Berufsfindungsmarkt

Beiträge zum Thema Berufsfindungsmarkt

Lokales
Einige Schüler informieren sich am Stand des Malerbetriebes J. Ostendorp.
2 Bilder

Firmen präsentieren sich

Über 1800 Schüler kamen zum diesjährigen Berufsfindungsmarkt Langenhagen (lo). Über 1800 Schüler tummelten sich am vergangenen Donnerstag und Freitag im Rathaus. Denn in Ratssaal, Sitzungsräumen, Obergeschoss, Foyer und Innenhof präsentierten sich 50 Unternehmen im Rahmen des diesjährigen Berufsfindungsmarktes. Unter dem Motto „Komm ins Team!“ informierten die Firmen aus den unterschiedlichsten Branchen bereits zum 22. Mal über die verschiedenen Ausbildungsberufe „In dieser Form ist der...

  • Langenhagen
  • 28.03.19
Lokales
Mc Donald's warb beim vergangenen Berufsfindungsmarkt mit witzigen Aktionen für sich.
2 Bilder

Berufe decken die ganze Bandbreite ab

22. Berufsfindungsmarkt am Donnerstag, 21. März, und Freitag, 22. März, im Rathaus Langenhagen (ok). Das Rathaus wird wieder einmal zur Jobbörse: Mehr als 50 Unternehmen, Institutionen und Behörden stellen sich am Donnerstag, 21. März, von 9 bis 15 Uhr und am Freitag, 22. März, von 9 bis 13 Uhr auf allen Etagen vor. Beim mittlerweile 22. Berufsfindungsmarkt haben Schülerinnen und Schüler die Chance, mit Firmenchefs, Mitarbeitern und Auszubildenden ins Gespräch zu kommen. Außerdem können sie...

  • Langenhagen
  • 14.03.19
Lokales
Wollen als Berufskraftfahrer auf die Straße: Maximilian Bartsch (links) und Hugo Arabaolala.
2 Bilder

Die Hemmschwelle ist gering

Berufsfindungsmarkt im Rathaus lädt an zwei Tagen zum Mitmachen an Langenhagen (ok). Der Berufsfindungsmarkt seiin diesem Jahr gut gelaufen. Richtig gut sogar. Der städtische OrganisatorJörg Hollemann ist zufrieden, vor allen Dingen von den vielen Mitmachangeboten der verschiedenen Firmen. So präsentierten sich die Speditionen mit einem umfangreichen Programm, zeigten wie akribisch geplant werden muss. Just in time ist das Stichwort. "Wir müssen schon wissen, wo die großen Städte in Deutschland...

  • Langenhagen
  • 17.08.17
Lokales
Bei der Plakatpräsentation gratulierten (von links) Yvonne Salewski (Pro Regio), Andreas Rose, Jörg Hollemann zu dem Entwurf von Sinan Vorbeck, der mit seiner Lehrerin Anke Schinke im Ratssaal war.

Azubis sollen Berufe finden

Jury wählte Plakat-Motiv für August aus Langenhagen (gg). Die Vorbereitungen für den Berufsfindungsmarkt am 17. und 18. August laufen bereits. Die Stadtverwaltung erwartet an zwei Tagen rund 1.800 Schüler, die sich im Rathaus über die Berufsausbildung informieren. 51 Aussteller, Arbeitgeber, werden aufzeigen, was die zukünfitgen Azubis erwartet. An Pinnwänden werden tagesaktuelle Jobangebote zu finden sein. Schüler können einen Bewerbungsmappen-Check nutzen. 350 Ausbildungsberufe gibt es...

  • Langenhagen
  • 28.06.17
kurz gemeldet

Bitte anmelden

Langenhagen (ok). Der Termin steht schon fest: Der nächste Berufsfindungsmarkt geht am 17. und 18. August über die Bühne. Unternehmen, die dann mit dabei sein wollen, haben bis zum 13. April die Gelegenheit, ihre Teilnahme zu bestätigen. Die Teilnahme ist kostenlos. Fragen werden von Jörg Hollemann unter der Telefonnummer (0511) 73 07-95 04 beantwortet. Die Informationsveranstaltung für Aussteller findet dann am 26. Juni statt.

