Imago Kunstverein

Beiträge zum Thema Imago Kunstverein

kurz gemeldet

Kunstreise zur Kunsthalle

Imago fährt mit Mitgliedern nach Hamburg Wedemark. Am 13.Juli bietet der imago Kunstverein eine Reise zur Hamburger Kunsthalle an. Im Zentrum der Betrachtung wird die Sammlung Alte Meister /19. Jahrhundert und vor allem der neu gestaltete Makart-Saal stehen. Zu sehen ist dort die Ausstellung „ Making History – Hans Makart und die Salonmalerei des 19. Jahrhunderts“. Hier ist von besonderem Interesse das 50 Quadratmeter große Monumentalgemälde „Einzug Karls V in Antwerpen“ von Hans Makart sowie...

  • Wedemark
  • 03.05.22
Lokales
Agata Malek.
2 Bilder

Imago hat Ausstellung eröffnet

Endlich können die Werke von Agata Malek betrachtet werden. Bissendorf. In Zeichnungen von Agata Malek gibt es zauberhafte Situationen und Haltungen, in die wir die Protagonistinnen und Protagonisten verstrickt finden. Die Beine weggeworfen bis verknotet oder einfach nur stocksteif in den Boden gerammt – das ist schon komisch! Auch die Frisuren – die wallenden Locken, die dünnsträhnigen Mähnen oder die ausgegangenen – jetzt als Glatze daherkommend – erzählen Bände von denjenigen, die da in...

  • Wedemark
  • 27.05.20
kurz gemeldet
Eine Arbeit von Agata Malek, die im Rahmen der Ausstellung Mazurka zu sehen ist.

imago: Endlich geht es los

Bissendorf. Die Ausstellung „Mazurka“ mit Zeichnungen der Künstlerin Agata Malek sollte eigentlich am 22. März eröffnet werden. Doch dann kamen die Corona-Beschränkungen. Zwar ist der imago Kunstverein Wedemark im Bürgerhaus in Bissendorf derzeit noch geschlossen, ab 28. Mai wird aber wieder geöffnet sein, mit veränderten Öffnungszeiten: donnerstags von 15 bis 18 Uhr, samstags von 11 bis 13 Uhr und sonntags von 15 bis 17 Uhr. Ab Juni führt die Künstlerin sonntags durch ihre Ausstellung. Das...

  • Wedemark
  • 14.05.20
Lokales

„Im Verborgenen“

Kunstausstellung von Anna Arnskötter im Imago Bissendorf (elr). Verschiedene Skulpturen und Grafiken von Anna Arnskötter werden zur Zeit im Imago, Kunstverein Wedemark e.V., im Bürgerhaus ausgestellt. Die in Brandenburg lebende Künstlerin hat ihre Skulpturen in Feinstarbeit mit Innenleben ausgestattet und die Grafiken unter Anderem mit Linoldruck per Hand gedruckt. Sechs Wochen lang, bis Sonntag, 20. Oktober, wird ihre Kunst in Bissendorf zu sehen sein. Ihre Ausstellung mit dem Namen „Im...

  • Wedemark
  • 12.09.19
Lokales
Katja Ritter (Mitte) hält die Laudatio zur Ausstellungseröffnung im imago Kunstverein – Ehemann Abi Shek (rechts) hört aufmerksam zu. Foto: B. Stache
10 Bilder

Beeindruckende Holzschnitte von Abi Shek

Ehefrau Katja Ritter hält die Laudatio beim Kunstverein imago im Bürgerhaus Bissendorf (st). Der bildende Künstler Abi Shek lässt sich von Äsop, dem griechischen Dichter von Fabeln und Gleichnissen, sowie dem französischen Schriftsteller und Fabeldichter Jean de La Fontaine (Der Rabe und der Fuchs) inspirieren. Seine prägnanten Werke – Holzschnitte in Schwarz und Blautönen auf weißer Leinwand – ziehen den Betrachter magisch an, lassen ihn nicht los. Noch bis Sonntag, 16. Dezember, stellt Abi...

