Frauenkulturfest

Beiträge zum Thema Frauenkulturfest

Lokales
Künstlerin Rosemarie Gaede gab bei der Ausstellungseröffnung im VHS-Treffpunkt Auskunft.
3 Bilder

Häutungen und Dirndlalarm in der Kunst

VHS-Frauenkulturfest war fast ausgebucht Langenhagen (gg). VHS-Programmbereichsleiterin Shirin Schikowsky konnte zufrieden sein. Mehr denn je gab es Zuspruch für das VHS-Frauenkulturfest, für das sie verantwortliche Organisatorin ist. Unter den Teilnehmerinnen waren viele, die schon in den Vorjahren dabei waren und offensichtlich das Programm zu schätzen wissen - immer an einem Freitag im März und immer in drei Teile gegliedert: Kunstausstellung, Lesung und unterhaltsames Bühnenprogramm. In...

  • Langenhagen
  • 13.03.18
Lokales
Künstlerin Rosemarie Gaede zeigt ihre Bilder beim Frauenkulturfest am 9. März in der VHS.
2 Bilder

Verwandlungen sind Programm

Frauenkulturfest in der VHS am 9. März Langenhagen. Das neue Programm des diesjährigen Frauenkulturfests ist erschienen - diesmal unter dem Motto „Frauen - Metamorphosen“. Das Fest findet am Freitag, 9. März, im VHS-Treffpunkt, Konrad-Adenauer-Straße 17, statt und beginnt um 17.30 Uhr mit der Eröffnung der Ausstellung „Häutungen“ mit Arbeiten der Isernhagener Künstlerin Rosemarie Gaede, bei deren Bildern es um die Faszination des Morbiden, des Verfalls und der Verwandlung, den Grenzen des...

  • Langenhagen
  • 15.02.18
Lokales
Mit Appellen an die Vernunft der Frauen präsentierten Renate Schmidt (von links) und Helma Sick ihr Buch beim Frauen-Kulturfest; Shirin Schikowsky (rechts) moderierte.

Kampf gegen selbst gewählte Opferrollen

Seichte, harsche und humorvolle Töne beim Frauen-Abend Langenhagen (gg). Überraschende Wendungen gab es nun beim VHS-Frauen-Kulturfest, gestaltet von Shirin Schikowsky, VHS-Bereich Kunst, Kultur, Kreativität, im Treffpunkt an der Konrad-Adenauer-Straße. „Wir wollen uns die Steine anschauen, die noch aus dem Weg geräumt werden müssen auf dem Weg zur Geschlechtergerechtigkeit“, sagte sie bei der Begrüßung und schloss sich damit den Grußworten von VHS-Leiterin Annette von Stieglitz an, die zudem...

  • Langenhagen
  • 13.03.17
Lokales
Die bekannte Politikerin Renate Schmidt ist auch Buchautorin und beim Frauenkulturfest in Langenhagen zu Gast.
2 Bilder

Perspektiven entdecken

Frauenkulturfest in der VHS am 10. März Langenhagen. Das diesjährige Frauenkulturfests hat das Motto „Frauen - Perspektiven“ und bietet am Freitag, 10. März im vhs-Treffpunkt, Konrad-Adenauer-Straße 17, Programm ab 17.30 Uhr. Zunächst wird die Ausstellung „Gegenüber sein“ mit Arbeiten der hannoverschen Künstlerin Anne Brömme eröffnet. Die Ausstellung ist bis zum 10. April montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr zu sehen. Um 18 Uhr stellen Helma Sick, Betriebswirtin und Unternehmensleiterin von...

  • Langenhagen
  • 13.02.17
Lokales
Anka Zinks Programm handelt von Sehnsucht.

