Hochzeit

Beiträge zum Thema Hochzeit

Lokales
Nach der kirchlichen Trauung in der St. Georg-Kirche in Mellendorf schritten Jenny und Michael Balk durch ein Spalier gelber Feuerwehrschläuche. Foto: Privat

Bei Ausbilderlehrgang kennengelernt

Gelbes Schlauchspalier für eine richtige Feuerwehrhochzeit in Mellendorf Mellendorf (awi). Endlich wieder Hochzeit feiern und damit auch für eine engagierte Kameradin Spalier stehen, das hat die Freiwillige Feuerwehr Mellendorf am letzten Wochenende genossen. Denn natürlich ließen es sich die Kameraden nicht nehmen, Löschmeisterin und Truppmann-Ausbilderin Jenny, die jetzt Balk heißt wie ihr Mann Michael, ein Spalier aus Feuerwehrschläuchen zu gestalten. Kennengelernt hat die Feuerwehrfrau...

  • Wedemark
  • 17.06.22
Lokales
Herta und Fritz Bleckert freuen sich sehr über die Glückwünsche von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zu ihrer Eisernen Hochzeit. Foto: B. Stache

Glückwünsche vom Bundespräsidenten

Herta und Fritz Bleckert schauen auch nach 65 Ehejahren gemeinsam nach vorne Mellendorf (st). Sogar der Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gratulierte Herta und Fritz Bleckert zu ihrer Eisernen Hochzeit. Das Glückwunschschreiben kam rechtzeitig vor dem Jubiläumstag in ihrem Haus in Mellendorf an. Es ist das Elternhaus von Herta Bleckert, geborene Schmedes, die 1935 in Hoya zur Welt kam. Sie wuchs zunächst bei ihren Großeltern auf und kam im Alter von sechs Jahren zu ihren Eltern nach...

  • Wedemark
  • 31.10.18
Lokales
Burschenschafter und Reiter stehen für das Brautpaar Katharina und Felix Adamczuk Spalier. Foto: B. Stache
4 Bilder

Kirchliche Trauung mit Kutschfahrt

Burschenschafter und Reiter stehen für Katharina und Felix Adamczuk Spalier Mellendorf (st). Felix Adamczuk, in der Wedemark beheimateter Rechtsanwalt und Fachanwalt für Agrarrecht, hatte auch die örtliche Presse zu seiner Hochzeit am Sonnabend eingeladen. „Um 15.30 Uhr werden meine Verlobte Katharina Nötel und ich in St. Georg Mellendorf getraut“, lautete der Einladungstext. Der Wedemärker CDU-Ratsherr Felix Adamczuk bekleidet zahlreiche Ehrenämter. So ist er auch...

  • Wedemark
  • 22.08.18
Lokales
Das Brautpaar Britt Doris und Christoph Hiller schreitet nach der kirchlichen Trauung in der St.-Martini-Kirche Brelingen durch ein Spalier aus grün-weißen Luftballons und farbenfrohen Streckenposten-Flaggen. Foto: B. Stache
6 Bilder

Mit Luftballons und Flaggen ins Eheglück

AC Wedemark und Schützenverein Resse stehen Spalier für ihre Mitglieder Brelingen (st). Ein sehenswertes Spalier aus Luftballons in grün-weißen Vereinsfarben und farbenfrohen Streckenposten-Flaggen aus dem Motorsport hatten Mitglieder des Schützenvereins Resse und des AC Wedemark im ADAC gemeinsam gebildet. Vor der St.-Martini-Kirche in Brelingen warteten am frühen Sonnabendnachmittag die Spaliersteher auf Britt Doris und Christoph Hiller – beide hatten zuvor kirchlich geheiratet. Britt Doris...