  • Wedemark
  • 21.11.18
Vereine
Interessiert betrachten die Kinder bei der Kinderkunstführung eines der Werke. Foto: Wolfgang Jansen

Die Ausstellung Clément Loisel endete mit einer Kinderkunstführung mit der Museumspädagogin und Kunsthistorikerin Anikó Dworok

Bissendorf. Ein Elternpaar mit ihren zwei Kindern folgten der Einladung zur Kinderkunstführung zum Abschluss der Ausstellung „Everything is fort he best in the best possible world“ von Clément Loisel. Sie betrachteten gemeinsam mit Anikó Dworok seine Gemäldeserie. Es ist eine zeitlose Betrachtung menschlichen Befindens. Die Szenerie, die sich dem Betrachter darbietet, wirkt auf den ersten Blick klar umrissen. Anikó Dworok lockte sehr einfühlsam die Empfindungen heraus, die die Kinder bei einem...

  • Wedemark
  • 02.11.18
kurz gemeldet

Kinder-Kunstführung schon morgen

Bissendorf. Auch zur aktuellen Ausstellung "tape the line" der hannoverschen Künstlerin Constanze Prelle bietet imago Kunstverein Wedemark eine KinderKunstführung unter Leitung der Kunsthistorikerin und Museumspädagogin Anikó Dworok an. Termin ist morgen, Sonntag, 10. Juni, von 14 bis 15.30 Uhr. Die Kinder schauen sich die Ausstellung an und setzen im Anschluss das Erlebte kreativ um und stellen mit verschiedenen Techniken und Materialien ein "eigenes Kunstwerk" her. imago lädt Vorschul- und...

  • Wedemark
  • 07.06.18
Lokales
Constanze Prelle  mit einer Auswahl ihrer ganz verschiedenen Objekte, für die sie herkömmliches Klebeband verwendet. Infos dazu gibt sie auch bei der Vernissage am Sonntag um 12 Uhr in Bissendorf. Foto: A. Wiese
4 Bilder

„Tape the line“ bis 8. Juli bei imago

Constanze Prelle stellt Bilder und Objekte beim Kunstverein in Bissendorf aus Bissendorf (awi). Bei Constanze Prelle heißt es nicht „Please hold the line“, wie es viele aus den Endlosschleifen der Hotlines kennen, sondern „Tape the line“. Die 1971 in Hannover gebürtige Künstlerin experimentiert nämlich mit dem Werkstoff Klebeband und erzeugt damit ein abstraktes Farben- und Formenspiel: Malerisch werden an den Farbflächen scharfe Kanten erzeugt. Da gibt es breite und schmale Farbflächen, die...

  • Wedemark
  • 27.05.18
Lokales
imago-Vorsitzende Ute Loewener mit Künstler Werner Hilsing bei der Betrachtung seiner Bilder. Foto: A. Wiese

Ausstellung zum 80. Geburtstag

Künstler Werner Hilsing aus Abbensen präsentiert seine Werke bei imago Bissendorf (awi). Anlässlich des 80. Geburtstages des Abbenser Malers Werner Hilsing präsentiert der Kunstverein imago das facettenreiche Schaffen Hilsings aus den Jahren 1956 bis 2018 mit vielen neuen Arbeiten. Die Ausstellung im Bürgerhaus wird am Sonntag, 25. März, eröffnet und ist bis zum 6. Mai zu sehen. An diesem Tag gibt es von 14 bis 15.30 Uhr eine Kinderkunstführung. Parallel dazu läuft die Finissage. Das...