"Frauen – hier und anderswo"

Frauenkulturfest in der Volkshochschule am 11. März Langenhagen. Das neue Programm des Frauenkulturfests ist erschienen - diesmal unter dem Motto „Frauen – hier und anderswo“. Das Fest findet am Freitag, 11. März, im VHS-Treffpunkt, Konrad-Adenauer-Straße 17, statt und beginnt um 17.30 Uhr mit der Eröffnung der Ausstellung „Frauen in Indien“. In Zusammenarbeit mit der Organisation terre des hommes werden Fotografien des Berliner Fotografen Nicolaus Schmidt gezeigt, die den Alltag indischer...

  • Langenhagen
  • 01.03.16
Lokales
Die Kabarettistin Anka Zink präsentiert am 11. März ihre Programm „Leben in vollen Zügen“ im daunstärs.

Vortrag, Lesung und Kabarett

Frauenkulturfest in der VHS am 11. März Langenhagen. Das diesjährigen VHS-Frauenkulturfests am Freitag, 11. März, steht unter dem Motto „Frauen - hier und anderswo“. Es beginnt um 17.30 Uhr im VHS-Treffpunkt an der Konrad-Adenauer-Straße 17 mit der Eröffnung der Ausstellung „Frauen in Indien“. In Zusammenarbeit mit der Organisation "terre des hommes" werden Fotografien des Berliner Fotografen Nicolaus Schmidt gezeigt, die den Alltag indischer Frauen in abgelegenen Dörfern wie auch in den...

  • Langenhagen
  • 15.02.16
Lokales
Maria Lohaus (links) und Shirin Schikowsky in der Ausstellung, die noch bis zum 22. April im Treffpunkt an der Konrad-Adenauer-Straße zu sehen ist.
2 Bilder

Programm als Balanceakt

Anspruchsvolle Botschaften beim Frauenkulturfest Langenhagen (gg). Es ist ein inzwischen fester Termin im Langenhagener Jahreskalender: Das VHS-Frauenkulturfest wird am Freitag nach dem Weltfrauentag mit einer Mischung aus Politik, Kultur und Kunst gefeiert. Organisatorin Shirin Schikowsky, VHS-Programmbereichsleiterin für kulturelle Bildung, moderierte die Veranstaltung im Treffpunkt an der Konrad-Adenauer-Straße unter dem Motto „Frauen, Werte, Wandel“. Konzeptionell wird das Programm von...

  • Langenhagen
  • 17.03.15
Lokales
VHS-Programmbereichsleiterin Shirin Schikowsky empfiehlt den Besuch des Frauenkulturfestes.

Für Verständigung, Werte und Unterhaltung

Frauenkulturfest wird am 13. März gefeiert Langenhagen (gg). Mit Kunst, Literatur und Musik im Programm lädt die VHS-Langenhagen zum Frauenkulturfest für Freitag, 13. März, ab 17.30 Uhr in den Treffpunkt an der Konrad-Adenauer-Straße 17 ein. Anders, als der Name vermuten lässt, richtet sich die Veranstaltung nicht nur an Frauen, sondern in gleicher Weise an Männer. Das Programm wird von Frauen gestaltet und orientiert sich an der Botschaft des Weltfrauentags, für die Chancengleichheit und...

  • Langenhagen
  • 11.02.15
Lokales

Gemischtes Programm überzeugte

Gelungenes Frauenkulturfest in der VHS Langenhagen. Mit einem gelungenen Mix aus Unterhaltung und Sachthemen im Programm hatte die VHS zum Frauenkulturfest anlässlich des Internationalen Frauentags eingeladen. In entspannter Atmosphäre wurde diskutiert und gefeiert. Im ersten Teil des Abends präsentierte Ilona Arndt ihre durch intensive Präsenz bestechenden Bilder, die von Anna Grunemann anschaulich erläutert wurden. Anschließend stellte Historikerin und Politologin Regula Stämpfli ihr neues...

  • Langenhagen
  • 21.03.14
Lokales
Andrea Badey treibt Schabernack.