  • Langenhagen
  • 14.03.17
Lokales
Machten intensiv Werbung für den Malerberuf: Björn Ostendorp (rechts) und sein Azubi Bryan Müller.
2 Bilder

„Wir haben freie Plätze“

Schüler und Unternehmen knüpfen erste Kontakte beim Berufsfindungsmarkt Langenhagen (ok). Schülermassen, die morgens um 9 Uhr ins Rathaus strömen, das kann eigentlich nur eines bedeuten: Es ist wieder Berufsfindungsmarkt. Die Jobbörse, die seit vielen Jahren erfolgreich alle eineinhalb Jahre im Rathaus über die Bühne geht, eine große Palette an Berufen und Berufsfeldern präsentiert sich. Denn mittlerweile ist es ja wirklich so, dass die Unternehmen um geeigneten Nachwuchs buhlen müssen;...

  • Langenhagen
  • 14.04.16
Lokales
Andreas Rose vom Wirtschaftsklub (links) übergibt zusammen mit Jörg Hollemann, Wirtschaftsförderer (rechts außen), Blumen an die Plakatgewinner Konrad Modrzejewski, Lara Bornkamp und Laura Hipp.

IGS-Schüler gewinnen Plakatwettbewerb

20. Berufsfindungsmarkt unter dem Motto "Ausbildung zum Abheben" Langenhagen (cow). „Ausbildung zum Abheben“ unter diesem Motto steht der 20. Berufsfindungsmarkt im Langenhagener Rathaus. Wie sich das visuell ansprechend und wirkungsvoll umsetzen lässt, haben jetzt die Elftklässler Konrad Modrzejewski, Laura Hipp und Lara Bornkamp mit ihrem gestalteten Plakatentwurf zur Ausbildungsmesse gekonnt bewiesen. Die IGS-Schüler setzten sich gegen 20 andere Plakatentwürfe durch und gewannen mit ihrer...

  • Langenhagen
  • 02.03.16
Lokales

Anmeldungen bis 21. Dezember

Vorbereitung zum 20. Berufsfindungsmarkt laufen auf Hochtouren Langenhagen. Unter dem Motto »Ausbildung zum Abheben“ werden am 14. und 15. April wieder Schülerinnen und Schüler aus der gesamten Region Hannover nach Langenhagen kommen, um sich über Ausbildungsberufe zu orientieren und Kontakte zu Betrieben zu knüpfen. Firmen bietet die Messe ausreichend Gelegenheit, sich vor Ort von den Azubi-Anwärtern ein Bild zu machen. Auch zum 20. Berufsfindungsmarkt übernimmt die Stadt Langenhagen in...

  • Langenhagen
  • 08.12.15
Lokales
Wertvolle Tipps für Mevlyce aus Hannover zum Beruf der Kosmetikerin am praktischen Beispiel.Foto: D. Lange

Kompakte Informationen an zwei Tagen

Berufsfindungsmarkt endet mit Aussteller-Rekord Langenhagen (dl). Ein für die Schülerinnen und Schüler der achten bis zehnten Klassen positiver Trend setzte sich auch beim diesjährigen 19. Berufsfindungsmarkt weiter fort. So viele Firmen wie nie suchen nach geeigneten Bewerbern, um einem drohenden Mangel an Fachkräften frühzeitig zu begegnen. 56 Firmen präsentierten sich dazu an zwei Tagen im Rathaus Langenhagen den etwa 1.900 Schülern der kommenden Abgangsklassen. Die ausstellenden Betriebe...

  • Langenhagen
  • 22.09.14
Lokales
Hoffen auf einen erfolgreichen Berufsfindungsmarkt mit vielen guten Gesprächen (von links): Andreas Rose, Jens Monsen, Alexandra Mathias, Jörg Hollemann und Gregor Brill.Foto: O. Krebs

Das Kreuz mit den künftigen Auszubildenden

1.940 Anmeldungen für Berufsfindungsmarkt am 18. und 19. September liegen vor Langenhagen (ok). Der Titel der Veranstaltung heißt zwar offiziell Berufsfindungsmarkt, aber auch für die teilnehmenden Betriebe wird es immer schwieriger, die passenden Auszubildenden zu finden. Davon kann Alexandra Mathias, Hotel-Managerin des Achat-Hotels, ein Lied singen. Sie ist in diesem Jahr mit ihrem Unternehmen das erste Mal mit von der Partie im Ratssaal. Denn: War es im vergangenen Lehrjahr noch kein...

