Diebstahl

Beiträge zum Thema Diebstahl

kurz gemeldet

Polizei
Durchwühlt

Langenhagen. Ein Mann gab sich am Freitag zwischen 14 und 14.15 Uhr an der Walsroder Straße gegenüber einer 81-jährigen Bewohnerin als Handwerker aus und erhielt so Zutritt zur Wohnung. Während der Mann die Frau  in ein Gespräch verwickelte, durchwühlte eine weitere Person ihre Wohnung. Insgesamt wurden so Goldschmuck und Bargeld im Gesamtwert von etwa 4.700 Euro entwendet. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 04.07.22
kurz gemeldet

Polizei
Portmonee gestohlen

Langenhagen. Die Anzeigenerstatterin stellte beim Einkaufen am Sonnabend zwischen 17 und 18 Uhr nach Auskunft der Polizei fest, dass Diebe von ihrem Rollator eine Tasche mit dem gesamten Einkauf inklusive der Geldbörse entwendet hatten. Die Schadenshöhe beträgt 120 Euro. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 27.06.22
kurz gemeldet

Polizei
Geldbörse gestohlen

Langenhagen. Nach dem Bezahlvorgang im Supermarkt an der Erich-Ollenhauer-Straße legte die spätere Geschädigte nach Auskunft der Polizei  ihre Geldbörse am Freitag gegen 17 Uhr auf ihren Einkaufskorb und ging zum Parkplatz. Auf diesem Weg entwendeten Diebe die Geldbörse und entkamen unbemerkt. Die Schadenshöhe beträgt mindestens 80 Euro. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 27.06.22
kurz gemeldet

In Langenforth
Werkzeuge gestohlen

Langenhagen (ok). Diverse Werkzeuge sind nach Auskunft der Polizei in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag im Ortsteil Langenforth aus verschiedenen Fahrzeugen gestohlen worden. Hinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 24.06.22
kurz gemeldet

Diebstahl
Mercedes gestohlen

Godshorn (ok). Zwei Diebe haben nach Auskunft der Polizei Dienstagnacht gegen 1.20 Uhr an der Ziegeleistraße in Godshorn einen Mercedes gestohlen, der vor dem Wohnhaus des Eigentümers geparkt war. Der Diebstahl ist aufgezeichnet, der Diebstahl allerdings erst am nächsten Morgen bemerkt worden. Die Schadenshöhe liegt bei 75.000 Euro. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 22.06.22
kurz gemeldet

Durchgekniffen

Langenhagen (ok). Werkzeug und eine Rüttelplatte haben Diebe nach Auskunft der Polizei in der Nacht von Sonntag auf Montag aus einem Container von einer Baustelle am Pferdemarkt mitgehen lassen. Die Langfinger haben das Schloss des Einfahrtstores und auch des Containers durchgekniffen. Die Schadenshöhe beläuft sich auf 1.550 Euro. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 21.06.22
kurz gemeldet

Kabel geklaut

Langenhagen. Diebe entwendeten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag etwa 90 Meter ausgelegtes Kupferstromkabel von der Baustelle an der Adolf-Reichwein-Schule an der Hackthalstraße. Der Gesamtscha-den wird auf etwa1.000 Euro beziffert. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 10.06.22
kurz gemeldet

Kennzeichen geklaut

Godshorn (ok). Die Kennzeichen eines Toyota sind nach Auskunft der Polizei zwischen Donnerstag, 26. Mai, und Sonntag, 5. Juni, nach Auskunft der Polizei auf dem Parkplatz eines Dienstleistungsunternehmens an der Bayernstraße gestohlen worden. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 07.06.22
kurz gemeldet

Wagen gestohlen

Langenhagen (ok). Langfinger haben nach Auskunft der Polizei einen abgestellten und verschlossenen Wagen von einem Grundstück an der Oppelner Straße entwendet. Der 49-Jährige Halter stellte das Fehlen am nächsten Morgen fest. Die Schadenshöhe beträgt etwa 1.000 Euro. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 02.06.22
kurz gemeldet

In Kiosk eingebrochen

Langenhagen. Diebe drangen nach Auskunft der Polizei am Sonnabend zwischen Mitternacht und 2.30 Uhr gewaltsam über eine Seitentür in die Räumlichkeiten eines Kiosks an der Walsroder Straße ein und entwendeten Bargeld sowie Tabakwaren von der Auslage. Die genaue Schadenshöhe ist bislang nicht bekannt. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 30.05.22
kurz gemeldet

Mit Messer bedroht

Tankestelle an Walsroder Straße überfallen Langenhagen.Ein Dieb hat nach Auskunft der Polizei am Sonnabend eine Tankstelle an der Walsroder Straß eausgeraubt. Er bedrohte einen Angestellten der Tankstelle mit einem Messer und forderte Bargeld aus der Kasse. Mit der Beute entkam er anschließend. Die Polizei sucht nun Zeugen der Tat. Nach derzeitigen Erkenntnissen des Kriminaldauerdienstes (KDD) Hannover betrat der Täter gegen 13:30 Uhr die Tankstellen-Filiale in Höhe Hagenhof. Zu diesem...

