Bürgerkönig

Beiträge zum Thema Bürgerkönig

Lokales
Ehrung beim Hegermarkt. Stehend: Erster Vorsitzender des Schützenvereins Rolf Vogt (von links), Conrad Frehrking, Uwe Meyer, Thomas Müller, Mika Trümper, Michael Rudolph, Alissa Joelle Schulz, Ortsbürgermeisterin Bettina Auras,m Schießsportleiter Ralf Wagner; sitzend: Selina Bulut, Levin Walter.


Thomas Müller ist Bürgerkönig

Schießen beim Hegermarkt in Engelbostel Engelbostel. Beim Hegermarkt hat der Ortsrat Engelbostel zum Bürgerkönigsschießen geladen. Der Kinderkönig wird mit dem Lichtpunktgewehr ermittelt. Die Jugend schießt mit dem Luftgewehr und Erwachsene mit dem Kleinkalibergewehr. Die Durchführung übernimmt der Schützenverein. Die Beteiligung ist immer überwältigend. Als erstes hat Ortsbürgermeisterin Bettina Auras den Kinderkönig Proklamieren. Dieser ist mit deutlichem Abstand Conrad Frehrking vor Selina...

  • Langenhagen
  • 19.09.18
Lokales

Feierstunde für Bürgerkönige

Engelbostel feiert seine Majestäten Engelbostel (com). Bereits im September wurden die neuen Bürgerkönige der Ortschaft Engelbostel beim vierten Hegermarkt auf dem Hof Tegtmeyers im sportlichen Wettkampf ausgeschossen. Der Schützenverein hatte dabei im Auftrag des Ortsrates alle Hände voll zu tun, um die interessierten Bürgerinnen und Bürger an die Sportgeräte zu bekommen. Die Verkündung der Sieger und Platzierten erfolgte noch am gleichen Tag. Am vergangenen Dienstagabend gab es zu Ehren der...

  • Langenhagen
  • 21.01.15
Vereine

Bürgerkönig

SV Krähenwinkel. Ab sofort findet bis zum Sonntag, 26. Juni, das Bürgerkönigsschießen des SV Krähenwinkel statt. Auf der Anlage am Waldsee können Bürger und Bürgerinnen aus Krähenwinkel ab 18 Jahre auf 50 Meter mit dem Kleinkalibergewehr schießen. Schießzeiten sind: Montag zwischen 19 und 21 Uhr, Freitag zwischen 19 und 21 Uhr und Sonntag zwischen 10 und 12 Uhr. Die Siegerehrung findet dann am Schützenfest-Sonntag während des Mittagessens statt.

  • Langenhagen
  • 06.06.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.