  • Langenhagen
  • 27.08.14
Lokales
Kreativ: Benedict (links) und Lukas aus der 7.1 der IGS Langenhagen mit dem diesjährigen Siegerplakat.Foto: O. Krebs

Benedict und Lukas setzen sich durch

18. und 19. September: Berufsfindungsmarkt wirft Schatten voraus Langenhagen (ok). Der Berufsfindungsmarkt geht wieder über die Bühne, am Donnerstag, 18., und Freitag, 19. September, im Rathaus. Es ist bereits die 19. Auflage. Die Zahl der Geburten sinkt, es wird für die Unternehmen zusehends schwieriger, geeignete Auszubildende zu finden. „Der Berufsfindungsmarkt soll beiden Seiten die Gelegenheit geben, sich zu beschnuppern und kennen zu lernen“, sagt Jens Monsen, Wirtschaftsförderer der...

  • Langenhagen
  • 08.07.14
Lokales
Falko Behrens erklärt die Arbeit am Tonpult. Er hat ein Praktikum als Veranstaltungstechniker absolviert und möchte diesen Beruf auch ergreifen.

Markt der Berufe

RKS-Jahrgang präsentiert Erfahrungen Langenhagen. Die Berufsorientierung wird an der Robert-Koch-Realschule groß geschrieben. Alleine in diesem Jahr zeigt sich dies in 14 Großveranstaltungen, zu denen auch der Markt der Berufe zählt. 120 Schülerinnen und Schüler präsentieren ihre Praktikumserfahrungen und ihr Fachwissen zu Berufen und Betrieben. Besonders beliebt ist diese Veranstaltung in den Jahrgängen acht und neun udn bei den Neuntklässlern insbesondere, weil sie durch ihre liebevoll und...

  • Langenhagen
  • 09.05.14
kurz gemeldet

Bis zum 11. April anmelden

19. Berufsfindungsmarkt am 18. und 19. September Langenhagen. Fachkräftemangel? Fehlender Nachwuchs? Das muss nicht sein: Unternehmer haben die Chance, beim 19. Berufsfindungsmarkt am 18. und 19. September im Langenhagener Rathaus die passenden Auszubildenden für ihren Betrieb zu finden. Das Motto der Veranstaltung lautet dieses Mal „Perspektive inklusive“. Organisator ist die Stadt Langenhagen in Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsklub e.V. Jörg Hollemann von der Stabsstelle für...

  • Langenhagen
  • 20.03.14
Lokales
Bürgermeister Friedhelm Fischer (rechts) beim Rundgang auf dem Berufsfindungsmarkt. Timo Thomas (links) und Jan Pommer erklärten die Arbeit des Mechatronikers und des Industriekaufmanns.

„Aufräumen mit dem Image“

Berufsfindungsmarkt erfüllte Erwartungen Langenhagen (gg). Dicht an dicht waren am vergangenen Donnerstag und Freitag im Rathaus die Stände des Berufsfindungsmarktes aufgebaut. Die Organisatoren aus der Wirtschaftsförderung der Stadtverwaltung mit Jörg Hollemann konnten 53 Firmen zur Teilnahme gewinnen. Sie repräsentierten gemeinsam mehr als hundert verschiedene Berufe. 1.800 Schüler aus 13 Schulen waren vor Ort. Sie sollten Ideen bekommen, wie sie ihre spätere berufliche Laufbahn ausrichten...

  • Langenhagen
  • 12.04.13
Lokales
Marie Jüngling hat das Plakatmotiv des 18. Berufsfindungsmarktes entworfen.

Mit „Aktion“ und „Come together“

11. und 12. April: Berufsfindungsmarkt bekommt Formen Langenhagen (gg). Noch laufen die Vorbereitungen für den Berufsfindungsmarkt, der am 11. und 12. April im Rathaus aufgebaut wird, doch einige wichtige Strukturen zeichnen sich jetzt schon ab. So konnten die Organisatoren aus der Wirtschaftsförderung der Stadtverwaltung mit Jörg Hollemann 53 Firmen zur Teilnahme gewinnen, diese werden gemeinsam mehr als hundert verschiedene Berufe repräsentieren. In der Eingangshalle, im Foyer und im...