  • Langenhagen
  • 30.05.22
kurz gemeldet

Tiguan geklaut

Langenhagen. Langfinger ließen nach Auskunft der Polizei zwischen Freitag, 6. Mai, und Montag, 16. Mai, einen VW Tiguan aus dem Parkhaus 3 des Flughafens mitgehen,  während sich der Oldenburger Halter im Urlaub befand. Die Höhe des Schadens wird auf etwa 6.000 Euro beziffert. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 17.05.22

Meistgelesene Beiträge

kurz gemeldet

Wohnmobil entwendet und geflüchtet

Langenhagen. Beamte der Braunschweiger Autobahnpolizei wollten in der Nacht auf Dienstag ein Wohnmobil kontrollieren. Das Fahrzeug fuhr auf der BAB 2 in Richtung Osten. Auf Höhe der Anschlussstelle Rennau missachtete der Fahrer das Anhaltezeichen der Polizei und beschleunigte. Mit etwa 150 Stundenkilometern fuhr das Wohnmobil bis zur Raststätte Marienborn. Hier verlor der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug und geriet ins Schleudern. Das Wohnmobil kippte auf die linke Fahrzeugseite, rutschte...

  • Langenhagen
  • 17.05.22
kurz gemeldet

Laubbläser entwendet

Langenhagen. Diebe entwendeten in der Eichstraße am Sonnabend in der Zeit zwischen 13.35 und 13.50 Uhr einen auf einem Anhänger abgelegten Laubbläser der Firma Stihl im Wert von 350 Euro.Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 16.05.22
kurz gemeldet

Geldbeutel geklaut

Langenhagen. Diebe traten nach Auskunft der Polizei am Sonnabend gegen 12.20 Uhr vor einem Wohnhaus am Schildhof an die Geschädigte heran und lenkten sie in der Folge ab, indem sie sie auf einer mitgeführten Stadtkarte nach einer Straße fragten. Während die Frau auf die Karte schauten, griff einer der Täter in den Einkaufsbeutel und entwendete von dort die mitgeführte Geldbörse mit unter anderem 160 Euro Bargeld. Im Anschluss flüchten sie in Richtung Walsroder Straße. Zur Täterbeschreibung kann...

  • Langenhagen
  • 16.05.22
kurz gemeldet

Aufgehebelt

Schulenburg. Diebe hebelten nach Auskunft der Polizei in der Nacht von Montag auf Dienstag die Schiebetür des Mercedes Sprinters an der Eibenstraße auf. Im Anschluss wur-den aus dem Fahrzeug mehrere hochwertige Werkzeuge im Gesamtwert von etwa 2.500 Euro entwendet. Am Tannenweg wurde in derselben Nacht eine Beifahrertür demoliert. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 11.05.22
kurz gemeldet

Katalysator geklaut

Langenhagen. Diebe gelangten nach Auskunft der Polizei zwischen Sonnabend und Montag auf den umzäunten Hinterhof eines Baumarktes an der Westfalenstraße, demontierten von dem dort abgestellten Firmenfahrzeug, einem Opel-Transporter, den Katalysator und entwendeten diesen. Der entstandene Schaden wird auf etwa 1.500 Euro geschätzt. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 10.05.22
kurz gemeldet

E-Scooter gestohlen

Godshorn. Diebe entwendeten nach Auskunft der Polizei am vergangenen Mittwoch zwischen 19 und 20 Uhr  einen mit einem  eines Fahrradschlosses ordnungsgemäß gesicherten und auf dem Gelände des TSV Godshorn abgestellten E-Scooter in rot/schwarzer Farbe des Herstellers „Segway“. Die Schadenshöhe beträgt etwa 850 Euro. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 09.05.22
kurz gemeldet

Arbeitsmaschinen gestohlen

Langenhagen (ok). Diverse Arbeitsmaschinen wurden nach Auskunft der Polizei aus einem Fiat Ducato entwendet. Der Wagen stand zwischen dem 12. April und dem 1. Mai am Eiderweg. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 02.05.22
kurz gemeldet

Geknackt

Langenhagen. Einbrecher brachen nach Auskunft der Polizei in der Nacht von Freitag auf Sonnabend die mit einem Zahlenschoss gesicherte Tür auf, drangen in den Spargel- Verkaufsstand an der Hans-Böckler-Straße ein und entwendeten aus dem Verkaufsraum Diebesgut. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 02.05.22
kurz gemeldet

Radmuttern geklaut

Langenhagen. Diebe gelangten nach Auskunft der Polizei in der Nacht von Donnerstag auf Freitag  auf das Firmengelände eines Autohauses an dfer Hanseatenstraße und entwendeten von mehreren Reifen Radmuttern. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Zeugehniweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 02.05.22
kurz gemeldet

Eingedrungen

Langenhagen. Diebe drangen nach Auskunft der Polizei in der Nacht von Donnerstag auf Freitag gewaltsam in zwei Firmentransporter an der Hannoverschen Straße und am Schäferweg ein und entwendeten hieraus diverse Elektrogeräte im Wert von mehreren Tausend Euro. Zwei Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 02.05.22
kurz gemeldet

Baumaschinen geklaut

Langenhagen. Ein Dieb hebelte nach Auskunft der Polzei in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag am Allerweg die Schiebetür eines Mercedes Sprinters auf und entwendete aus dem Firmenfahrzeug eines Wedemärker Unternehmens mehrere Baumaschinen im Wet von etwa 3.000 bis 4.000 Euro. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 29.04.22
kurz gemeldet

Kaffee geklaut

Langenhagen. Ein 31-jähriger osteuropäischer Staatsangehöriger entwendete nach Auskunft der Polizei am Donnerstag gegen 12.50 Uhr sechs Kaffeepakete aus einem Lebensmittelmarkt im City-Center-Langenhagen und wurde hierbei von einem  Ladendetektiv beobachtet. Im Anschluss wurde der 31-jährige der Polizei übergeben.

  • Langenhagen
  • 29.04.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.