Hort Kaltenweide

Beiträge zum Thema Hort Kaltenweide

Lokales
Die Kinder hatten viel Spaß beim Schnupper-Workshop für Selbstverteidigung in der Kampfkunstschmiede. Foto: Kampfkunstschmiede

Schnupper-Workshop für Kids

Betreute Vormittagsaktion im Hort Zellerie in Kaltenweide Kaltenweide (awi). Das Team vom Hort Kaltenweide Hort Kaltenweide hat es geschafft, Kinder im Alter von sieben bis elf Jahren zu motivieren, sich mit etwas Neuem zu beschäftigen, nämlich Selbstverteidigung. Hierbei ging es am Mittwochvormittag nicht darum, sich zu prügeln, sondern auf kritische Situationen vorbereitet zu sein, einen kühlen Kopf zu bewahren, und sicher und gezielt handeln zu können. „Wir legen viel Wert drauf, dass die...

  • Langenhagen
  • 15.10.20
Lokales

Verärgerte Eltern in Sorge

Missstände in der Grundschule Kaltenweide Langenhagen (gg). „Nicht ausreichend“ ist die Nachmittagsbetreuung für die Grundschüler in Kaltenweide, so die Kritik von Eltern in der jüngsten Ratssitzung an die Stadtverwaltung. Rund 70 Hortplätze fehlten. „Nicht vorhersehbar“ sei der Bedarf gewesen, erklärte Sozialdezernentin Monika Gotzes-Karrasch. Sie ergänzte: „Aber wir werden Vorschläge machen, um zumindest für einen Teil der 70 Kinder eine Lösung zu finden; wir werden uns bemühen.“ Zur...

  • Langenhagen
  • 26.01.16
kurz gemeldet

Weiter Hort im Container

Aber: CDU findet noch Haare in der Betreuungssuppe Kaltenweide (ok). Die Hortkinder in Kaltenweide sind versorgt, die Eltern sind zufrieden, und die Variante ist auch noch kostengünstig – im Norden Langenhagens scheint in Sachen Kinderbetreuung alles in Butter zu sein. So bewertet Ortsbürgermeister Wolfgang Langrehr zumindest die Hortsituation. Sein Kaltenweider Kollege von der anderen politischen Seite, CDU-Fraktionssprecher Reinhard Grabowsky, findet allerdings noch ein paar Haare in der...

  • Langenhagen
  • 18.05.10
kurz gemeldet

Hort bleibt bei der Stadt

Container auf Kita-Gelände an der Kolberger Straße Langenhagen (ok). Die Stadt hat weiterhin die Trägerschaft für die Hortplätze in Kaltenweide; die Container an der Kita Zellerie bleiben bestehen. Das haben Jugendhilfeausschuss und Ortsrat Kaltenweide in einer gemeinsamen Sitzung einstimmig beschlossen. Für weitere Hortplätze in Langenhagen ist nach Aussage von Sozialdezernentin Monika Gotzes-Karrasch in diesem Jahr allerdings kein Geld mehr im Etat vorgesehen, die Verwaltung sei in dieser...

  • Langenhagen
  • 30.04.10
Lokales

„Mutmaßungen entbehren jeder Grundlage“

Hort Kaltenweide: Verärgerung über Schreiben des Stadtelternrates zu Unterschriftenliste Kaltenweide (ok). Kompetente Träger wie DRK, evangelische Kirchengemeinde oder auch AWO werden nach Ansicht der Kaltenweider CDu vor den Kopf gestoßen, weil die Verwaltung die beiden Hortgruppen an der Zellerie jetzt doch in städtischer Trägerschaft belassen will. Begründung: Das Konzept sei gut. Für CDU-Fraktionssprecher Reinhard Grabowsky kein Argument, schließlich gebe es noch gar keine...

  • Langenhagen
  • 18.02.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.