  • Wedemark
  • 21.03.18
Lokales
Laudatorin Vera Burmester hält die Laudatio zur imago-Vernissage „Heimspiel“. Foto: B. Stache
4 Bilder

Großer Andrang bei der Vernissage

Mehr als 100 Kunstinteressierte drängten zur Eröffnung Bissendorf (st). Ein solch großer Besucherandrang zur Vernissage der Ausstellung „Heimspiel“ des imago Kunstverein Wedemark am Sonntagmittag im Bürgerhaus in Bissendorf hat selbst die Veranstalter überrascht. Mehr als 100 Kunstinteressierte drängten sich zur Eröffnung in den vereinseigenen Ausstellungsraum – manch ein Besucher blieb im Vorraum stehen oder machte es sich auf einer Bank und der Treppe bequem. Nach der Begrüßung durch die...

  • Wedemark
  • 15.11.17
Lokales
Jerzy Joachimiak mit einer Zeichnung und einem damit korrespondierenden Objekt. Foto: A. Wiese
2 Bilder

Künstlerpaar stellt bei imago aus

Vernissage im Bürgerhaus am 10. September Bissendorf (awi). Jerzy Joachimiaks Humor ist “seine Rettungsweste", formuliert der Zeichner, der mit dem Bleistift denkt, wie seine zeichnerisch-kritischen Auseinandersetzungen mit der modernen Zeit entstehen. Erst kommt die Zeichnung, dann das Objekt, das im engen Wechselverhältnis zu den Zeichnungen steht. Der Künstler stellt gemeinsam mit seiner Frau Malgorzata Konwerska vom 10. September bis 22. Oktober beim imago Kunstverein im Bürgerhaus in...

  • Wedemark
  • 30.08.17
Vereine

Zweite Kinder-Kunstführung bei imago

Bissendorf. Die zweite Kinder-Kunstführung endete mit dem eifrigen Abmalen der Bilder auf Memory-Karten. Mit den selbst gemalten Kärtchen spielten sie schließlich noch gemeinsam Memory, was ihnen sehr viel Spaß bereitete. Das positive Echo der ersten Kinder-Kunstführung hat den imago Kunstverein Wedemark ermutigt, diese Angebotsserie mit der Kunsthistorikerin und Museumspädagogin Anikó Dworok fortzusetzen. Waren es erst zwei, so waren bei der jetzigen zweiten Kinder-Kunstführung vier...

  • Wedemark
  • 18.05.17

Meistgelesene Beiträge

Vereine
Auch auf dem Ballhofplatz konnten die Teilnehmer des Kunstausfluges ein Kunstwerk bewundern. Foto: W. Jansen
2 Bilder

Kunstreise des imago-Kunstvereins

Mit offenen Augen durch Hannover gehen imago-Kunstverein. Die Kunst im öffentlichen Raum hat in Hannover eine lange Tradition und einen hohen Stellenwert: Im Lauf der Jahrzehnte wurden mehr als 200 Skulpturen, Plastiken und Installationen im Stadtraum platziert. Wer in der Innenstadt unterwegs ist, wird auf Schritt und Tritt mit historischen und aktuellen Objekten konfrontiert. Sie sind zum Teil des städtischen Gefüges geworden. Dabei bergen sie auf den zweiten und dritten Blick Überraschungen...

  • Wedemark
  • 18.07.16
Lokales
Ute Loewener (links), Brigitte Maaß-Spielmann und Johann Büsen mit einem Selbstbildnis des Künstlers – Exploration. Foto: B. Stache

Imago Kunstverein Wedemark lädt ein

Johann Büsen stellt Digitale Malerei im Bürgerhaus in Bissendorf aus Bissendorf (st). Es sind die starken Farben, realistischen Darstellungen und surreale Anteile, die den Betrachter der Bilder von Johann Büsen in ihren Bann ziehen. Mit einer Ausstellung „Digitale Malerei“ kommt der 31-jährige Bremer Künstler auf Einladung des imago Kunstverein Wedemark vom 3. April bis 15. Mai 2016 ins Bürgerhaus nach Bissendorf. „Als ich die ersten Bilder von Herrn Büsen gesehen habe, hatte ich sofort Zugang...

