Einbruch

Beiträge zum Thema Einbruch

kurz gemeldet

Einbruch in Apotheke

Langenhagen (ok). Langfinger haben am frühen Sonntagmorgen zwischen 2 und  5 Uhr nach Auskunft der Polizei versucht, die Eingangstür der Apotheke am Straßburger Platz aufzuhebeln. Der Versuch misslang, Fingerabdrücke wurden gesichert. Schadenshöhe. etwa 1.000 Euro. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 31.05.22
kurz gemeldet

Einbruch

Langenhagen. Unbekannte Täter haben sich am Dienstag zwischen 18.30 und 20.55 Uhr über Balkontür im ersten Obergeschoss Zurtitt in ein Reihenendhaus am Reuterdamm verschafft und mindestens ein Zimmer durchsucht. Es wurde diverser Schmuck vom Schreibtisch entwendet. Die Spurensuche verlief positiv. Die Schadenhöhe ist noch unbekannt. Täterhinweise gibt es bisher nicht. Für Hinweise wäre die Polizei dankbar.

  • Langenhagen
  • 16.03.22
kurz gemeldet

Mit Schraubendreher

Langenhagen (ok). Langfinger haben nach Auskunft der Polizei zwischen vergangenem Freitag und Mittwoch versucht, das Küchenfenster eines Wohnhauses am Röttgenweg mit einem Schraubendreher aufzuhebeln. Der Versuch misslang. Er fand wahrscheinlich tagsüber statt, da die Rolläden in den Abendstunden heruntergelassen werden. Sie waren unbeschädigt. Die Schadenshöhe liegt bei etwa 500 Euro. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 24.02.22
kurz gemeldet

Einbruch in Wohnwagen

Kaltenweide Diebe gelangten nach Auskunft der Polizei zwischen 29. Januar und 19.Februar gewaltsam in den in einer Parkbucht abgestellten Wohnwagen an der Kananoher Straße und entwendteen HiFi-Artikel sowie Besteck und Kleidung. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa3.000 Euro. Ein unmittelbar daneben abgestellter Wohnwagen wurde ebenfalls angegangen. Hier konnten der oder die Täter jedoch nicht eindringen. Trotzdem entstand ein Schaden von etwa 1.000 Euro. Zeugenhinweise bitte unter der...

  • Langenhagen
  • 21.02.22
kurz gemeldet

Einbruch

Lindwedel. In der Nacht zu Mittwoch verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einer Scheune in Lindwedel und durchsuchten diverse Schränke. Ob etwas entwendet wurde ist bisher nicht bekannt. Hinweise zum Geschehen nimmt die Polizei Schwarmstedt unter Telefon (0 50 71) 80 03 50 entgegen.

  • Schwarmstedt
  • 16.02.22
kurz gemeldet

Einbruch

Godshorn. Während der Abwesenheit der Bewohner drangen Einbrecher nach Auskunft der Polizei zwischen Freitag, 7 Uhr, und Sonntag, 22 Uhr, über die Terrassentür in eine Wohnung im Erdgeschoss am Lohkamp in Godshorn ein. In der Wohnung wurden sämtliche Räume durchsucht. Als Diebesgut wurden unter anderem 1.450 Euro Bargeld, Schmuck, Schuhe und ein Fahrrad von der geschädigten Familie genannt.

  • Langenhagen
  • 14.02.22
kurz gemeldet

Am Schließer manipuliert

Langenhagen. Während der kurzen Abwesenheit der Bewohner drangen Einbrecher nach Auskunft der Polizei am Donnerstag zwischen 13 und 15 Uhr in deren Wohnung am Schildhof ein. Vermutlich wurde am Schließer der Wohnungstür manipuliert, sodass die Diebe hierüber in die Wohnung gelangen konnten. Aus der Wohnung wurde die Handtasche mit dem entsprechenden Inhalt ,unter anderem EC-Karte der 86-jährigen Geschädigten entwendet. Der Schaden wird auf etwa 100 Euro beziffert. Zeugenhinweise bitte unter...

  • Langenhagen
  • 04.02.22
kurz gemeldet

Über den Balkon

Godshorn. Zwei Einbrecher gelangten nach Auskunft der Polizei am Freitag gegen 2.30 Uhr auf das Grundstück eines Einfamilienhauses am Spielplatzweg und kletterten auf den Balkon im Obergeschoss.. Hier hebelten diese die Balkontür auf,  gelangten in die Räumlichkeiten und durchsuchten diese nach Wertgegenständen. Vermutlich wurden die Täter durch die  anwesende Hauseigentümerin aufgeschreckt und fliohen. Sie beschreibt die beiden Männer  wie folgt: jeweils etwa 1,80 Meter lang, schlank und...