  • Wedemark
  • 16.08.17
Lokales
Johanna Gertrud und Heinz Alfred Friedemann genießen ihren Ehrentag der diamantenen Hochzeit mit Sohn Matthias und Enkel Marvin. Foto: B. Stache

Diamantene Hochzeit in Abbensen

Ehepaar Friedemann steht auf Treue, Ehrlichkeit, Gesundheit und Toleranz Abbensen (st). Wenn Johanna Gertrud und Heinz Alfred Friedemann an ihrem diamantenen Hochzeitstag auf 60 gemeinsame Ehejahre zurückblicken, kommen ihnen die Begriffe Treue, Ehrlichkeit, Gesundheit und Toleranz in den Sinn. „Das erste Gebot für eine gute Ehe lautet gesund bleiben und Toleranz wahren“, erklärten die beiden 81-Jährigen an ihrem Jubiläumstag in ihrem Haus in Abbensen. Johanna Gertrud Friedemann schätzt an...

  • Wedemark
  • 05.08.17
Lokales
Die Brelinger Schützen standen am Dienstag für ihre Vereinsmitglieder Lena Knabe und Michael Härtig Spalier  und Vereinsvorsitzender Jens Pinkvoß gratulierte, als das Brautpaar aus dem zum Standesamt umfunktionierten Kavaliershaus im Amtsgarten in Bissendorf kam. Foto: K. Brandt

Brelinger Schützenhochzeit in Bissendorf

Lena Knabe und Michael Härtig freuten sich über Gratulation der Vereinskameraden Bissendorf/Brelingen (awi). So mancher mag sich gefragt haben, was wohl die vielen Schützen am Dienstagvormittag bei strahlendem Sonnenschein mit ihren grünweißen Schirmen im Amtsgarten wollten. Die Antwort ist einfach: Die Brelinger Schützen standen Spalier für ihre Vereinsmitglieder Lena Knabe und Michael Härtig, die sich im Kavaliershaus das Ja-Wort gegeben haben. Ein Ja-Wort, um das der jetzt strahlende...

  • Wedemark
  • 22.07.16
Lokales
Seit 60 Jahren glücklich verheiratet: Marlies und Gerd Flentje aus Abbensen. Foto: B. Stache

Diamantene Hochzeit in Abbensen

Gerd Flentje hat ein Motto: „Liebe ist ein Produkt, das man pflegen muss“ Abbensen (st). In ihren gemeinsamen 60 Lebensjahren haben Marlies und Gerd Flentje aus Abbensen viel erlebt – Höhen und Tiefen. Ihre Ehe ist vor allem geprägt von Liebe und gegenseitiger Achtung. „Liebe ist ein Produkt, das man pflegen muss. Nach diesem Motto habe ich gelebt“, erklärt der 82-jährige Gerd Flentje. „Für den anderen da sein ist ganz wichtig für eine gute Partnerschaft“, fügt er hinzu. Dass für beide auch die...

  • Wedemark
  • 29.06.16
Lokales
Auch nach 60 Jahren Ehe sind Hella und Günther Lentz noch ein Herz und eine Seele und würden sich „glatt noch einmal heiraten“. Foto: A. Wiese

Sie verloren ihre Heimat und fanden sich

Hella und Günther Lentz aus Hellendorf feiern heute diamantene Hochzeit Hellendorf (awi). Hella und Günther Lentz sind beide 84 Jahre alt. Beide kamen mit demselben Zug 1945 als Teenager aus Pommern – wenn auch dort aus verschiedenen Gegenden – und beide fanden auf Bauernhöfen in Hellendorf Zuflucht. Beim regelmäßigen Herausstellen der Milchkannen der gegenüberliegenden Höfe kamen sie sich später näher und wurden Anfang der 50er Jahre ein Paar. Zum Heiraten reichte das Geld zunächst nicht, doch...

  • Wedemark
  • 23.06.15
Lokales
Im Garbsener Rathaus gaben sich Editha Lorberg und Alexander Westmann das Ja-Wort.