  • Wedemark
  • 19.03.16
Lokales

60 Gäste bei Geburtstagsfeier

20 Jahre imag-Kunstverein in der Wedemark Bissendorf (nm). Der imago Kunstverein Wedemark feierte am Mittwoch in seinen Räumen im Bürgerhaus zwanzigjähriges Jubiläum. Über sechzig Gäste waren der Einladung gefolgt. Nach den Begrüßungsworten der Vorsitzenden Ute Loewener folgte der unterhaltsame Teil. Prof. Wolfgang Menzel beleuchtete den Vereinsnamen zunächst sprachwissenschaftlich. ‚Imago‘, das bedeutet aus dem lateinischen übersetzt ‚Bild‘ oder ‚Abbild‘ und wird in der Psychologie für das...

  • Wedemark
  • 11.12.15
Vereine
Warum in die Ferne schweifen, das dachten sich auch Mitglieder des imago Kunstvereins und fuhren nach Hannover.

Musikalischer Kanaldeckel

Mit dem imago Kunstverein nach Hannover imago Kunstverein. Warum in die Ferne schweifen – gibt es doch auch Kunst so nahe, die zu entdecken es sich durchaus lohnt. So hat der imago Kunstverein Wedemark diesmal eine Kunstreise mit der S-Bahn in die Landeshauptstadt Hannover unternommen. Die Kunst im öffentlichen Raum hat eine lange Tradition. Die Landeshauptstadt Hannover holte sich in den Jahren 1969 bis 1974 mit dem „Straßenkunstprogramm“ zeitgenössische Kunst gezielt in öffentliche Räume. Wer...

  • Wedemark
  • 23.07.15
Lokales
Künstler Georgios Kitsos hat zu jedem seiner Bilder eine ganz eigene Beziehung. Foto: A. Wiese

In Kitsos Still-Leben gibt es viel zu entdecken

Für die aktuelle Ausstellung bei imago muss man Zeit mitbringen Bissendorf (awi). „Nehmen Sie sich Zeit, wenn Sie die Still-Leben von Georgios Kitsos betrachten!" Diesen Ratschlag kann man nur jedem geben, der sich mit den Werken des deutsch-griechischen Künstlers auseinandersetzen möchte, die ab morgen, Sonntag, beim imago Kunstverein im Bürgerhaus gezeigt werden. Um 12 Uhr wird die Ausstellung morgen mit einem Einführungsvortrag von Dr. Carmen Putschky aus Hannover eröffnet. Die...

  • Wedemark
  • 18.03.15
kurz gemeldet

Kunstausstellung

Bissendorf. Die Ausstellung „Flugstunde" mit Skulpturen, Reliefs und Holzschnitte von Lothar Seruset beim imago Kunstverein im Bürgerhaus in Bissendorf ist noch bis 8. März zu sehen. Die Ausstellung ist dienstags bis freitags von 11 bis 13 Uhr und von 15 bis 18 Uhr sowie sonnabends von 11 bis 13 Uhr und von 15 bis 17 Uhr geöffnet. Sonntags können Besucher die Werke von Lothar Seruset von 15 bis 17 Uhr betrachten. Die Finissage ist für Sonntag, 8. März, von 15 bis 17 Uhr geplant.

  • Wedemark
  • 26.01.15
Lokales
Lothar Seruset mit einer seiner Holzskulpturen, die von Sonntag beim imago Kunstverein im Bürgerhaus in Bissendorf ausgestellt sind.Foto: A. Wiese

„Anfang und Ende vorgegeben“

Serusets Skulpturen haben besondere Perspektive Bissendorf (awi). Den Auftakt beim imago Kunstverein in diesem Jahr macht der Bildhauer und Holzschneider Lothar Seruset mit seiner „Flugstunde“. Vom 25. Januar bis 8. März sind die Skulpturen und Holzschnitte in den Räumen von imago im Bürgerhaus zu sehen. Eröffnung ist am Sonntag, 25. Januar, um 12 Uhr, Künstlergespräch am Sonntag, 22. Februar, von 15 bis 17 Uhr, Finissage am Sonntag, 8. März, von 15 bis 17 Uhr. Der 58-jährige Künstler aus...