Frauen ohne Grenzen

14 März: Frauenkulturfest in der Volkshochschule Langenhagen. Das Programm des diesjährigen Frauenkulturfests ist erschienen und steht unter dem Motto „Frauen ohne Grenzen“. Das Fest findet am Freitag, 14. März im VHS-Treffpunkt, Konrad-Adenauer-Straße 15, statt und beginnt um 17.30 Uhr mit der Eröffnung der Ausstellung „Figur und Raum“. Gezeigt werden Werke der hannoverschen Künstlerin Ilona Arndt. Schwerpunkt ihrer Malerei ist der Mensch in seinem emotionalen Raum. Ilona Arndt fängt in Ihren...

  • Langenhagen
  • 28.02.14
Lokales
Anka Zink kritisiert, dass unbequeme Menschen einfach per Mausklick gelöscht werden können.
2 Bilder

Mythologisch-literarisch

Erzähltheater und Kabarett zum Frauenkulturfest Langenhagen. Das Fest beginnt am Freitag, 15. März, um 17.30 Uhr im VHS-Treffpunkt, Konrad-Adenauer-Straße 15, mit der Eröffnung der Ausstellung „Einblicke und Ausschnitte“. Gezeigt werden Werke der Hamburger Künstlerin Eva Peters, die bis zum 30. April zu sehen sein werden. Ab 18 Uhr lädt Erzählkünstlerin Jana Raile zum mythologisch-literarischen Streifzug mit dem Titel „Spieglein, Spieglein an der Wand …“ ein. Aus Mythen und Literatur spinnt,...

  • Langenhagen
  • 06.03.13
Lokales
Erzählkunst mit Jana Raile beim Frauenkulturfest.

Frauen blicken durch

Ab 15. März: Frauenkulturfest 2013 Langenhagen. Das aktuelle Programm des diesjährigen Frauenkulturfests der Volkshochschule ist erschienen. Zu zwei der drei Veranstaltungen können ab sofort Eintrittskarten erworben werden; bei einer ist der Eintritt frei. Das Fest steht diesmal unter dem Motto „Frauen blicken durch“ und beginnt am Freitag, dem 15. März um 17.30 Uhr im VHS-Treffpunkt, Konrad-Adenauer-Straße 15, mit der Eröffnung der Ausstellung „Einblicke und Ausschnitte“. Gezeigt werden Werke...

  • Langenhagen
  • 15.02.13
Lokales
Das Programm für das Frauenkulturfest liegt im VHS-Treffpunkt aus.

Weibliche Sichtweisen

Frauenkulturfest mit Einflüssen aus Partnerstadt Southwark Langenhagen. "Frauenspuren" heißt das diesjährige Motto des Frauenkulturfestes am Freitag, 9. März, um 17 Uhr im VHS-Treffpunkt in der Konrad-Adenauer-Straße 15. Dazu gehört die Ausstellung „Beyond Limits – Grenzüberschreitungen“. Gezeigt werden Werke der Künstlerinnen Kate Rogers, Karin Wach und Ininaa Camp, die in London-Southwark, der Partnerstadt Langenhagens, leben und arbeiten. Alle drei sind Mitglied der Vereinigung bildender...

  • Langenhagen
  • 29.02.12
Lokales
Jeanette Giese alias Königin Brünhild präsentiert „Mordsweiber“ im Daunstärs.

Neue deutsche Mädchen

Langenhagener Frauenkulturfest am 12. März Langenhagen. Das aktuelle Programm des diesjährigen Frauenkulturfestes der Volkshochschule steht fest – es steht diesmal unter dem Motto „Frauen im Gespräch“. Das Fest beginnt am Freitag, 12. März, um 17 Uhr im VHS-Treffpunkt an der Konrad-Adenauer-Straße 15 mit der Eröffnung der Ausstellung „Der-Die-Das“, die Collagen der hannoverschen Künstlerin Malgorzata Konwerska zeigt. Das musikalische Rahmenprogramm gestaltet die Saxophonistin Sigrun Krüger. Die...

  • Langenhagen
  • 04.03.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.