Editha Lorberg hat geheiratet

Schützen aus Gailhof überraschten das Brautpaar Wedemark/Garbsen. Die Landtagsabgeordnete Editha Lorberg und Alexander Westmann haben sich am 28. April im Rathaus von Garbsen im engsten Familienkreis das Jawort gegeben. Zahlreiche Freunde und Bekannte, sowie Weggefährten aus der CDU Garbsen und CDU Wedemark waren gekommen, um dem Brautpaar zu gratulieren. Eine besondere Überraschung hatten sich die Schützen aus Gailhof einfallen lassen. Mit grün-weißen Schirmen standen sie Spalier und ließen...

  • Wedemark
  • 05.05.15
kurz gemeldet
(Von links): Florian Fritz, Luc Krupka, Reinhard Mandel, Finja Wojke, Natalie Mandel, das Brautpaar Carola und Ansgar Zorn, Mats Schmidt, Jonas Naujokat, Nick Scharfschwerdt und Lennart Hansen aus der Jugendgruppe vom WBC feuerten ihren Trainer an. Vorne im Bild die Blumenkinder. Foto: Archiv WBC

Unter die Haube gekommen

Jugendtrainer des WBC heiratet in Bissendorf Bissendorf. Bei schönstem Sommerwetter hat Ansgar Zorn, der Kinder- und Jugendtrainer des WBC, seiner langjährigen Freundin Carola im Standesamt Bissendorf das Ja-Wort gegeben. Die große Gesellschaft fand im Trausaal des Bissendorfer Bürgerhauses statt. Im Anschluss wurde auf das Brautpaar angestoßen. Vor der schönen Kulisse des Bissendorfer Amtshofes nahmen die beiden zahlreiche Glückwünsche entgegen. Danach ging es zum Feiern ins Alte Zöllnerhaus....

  • Wedemark
  • 19.09.14
Lokales
Sebastian Jagau und seine frisch angetraute Ehefrau Sabrina Wolf aus Mellendorf wurden nach der Trauung von der Feuerwehr mit einem Spalier empfangen und zum „Spritzen“ genötigt. Foto: M. Schmidt

Feuerwehrmann unter der Haube

Gemeindeatemschutzbeauftragter hat geheiratet Bissendorf (awi). Da konnten sie gleich einmal ausprobieren, wie das mit dem Teamwork in der Ehe so funktioniert: Sebastian Jagau (27) aus Mellendorf, Gemeinde-atemschutzbeauftragter der Wedemärker Feuerwehr, heiratete am Freitag seine Freundin Sabrina Wolf (26) aus Mellendorf. Und weil Sebastian eben nicht nur der Sohn des langjährigen Abbenser Ortsbrandmeisters Hartmut Jagau, sondern auch selber seit vielen Jahren in der Feuerwehr engagiert ist,...

  • Wedemark
  • 08.07.14
Lokales
Der Elzer Immobilienmakler Markus Schulze heiratete seine Katharina.

Wonnemonat Mai: Hochzeit in Elze

Markus Schulze heiratete seine Katharina aus Ostfriesland Elze (awi). Auch wenn er im Job kühl kalkulieren muss und die Ratio überwiegt, der Wonnemonat Mai hat es auch Markus Schulze von Schulze Assekuranz angetan. Am 9. Mai – genau ein Jahr, nachdem sein Bruder Andreas seiner Frau das Ja-Wort gegeben hatte – heiratete er seine Katharina Redenius, eine waschechte Ostfriesin, im Standesamt in Bissendorf. Am 10. Mai war dann kirchliche Hochzeit in der evangelischen Kirche in Bissendorf mit...