  • Wedemark
  • 23.01.15
kurz gemeldet

Literaturkreis

Bissendorf. Der imago-Literaturkreis unter Leitung von Prof. Wolfgang Menzel trifft sich am 13. Januar um 19.30 Uhr zu seiner ersten Sitzung im neuen Jahr in den Räumen von imago im Bürgerhaus in Bissendorf, Am Markt 1.Gesprächsgrundlage ist die Erzählung Mara von Wolf Wondratschek, erschienen im Hanser Verlag, München 2003. Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen. Anmeldung bitte per Telefon unter (0 51 30) 9 54 98 53, oder per Mail an info@imago-kunstverein.de.

  • Wedemark
  • 08.01.15
Vereine

imago reist zur Kunst nach Essen

imago Kunstverein Wedemark (fk). Die nächste imago-Reise zur Kunst führt am 11. Januar 2015 in das Museum Folkwang in Essen zum Besuch der Ausstellung „Monet, Gauguin, van Gogh...Inspiration Japan". Manet, Dagas, Cézanne, Monet, Gauguin, van Gogh, Bonnard und Vuillard, nahezu alle großen Meister haben sich von japanischen Bildmotiven und Stilmitteln begeistern und inspirieren lassen. Fast 400 europäische und fernöstliche Exponate aus internationalen Museen und Privatsammlungen zeigen, wie die...

  • Wedemark
  • 02.12.14
kurz gemeldet

Tagesfahrt

Wedemark. Der imago Kunstverein Wedemark bietet allen Kunstinteressierten, am Sonntag, 29. Juni, eine Tagesfahrt ins Kunstmuseum Wolfsburg zur Ausstellung „Oskar Kokoschka – Humanist und Rebell“. Die Anreise erfolgt gemeinsam mit der Bahn. Anlässlich seines 20-jährigen Bestehens feiert das Kunstmuseum Wolfsburg sein Jubiläum mit einer Ausstellung des österreichischen Malers Oskar Kokoschka (1886-1980). Oskar Kokoschka zählt zu den wichtigen Protagonisten der Moderne. Sein Oeuvre hat einen...

  • Wedemark
  • 03.06.14
Lokales
Anja Tchepets vor ihren ausdrucksstarken Werken. Foto: B. Stache
4 Bilder

Anja Tchepets stellt im Bürgerhaus aus

Vernissage beim imago Kunstverein Wedemark Bissendorf (st). Die 1970 in St. Petersburg geborene Malerin und Grafikerin Anja Tchepets stellt noch bis Oktober im Bürgerhaus Bissendorf Werke ihres Projektes „HOMEZONE“ aus. „Die Ausstellung zeigt eine Serie von Drucken und Malereien aus meiner Zeit ab 2007 in New York“, erklärte die begabte Künstlerin, die aus einer alten russischen Künstlerfamilie stammt und heute in Berlin wohnt, anlässlich der Vernissage am Sonntagmittag. „Wir haben Anja...

  • Wedemark
  • 11.09.13
Vereine
Bürgermeister Tjark Bartels zeigte sich beeindruckt vom Künstler und Menschen Werner Hilsing (re.). Foto: Margrit Gehrold

Finissage bei imago

Bürgermeister Tjark Bartels würdigte Schaffensspektrum Bissendorf. Am 5. Mai endete die viel beachtete, erfolgreiche Ausstellung des Künstlers Werner Hilsing im imago Kunstverein in Anwesenheit von Bürgermeister Tjark Bartels. Hilsing führte Bartels durch seine Ausstellung, in der das Schaffensspektrum von 1953 bis 2013 präsentiert wurde. In einem kurzen Grußwort würdigte Bartels Leben und Werk von Werner Hilsing. Er zeigte sich sehr beeindruckt vom Künstler und Menschen Werner Hilsing, dessen...

  • Wedemark
  • 08.05.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.