Auch Landrat Manfred Ostermann ließ es sich nicht nehmen, allgemeine Informationen zum Bürgerentscheid zu verteilen und über den Ablauf der Abstimmung zu informieren. Dies zeigt die große Bedeutung des Bürgerentscheids. Jeder Bürger im Heidekreis ist aufgerufen am 18. April zur Abstimmung zu gehen oder schon jetzt die Briefwahl zu nutzen. Es...

  • Schwarmstedt
  • 24.03.21
Lokales
Gemeinsamer Appell: Geht zur Abstimmung und stimmt mit "Nein"



Nein zum Bürgerentscheid

Bürgermeister und Altbürgermeister werben Buchholz. In den letzten drei Jahrzehnten trugen sie an der Spitze der Gemeinde Buchholz die Verantwortung: Vier Bürgermeister, die sich für ihre Gemeinde engagiert haben. Sie wissen, welche langfristige Folgen wichtige Entscheidungen haben und wann grundlegende Weichenstellungen getroffen werden müssen. Noch nie sind sie gemeinsam aufgetreten. Doch der nun anstehende Bürgerentscheid über das Krankenhaus macht alles anders: "Er ist so enorm wichtig für...

  • Schwarmstedt
  • 24.03.21
Lokales
Schon jetzt ist es möglich sich seine Abstimmungsunterlagen für den Bürgerentscheid zu beantragen und bequem per Brief abzustimmen. Das Bürgerbüro verschickt die Unterlagen zeitnah, erklärt der Leiter des Bürgerbüros, Damian Witzke.

Abstimmung per Brief schon möglich

Rathaus bittet um rechtzeitige Anträge Schwarmstedt. Schon über 800 Einwohner in der Samtgemeinde Schwarmstedt haben ihre Abstimmungsunterlagen zum "Bürgerentscheid Heidekreis-Klinikum" beantragt. Dies zeigt, wie wichtig diese Abstimmung auch für die Menschen in der Samtgemeinde Schwarmstedt ist, denn jede Stimme zählt. "Die ersten Unterlagen wurden diese Tage verschickt. Wer an der Abstimmung per Brief teilnehmen möchte, kann schon jetzt seine Unterlagen anfordern. Je früher, je besser",...

  • Schwarmstedt
  • 24.03.21
Lokales
In einer Videokonferenz besprachen die Aktiven aus der Bürgerinitiative erste Aktionen in der Samtgemeinde Schwarmstedt.  Foto: Privat

Für den Krankenhausneubau

Bürgerinitiative startet Mitmach-Aktionen in der Samtgemeinde Schwarmstedt Schwarmstedt. Bereits über 50 Bürger aus der Samtgemeinde Schwarmstedt engagieren sich eine Woche nach der Gründung in der neuen Bürgerinitiative zum Krankenhaus. Es geht ihnen darum, dass möglichst viele Menschen aus der Samtgemeinde beim jetzt anstehenden Bürgerentscheid mit Nein stimmen, denn nur so werden die Planungen für ein neues zentrales Krankenhaus nicht gestoppt. Am Montag war ein erstes Arbeitstreffen per...

  • Schwarmstedt
  • 18.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.