  • Wedemark
  • 20.05.14

Meistgelesene Beiträge

Lokales
Ortsbrandmeister Jörg Pardey und seine Frau Iris schritten gestern durch ein Feuerwehrspalier. Foto: A. Wiese

Feuerwehrhochzeit in Bissendorf

Ortsbrandmeister Jörg Pardey gab seiner Feuerwehrfrau Iris das Ja-Wort Bissendorf (awi). Seit vier Jahren sind Bissendorfs Ortsbrandmeister Jörg Pardey und seine Hauptfeuerwehrfrau Iris Kolkmann ein Paar – seit gestern auch mit Trauschein und das „Lotterleben“, wie Heinz Keese vom Fanfarenzug es formulierte, hat ein Ende. Schon in ihrem vorherigen Wohnort Banteln war Iris Kolkmann in der Feuerwehr, trat vor knapp zehn Jahren in Bissendorf ebenfalls ein. Jörg Pardey gehört der Feuerwehr seit...

  • Wedemark
  • 31.05.13
Lokales
Matthias Schulze gab am 10. Mai seiner Petra das Ja-Wort.

Hochzeitsboom im Wonnemonat Mai

Und auch die Geschäftsleute heiraten! Wedemark (awi). Dass der Wonnemonat Mai der Heiratsmonat ist, ist ein offenes Geheimnis. Dass sich aber auch Wedemärker Geschäftsleute ausgerechnet diesen Monat aussuchen, um mit ihrer Auserwählten vor den Traualtar zu treten, ist schon eine Nachricht wert. So gaben sich beispielsweise am letzten Sonnabend Martin und Kerstin Müsken, geb. Hagmeyer, in der Bissendorfer Kirche das Ja-Wort. Das Paar ist vielen Wedemärkern mit seinem Weinhandel und diversen...

  • Wedemark
  • 14.05.13
Lokales
Wieder in festen Händen: Der bekannte Wedemärker Jörgen Hemme heiratete am 12.12.12 im Bissendorfer Standesamt Cinderella Freifrau von Dungern aus Hamburg. Foto: Privat

Jörgen Hemme heiratet Freifrau

Schnapszahldatum soll dem Paar Glück bringen – Jagdreiter standen Spalier Sprockhof (awi). Der 12.12.2012 war ein beliebtes Heiratsdatum, in ganz Deutschland und auch im Bissendorfer Standesamt. Einer der bekanntesten Wedemärker, der an diesem Tag sein Ja-Wort gab, war Jörgen Hemme. Der Landwirt und Inhaber des Milchhofs ehelichte Dr. Cinderella Freifrau von Dungern aus Hamburg. „Ihre Familie lebt seit über 20 Jahren in Fuhrberg und ich habe sie über das Reiten kennen gelernt”, so der...

  • Wedemark
  • 18.12.12
Lokales
Die Grünen der Wedemark rollten ihrem Ratsvorsitzenden Ingemar 
Becker und seiner Frischangetrauten, Katharina Bergmann, den sprichwörtlichen grünen Teppich vor dem Bürgerhaus aus. Foto: A. Wiese

Grüner Teppich für Grünen-Ratschef

Ingemar Becker und seine Katharina spazierten über Rollrasen ins Eheglück Bissendorf (awi). Die Wedemärker Grünen haben ihrem Ratsfraktionschef Ingemar Becker und seiner frisch gebackenen Ehefrau Katharina Bergmann den grünen statt des sprichwörtlichen roten Teppichs vor dem Bürgerhaus in Bissendorf ausgerollt. Über frischen grünen Rollrasen spazierten der 35-jährige Sozialwissenschaftler aus Elze und seine zwei Jahre jüngere Frau ins Eheglück, während die grünen Kollegen aus Rat und...