  • Langenhagen
  • 21.01.22
kurz gemeldet

Einbruch

Langenhagen. Zwei Männer  versuchten nach Auskunft der Polizei am Mittwoch gegen 22.45 Uhr mit einem Hebelwerkzeug die Seiteneingangstür zu einer Arztpraxis an der Konrad-Adenauer-Straße aufzuhebeln. Die Täter wurden von einer Zeugin gestört und verließen fluchtartig den Tatort. Sie gab eine vage Täterbeschreibung ab: beide etwa 20 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß, schlanke Statur und dunkle Haare. Einer trug eine dunkle Kapuze und hatte ein weißes Fahrrad dabei, der Zweite trug eine kurze blaue...

  • Langenhagen
  • 13.01.22
kurz gemeldet

Bargeld erbeutet

Langenhagen. Unbekannte Täter hebelten im Zeitraum zwischen Sonntag, 2. Januar,14 Uhr, und Dienstag, 4.Januar, 8.30 Uhr, ein Fenster im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses an der Liebigstraße auf und drangen in eine Wohnung ein. Die Räumlichkeiten wurden durch- wühlt und 340 Euro in bar, sowie Modeschmuck, entwendet. Die Polizei bittet um sachdienliche Zeugenhinweise, die  insbesondere zur Feststellung der Täter oder zur Aufklärung beitragen können.

  • Langenhagen
  • 05.01.22
kurz gemeldet

In Arztpraxis eingebrochen

Langenhagen (ok). Diebe gelangten nach Auskunft der Polizei  am Freitag zwischen 14 und 19 Uhr nach Auskunft der Polizei  in ein Mehrfamilienhaus an der Konrad-Adenauer-Straße und hebelte die Zugangstür zu einer Arztpraxis im Erdgeschoss auf. Was aus der Praxis entwendet wurde, ist zurzeit noch unklar. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

  • Langenhagen
  • 13.12.21
kurz gemeldet

In Wohnung eingedrungen

Essel. Einbrecher verschafften sich am frühen Dienstagabend Zutritt zu einer Wohnung an der Straße Im Felde, durchsuchten das Wohnzimmer und entwendeten ein Portmonee mit Bargeld. Der Tatort wurde über die Terrasse verlassen. Hinweise zur Tat nimmt der Zentrale Kriminaldienst in Soltau unter Telefon (0 51 91) 9 38 00 entgegen.

  • Schwarmstedt
  • 24.11.21

Meistgelesene Beiträge

kurz gemeldet

Wohnmobil aufgebrochen

Langenhagen. Bislang unbekannte Täter haben im Zeitraum zwischen Freitagabend und Sonnabendnachmittag an der Lohausener Straße das Seitenfenster eines geparkten Wohnmobils (Fiat) aufgebrochen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 200 Euro. Der Geschädigte gab an, dass nichts entwendet worden sei.

  • Langenhagen
  • 20.10.21
kurz gemeldet

Eingeschlagen

Langenhagen. Diebe haben nach Auskunft der Polizei am Sonntag zwischen 11.15 und 12.40 Uhr die Beifahrerscheibe des ordnungsgemäß verschlossenen VW Passats eingeschlagen. Aus dem  Fahrzeuginnenraum wurde eine Geldbörse mit 500 Euro Bargeld, Debitkarte sowie ein Bundespersonalausweis auf dem Silberseeparkplatz entwendet. Die 33-jährige Geschädigte aus Langenhagen bemerkte den Einbruchdiebstahl nach einem Spaziergang. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 17.

  • Langenhagen
  • 13.09.21
kurz gemeldet

Nichts gestohlen

Bennemühlen. Ein unbekannter Täter verschaffte sich am Freitag letzter Woche zwischen 12 und 18 Uhr vermutlich durch Hebeln mit einem unbekanntem Werkzeug an der Hauseingangstür eines unbewohntenEinfamilienhauses Zutritt. Es wurde nichts entwendet. Anschließend entfernte sich der Täter in unbekannte Richtung.

  • Wedemark
  • 12.09.21
kurz gemeldet

Einbruch

Langenhagen. Unbekannte täter nutzten im Zeitraum von Sonnabend, 17 Uhr, bis Montag,19 Uhr, die Abwesenheit der Bewohner eines Einfamilienhauses an der Ahornstraße aus. Sie drückten das Kellerfenster auf und durchwühlten die Räume im gesamten Haus. Eventuelles Diebesgut ist noch nicht bekannt. Die Ermittlungen dauern an.