  • Langenhagen
  • 08.03.13
kurz gemeldet

Chance für Unternehmen

Jetzt noch Anmeldung für Berufsfindungsmarkt Langenhagen (gg). Noch bis Dienstag, 15. Januar, können sich Unternehmen bei der Stadtverwaltung melden, wenn sie sich beim nächsten Berufsfindungsmarkt präsentieren möchten. Der wird am 11. und 12. April 2013 im Zentrum stattfinden, dann zum 18. Mal. Die Wirtschaftsförderer der Stadtverwaltung Jörg Hollemann und Jens Monsen erwarten die Teilnahme von rund 55 Unternehmen, Standflächen können kostenlos genutzt werdeN. „Rund hundert Berufe wurden in...

  • Langenhagen
  • 11.01.13
Lokales

Präsentation für Azubis

Anmeldung für 18. Berufsfindungsmarkt läuft Region. Auch zum 18. Berufsfindungsmarkt übernimmt die Stadt Langenhagen in Zusammenarbeit mit der Commerzbank Filiale Langenhagen sowie dem Wirtschaftsklub die Organisation des Berufsfindungsmarktes. Unter dem Motto: „Du entscheidest! Zukunft selbst gestalten…“. werden am 11. und 12. April 2013 wieder Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten nördlichen Teil der Region Hannover nach Langenhagen kommen, um sich über Ausbildungsberufe zu informieren...

  • Langenhagen
  • 14.12.12
Lokales
Aufruf an Unternehmen zur Teilnahme am Berufsfindungsmarkt: Jens Monsen (links) und Jörg Hollemann.

Chance für Unternehmen

Vorbereitung für Berufsfindungsmarkt hat begonnen Langenhagen (gg). Ab sofort können sich Unternehmen bei der Stadtverwaltung melden, wenn sie sich beim nächsten Berufsfindungsmarkt präsentieren möchten. Der wird am 11. und 12. April 2013 im Zentrum stattfinden, dann zum 18. Mal. Die Wirtschaftsförderer der Stadtverwaltung Jörg Hollemann und Jens Monsen erwarten die Teilnahme von rund 55 Unternehmen, Standflächen können kostenlos genutzt werden. „Rund hundert Berufe wurden in den letzten Jahren...

  • Langenhagen
  • 07.12.12
Lokales
Engagieren sich für Jugendliche (hinten von links): die MBL-Mitarbeiter Frank Grawe und Joe Seehaus; vorn von links: Markus Bott und Marco Brandes.Foto: O. Krebs

Ein Boxstudio in Langenhagen?

Ex-Weltmeister Markus Bott auf Berufsfindungsmarkt Langenhagen (ok). In seiner aktiven Zeit ist ihm der Spitzname "Cassius" verliehen worden, aber ein Großmaul ist Markus Bott aus Pforzheim beileibe nicht. Der Ex-Weltmeister im Cruisergewicht bis 90,7 Kilogramm, der seinen Titel 1993 gegen Tyrone Booze gewann, kommt eher ruhig und bescheiden daher. Über die Firma MBL Security sind die Kontakte nach Langenhagen zustande gekommen; Bott, der heute selbst Inhaber eines Sicherheitsunternehmens ist,...

  • Langenhagen
  • 15.09.11
Lokales

Anmeldungen noch bis 31. März

Vorbereitung zum 17. Berufsfindungsmarkt laufen auf Hochtouren Langenhagen. Unter dem Motto "Volltreffer Ausbildung" werden am 15. und 16. September wieder Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten nördlichen Teil der Region Hannover nach Langenhagen kommen, um sich über Ausbildungsberufe zu orientieren und Kontakte zu Betrieben zu knüpfen. Firmen bietet die Messe ausreichend Gelegenheit, sich vor Ort von den Azubi-Anwärtern ein Bild zu machen. 1988 aus der Taufe gehoben findet der...

  • Langenhagen
  • 09.03.11
Lokales

Volltreffer fürs Plakat gesucht

Berufsfindungsmarkt am 15. und 16. September im Rathaus Langenhagen (ok). Er geht zwar erst am 15. und 16. September im Rathaus über die Bühne, aber die Schülerinnen und Schüler sind auch im Vorfeld des Berufsfindungsmarktes wieder kräftig gefordert. Gesucht wird ein Plakat, auf dem das diesjährige Motto "Volltreffer Ausbildung" kreativ umgesetzt wird. Wie und mit welchen Mitteln das Unternehmen angegangen wird, bleibt der Fantasie jedes Einzelnen überlassen; lediglich das Format ist mit DIN A...

  • Langenhagen
  • 15.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.