  • Wedemark
  • 22.05.12
Lokales
Bissendorfs stellvertretende Ortsbürgermeisterin Susanne Brakelmann, CDU-Ratsfraktionschef Sven Sobanski, CDU-Fraktionsgeschäftsführer Rudi Ringe und Bissendorf-Wietzes Ortsbürgermeister Daniel Leide gratulierten dem frischgebackenen Ehepaar Max Hüsken und Janina Laabs vor dem Bissendorfer Standesamt. Foto: A. Wiese

Politiker gratulierten zur Hochzeit

Ortsratsbetreuer Max Hüsken heiratete in Bissendorf seine Janina Langenhagen/Wedemark (awi). Er stammt aus Bissendorf-Wietze, sie aus Langenhagen. Sie leben in Langenhagen und heirateten am Sonnabend in Bissendorf. Und weil Max Hüsken von Beruf Gemeindeinspektor ist und bei der Gemeindeverwaltung Wedemark die Funktion des Ortsratsbetreuers bekleidet, gehörte nicht nur der Wedemärker Bürgermeister Tjark Bartels vor dem Standesamt zu den Gratulanten, sondern gab es auch Gratulationen und...

  • Wedemark
  • 01.03.12
Lokales
Das war ein Riesen-Auflauf vor dem Bissendorfer Standesamt am Donnerstagnachmittag: Sowohl  die  Knaben und Bambinis des ESC Wedemark Scorpions als auch die Schüler der Klasse 5c des Gymnasiums standen für den ESC-Schriftführer Ingo Haselbacher und seine frisch angetraute Frau, die Lehrerin Isabell Haselbacher, vormals Wiehemeyer, mit Hockeyschlägern und Blumen Spalier. Foto: A. Wiese

Spalier aus Hockeyschlägern und Blumen

ESC-Vorstandsmitglied Ingo Haselbacher heiratete Lehrerin Isabell Wiehemeyer Bissendorf (awi). Heute, am 38. Geburtstag des Bräutigams, läuten die kirchlichen Hochzeitsglocken für Ingo und Isabell Haselbacher in Bissendorf. Am Donnerstag haben sich der Geschäftsführer der Sport- und Freizeit GmbH und ESC Wedemark-Vorstandsmitglied und die Lehrerin am Gymnasium Mellendorf im Standesamt das Ja-Wort gegeben und wurden draußen von Vertretern der Jugendmannschaften des ESC Wedemark Scorpions und den...

  • Wedemark
  • 08.07.11
Vereine
Der erste Vorsitzende des Fanfarenzugs Resse gab seiner Kerstin das Ja-Wort.

Hochzeit beim Fanfarenzug

Der ganze Verein gratuliert mit Überraschung Fanfarenzug Resse. Der 28. Oktober 2010 wird ein Tag, den der Vorsitzende vom Fanfarenzug Resse und seine Kerstin nun nie vergessen, es ist ab sofort ihr Hochzeitstag. Um kurz nach 11 gaben sich die beiden Aktiven Mitglieder vom Fanfarenzug Resse, im Standesamt in Neustadt am Rübenberge das Jawort! Lange sind sie schon zusammen und haben sich aneinander gewöhnt und auch die gemeinsame Wohnung ist fast fertig, fehlte nur noch das entscheidende Wort...

  • Wedemark
  • 04.11.10
Lokales
Torsten Ahlvers und seine Gabi mussten nach dem Ja-Wort die Bowling-Kugel werfen. Die 14 Meter lange  Bahn hatten die Ahlvers Kollegen von der Firma Kreft Innenausbau extra für diesen Anlass hergestellt. Foto: A. Wiese

Bowlingbahn für Hochzeitspaar gebaut

Torsten Ahlvers und seine Frau Gabi mussten die Kugel werfen Bissendorf (awi). Ungewohnter Anblick gestern mittag vor dem Standesamt auf dem Amtshof: Eine Bowlingbahn, stolze 14 Meter lang, hatten rund 20 Mitarbeiter der Firma Kreft Innenausbau aus Mellendorf dort für ihren langjährigen Kollegen Torsten Ahlvers aus Oegenbostel und seine Frau Gabi aufgebaut. Die Bahn zimmerten sie selbst, Pins und Kugel stellte Werner Appel vom gleichnamigen Bowlingcenter für den Spaß zur Verfügung. Dort bowlt...

  • Wedemark
  • 13.08.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.