  • Langenhagen
  • 17.08.21
kurz gemeldet

Bemerkt

Langenhagen. Ein etwa 1,80 Meter großer Mann gelangte nach Auskunft der Polizei am Donnerstag zwischen 23.20 und 23.25 Uhr durch den Garten zur Terrasse eines Reihenmittelhauses am Buschkamp. Dort versuchte er sich gewaltsam Zutritt zu verschaffen. Er setzte sein Vorhaben aber nicht fort und begab sich durch die Hecke zum Nachbargrundstück. Auch dort versuchte er sich gewaltsam Zutritt zu verschaffen, wurde jedoch von einem Zeugen bemerkt und floh. Sachdienliche Hinweise, die zur Ermittlung des...

  • Langenhagen
  • 30.07.21
kurz gemeldet

Einbruch

Bennemühlen. Bislang unbekannte Täter haben vermutlich in der Nacht zum Freitag letzter Woche das Rolltor einer Garage in Bennemühlen am Bahnhof aufgeschoben. Bei einem in der Garage befindlichen Lkw wurde das Dachfenster eingeschlagen und anschließend das Führerhaus durchwühlt. Entwendet wurde offensichtlich nichts. Die Schadenshöhe beträgt etwa 1.000 Euro.

  • Wedemark
  • 27.07.21
kurz gemeldet

Gestört?

Brelingen. Einbrecher begaben sich nach Auskunft der Polizei nach gewaltsamem Öffnen einer verschlossenen Gartenpforte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch auf das Grundstück der Kita "An der Worth" in Brelingen. Dort versuchten die Täter zwei im Erdgeschoß befindliche Fenster aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang. Es iist nicht bekannt, ob sie bei der Tatausführung gestört wurden. Die Räumleder Kita wurden definitiv nicht betreten. Die Polizei bittet um sachdienliche Zeugenhinweise unter der...

  • Wedemark
  • 07.07.21
kurz gemeldet

Eingebrochen

Langenhagen. In der Nacht von Sonnabend auf Sonntag verschafften sich nach Auskunft der Polizei Einbrecher gewaltsam Zutritt zu einem Restaurant an der Walsroder Straße 178. Nach Durchsuchung der Räumlichkeiten wurde Bargeld erbeutet. Sachdienliche Hinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 17.

  • Langenhagen
  • 07.06.21
kurz gemeldet

Einbruch beim TSV

Godshorn (ok). Einbruch beim TSV Godshorn und beim Schützenverein am Spielplatzweg. In der Nacht von Sonnabend auf Sonntag sind Diebe nach Auskunft der Polizei über die Fensterscheibe eingestiegen. Die Langfinger ließen Getränke und Bargeld mitgehen. Der Sachschaden bewegt sich im dreistelligen Bereich. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 17.

  • Langenhagen
  • 17.05.21
kurz gemeldet

Einbruch in Arztpraxis

Bissendorf. Unbekannte Täter begaben sich in der Nacht zum Donnerstag an ein Gebäude im Knibbeshof in Bissendorf, in dem eine Arztpraxis untergebracht ist. Über eine sogenannte „Fluchtleiter“ gelangten sie an ein Fenster der Arztpraxis. Nach gewaltsamen Aufhebeln des Fensters wurden die diversen Praxisräume betreten und durchsucht. Aus der Praxis wurde schließlich eine Geldkassette mit kleinem Bargeldbetrag entwendet. Die leere Geldkassette wurde später in der Nähe des Tatorts in der...

  • Wedemark
  • 11.03.21
kurz gemeldet

Bargeld entwendet

Buchholz. In der Nacht zu Dienstag gelangten Einbrecher in ein Gebäude in Buchholz, An der Autobahn und entwendeten aus den Büroräumen rund 400 Euro Bargeld.

  • Wedemark
  • 10.03.21
kurz gemeldet

Einbruch in unbewohntes Haus

Berkhof.Bislang unbekannte Täter gelangten in der Nacht zum Donnerstag letzter Woche gewaltsam in ein derzeit unbewohntes Einfamilienhaus. Nach Aufhebeln eines Fensters durchsuchten die Täter das Gebäude. Zum möglichen Diebesgut konnten bislang keine Angaben gemacht werden.Die Polizei Mellendorf bittet um Zeugenhinweise.

  • Wedemark
  • 11.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.