Jugendfeuerwehr Negenborn

Beiträge zum Thema Jugendfeuerwehr Negenborn

Lokales
Das Team der Jugendfeuerwehr Negenborn erreichte dend dritten Platz.
3 Bilder

Jugendfeuerwehr Negenborn ist weiter

Als Dritter beim Regionswettbewerb zum Bezirksentscheid nach Stuhr Wedemark (awi). Die Jugendfeuerwehr Negenborn amtierender Sieger auf Gemeindeebene, hat beim Bundeswettbewerb der Regionsjugendfeuerwehr Hannover am letzten Wochenende in Ahltenbei Lehrte den dritten Platz belegt.Damit haben sich die Negenborner mit 1419 Punktn als einzige der fünf teilnehmenden Wedemärker Jugendfeuerwehren für den Bundeswettbewerb auf Bezirksebene am 5.Juli inStuhr bei Bremen qualifizieren können. Die anderen...

  • Wedemark
  • 15.06.22
Lokales
Die Negenborner jubelten über ihre Titelverteidigung. Fotos: A. Wiese
2 Bilder

Jugendfeuerwehr Negenborn siegt

Titel bei den Gemeindejugendfeuerwehrwettkämpfen souverän verteidigt Negenborn (awi). Die Jugendfeuerwehr Negenborn hat ihren Heimvorteil bei den Gemeindewettkämpfen am Sonnabend auf der Bürgerwiese genutzt und ihren Titel souverän verteidigt. Mit 28 Punkten Vorsprung auf die zweitplatzierten Bissendorfer konnte den Dauerabonennten als Gemeindesieger niemand diesen Rang streitig machen. Auf Platz drei kam Brelingen vor Berkhof/Elze 1, Meitze, Mellendorf, Gailhof, Berkhof/Elze 2, Hellendorf und...

  • Wedemark
  • 26.06.18
Lokales
Ortsbrandmeister Georg Kohne (von links) und aha Geschäftsführer Thomas Schwarz zeigen ihre Freude mit der Jugendfeuerwehr und der stellvertretenden Regionspräsidentin Michaela Michalowitz anlässlich der Übergabe der Bank und des Geldpreises. Foto: B. Stache

Jugendfeuerwehr gewinnt beim „Rausputz“

Abfallwirtschaft Region Hannover überreicht „Blaue Bank“ und 250 Euro Negenborn (st). Seit beinahe drei Jahrzehnten führt die Jugendfeuerwehr Negenborn alljährlich im Frühjahr eine Müllsammelaktion durch und wird dabei von der aktiven Dorfgemeinschaft unterstützt. In diesem Jahr beteiligten sich die Jugendlichen Ende März am „Großen Rausputz“, einer von zwei Abfallsammelaktionen der Abfallwirtschaft Region Hannover (aha). An dieser regionsweiten Aktion unter Schirmherrschaft von...

  • Wedemark
  • 23.05.18
Lokales
Die Negenborner Jugendfeuerwehr ist Deutscher Meister: Das siegreiche Wettkampfteam mit seinen Betreuern und dem Niedersächsischen Landesjugendfeuerwehrwart Andre Lang, dem Präsidenten des Deutschen Feuerwehrverbandes Hartmut Ziebs (in der Mitte rechts vom Pokal) und dem Innenminister von Brandenburg, Karl Heinz Schröter (links vom Pokal).

Negenborn ist Deutscher Meister

Jugendfeuerwehr holt nach 40 Jahren den Titel erneut in die Wedemark Negenborn (awi). Die Jugendfeuerwehr Negenborn hat am Wochenende bei den Deutschen Meisterschaften in Falkensee in Brandenburg mit 1.442 Punkten den Deutschen Meistertitel in die Wedemark geholt. Die Negenborner Jugendfeuerwehr ist die beste Jugendfeuerwehr in ganz Deutschland. Und die zweitbeste kommt gleich aus der Nachbarschaft: Mit 1.437 Punkten rangiert die Jugendfeuerwehr Nöpke aus Neustadt am Rübenberge nur knapp hinter...

  • Wedemark
  • 12.09.17
Lokales
Die Jugendlichen freuen sich mit Georg Kohne (links) und Philip Peters (hinten rechts) über den Pokal, den sie als Sieger der Niedersächsischen Landesmeisterschaft gewonnen haben.  Foto: B. Stache
3 Bilder

Negenborner Jugendfeuerwehr erfolgreich

12 Jungen und Mädchen werden Niedersächsischer Landesmeister Negenborn (st). Zirka 740 Angehörige von Jugendfeuerwehren aus Niedersachsen waren am vergangenen Wochenende in Duderstadt im Landkreis Göttingen zum 18. Landes-Jugendfeuerwehrtag mit Landesentscheid zusammengekommen. Mit dabei die Jugendfeuerwehr aus Negenborn, die den Wettbewerb als Niedersächsischer Landesmeister gewann. „Wir haben mit 12 Jugendlichen im Alter von zehn bis 16 Jahren und drei Betreuern an dem Jugendfeuerwehrtag...

  • Wedemark
  • 15.07.15
Lokales

Neunte bei Landeswettkampf der Jugendfeuerwehren

Negenborner mit starker Leistung bei Löschangriff und Staffellauf Negenborn (st). Zur Teilnahme am Landeswettkampf der Jugendfeuerwehren ist am Freitagmittag Georg Kohne, Jugendwart der Ortsfeuerwehr Negenborn, mit elf Jugendlichen, Maskottchen Borsti und drei Betreuern nach Delmenhorst gefahren. Kornelia Hoerner, Sachbearbeiterin für Feuerwehrwesen der Gemeinde Wedemark, hatte es sich nicht nehmen lassen, die Gruppe am Feuerwehrgerätehaus zu verabschieden: neben guten Wünschen für einen...

  • Wedemark
  • 04.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.