Kammerorchester

Beiträge zum Thema Kammerorchester

kurz gemeldet

Anmutig und tonsicher

Kammerorchester Langenhagen spielte in der Martinskirche Engelbostel/Schulenburg. Ein gut aufgelegtes Kammerorchester Langenhagen präsentierte etwa 100 Besuchern in der Engelbosteler Martinskirche ein abwechslungsreiches Programm. Ließ bereits die 14-jährige Theodora Kromke mit dem F-Dur Blockflötenkonzert von G. Sammartini mit schönem Ton und überzeugendem Vortrag aufhorchen, so waren die Variationen über “Once I love´d a maiden fair” für Cello und Streicher von Herbert Baumann eine echte...

  • Langenhagen
  • 03.12.18
kurz gemeldet

500 Euro

Langenhagen (ok). 500 Euro Zuschuss gibt es für das Langenhagener Kammerorchester für ein Konzert. Das hat der Rat der Stadt Langenhagen jetzt in der jüngsten Sitzung des Rates der Stadt Langenhagen beschlossen. Beantragt waren ursprünglich 3.000 Euro.

  • Langenhagen
  • 14.11.17
Lokales
Beim Kammerorchester werden klassische Stücke eingeübt.

Phase des Umbruchs ist Chance

Kammerorchester Langenhagen braucht Musiker Langenhagen (dl). Einmal in der Woche, jeweils am Dienstagabend, erklingt klassische Musik in der abendlich stillen Friedrich-Ebert-Schule. Dann nämlich trifft sich das Kammerorchester Langenhagen unter der Leitung von Bernd Kaudelka zu seinem wöchentlichen Probenabend. Zum Standardrepertoire des Orchesters gehören in der Regel bekannte Werke der Musikliteratur von Bach, Haydn, Telemann, Vivaldi und Händel, aber auch Mozart und Beethoven. Die erste...

  • Langenhagen
  • 24.03.17
Lokales
Das Kammerorchester präsentiert unter anderem Weihnachtskonzerte.

In C-Dur und g-moll

Adventskonzert mit dem Kammerorchester in der Martinskirche Engelbostel. Das Kammerorchester Langenhagen lädt zu einem weihnachtlichen Konzert ein. Zu hören sind das Weihnachtskonzert von Francesco Manfredini in C-Dur und das Weihnachtskonzert von Arcangelo Corelli in g-moll. Die Violinsolopartien in diesen beiden Konzerten werden gespielt von Elisabeth Lohmeyer, Mathias, Bernard Siegl und Antje Fahl-Müller. Außerdem wird das Cellokonzert von Antonio Vivaldi in a-moll vorgetragen. Solistin ist...

  • Langenhagen
  • 25.11.16
Lokales

Feinfühlig und virtuos gespielt

Kammerorchester konzertierte in der Aula Langenhagen. Etwa 120 Zuhörer durfte ein glänzend disponiertes Kammerorchester, trotz schwülwarmer Witterung, in der Aula der IGS begrüßen. Bereits die Ouvertüre für vier Hörner und Streicher von Telemann bestach durch eine spritzige Interpretation. Der Hornsatz, angeführt von einer virtuos spielenden Ulrike Fürstenberg, ließ hier besonders aufhorchen. Im darauffolgenden Gitarrenkonzert von Castelnuovo-Tedesco, mit einer brilliant aufspielenden Solistin...

  • Langenhagen
  • 09.06.16
Lokales
Sara Köckemann-Decho wird das Konzert als Solistin unterstützen.

Mit Vivaldi in den Sommer

Konzert des Kammerorchesters am 4. Juni Langenhagen. Am Sonnabend, 4. Juni, findet um 19 Uhr in der Aula des Schulzentrums an der Konrad-Adenauer-Straße 21/23 das große Sommerkonzert mit dem Kammerorchester Langenhagen statt. Geboten wird dieses Mal eine schöne Mischung aus Barock und Moderne. Das Konzert beginnt mit der Ouvertüre aus der Alster-Ouverture für vier Hörner von Georg Philipp Telemann. Dann folgt ein Gitarrenkonzert von Mario Castelnuovo-Tedesco in D-Dur. Solistin an der Gitarre...

  • Langenhagen
  • 02.06.16
Lokales
Das Kammerorchester präsentiert zusammen mit dem Schauspieler Dieter Hufschmidt beim Konzert eine Mischung aus Musik und Sprache.

Mischung aus Musik und Sprache

Konzert mit dem Kammerorchester und Dieter Hufschmidt am 27. September Langenhagen. Am Sonntag, 27. September, findet das nächste Konzert des Kammerorchesters Langenhagen in der Martinskirche in der Kirchstraße 58 um 17 Uhr statt. Dieses Mal hat sich das Orchester etwas ganz Besonderes ausgedacht: eine Mischung aus Musik und Sprache. Musik von Telemann, Johann Sebastian Bach und Purcell wird abwechseln mit Texten von Kurt Schwitters „An Anna Blume“, „Sonate in Urlauten (Ursonate)“ und OttoNebel...

  • Langenhagen
  • 21.09.15
kurz gemeldet

Konzert in Rodenberg

Langenhagen. Das Kammerorchester Langenhagen konzertiert am Sonntag, 31. Mai, um 17 Uhr in der St.Jacobi Kirche in Rodenberg, Grover Straße 32. Gespielt werden unter der Leitung von Bernd Kaudelka Werke von Telemann, Vivaldi und Bach. Der Eintritt ist frei.

  • Langenhagen
  • 22.05.15
kurz gemeldet

Kammerorchester spielt

Engelbostel. Das Kammerorchester Langenhagen gibt am Sonnabend, 6. Dezember, um 17 Uhr ein Konzert in der Martinskirche. Gespielt werden Werke von Antonio Vivaldi, Francesco Manfredini und Johann Sebastian Bach unter der Leitung von Bernd Kaudelka. Der Eintritt ist frei.

  • Langenhagen
  • 28.11.14
Lokales

Alte Klänge in neuen Hallen

Das Kammerorchester Langenhagen gastiert in Bothfeld Langenhagen. Das Kammerorchester Langenhagen, rund um Hannover bekannt für die trotz überwiegender Laienbesetzung hohe Aufführungsqualität seiner Konzerte, war jetzt erstmals zu Gast im Gemeindezentrum der Freien Evangelischen Gemeinde in Bothfeld. Wie gewohnt war das Programm sowohl anspruchsvoll als auch umfangreich, wobei trotz allem Anspruch die Freude beim Zuhören nicht zu kurz kam. Eröffnet wurde der Nachmittag mit Mozarts populärem...

  • Langenhagen
  • 04.07.14
Lokales

Spaß an der Musik in der Martinskirche

Gelungenes Konzert des Kammerorchesters Engelbostel. Das diesjährige Konzert des Kammerorchesters stand ganz im Zeichen des italienischen Barock, beginnend mit Manfredinis populärem Weihnachtskonzert, das vom Orchester und den drei Solostimmen routiniert dargeboten wurde. Dass das folgende Oboenkonzert von Albinoni nicht zu den häufig gespielten Standardwerken gehört und den etwa 120 Zuhörern in der Martinskirche unbekannt war, zeigte sich daran, dass niemand das Ende des Stückes erkannte und...

  • Langenhagen
  • 13.12.13
Lokales
Das Kammerorchester hat wieder mit seiner Probenarbeit begonnen.

Barock und klassisch

Herbstprojekt mit dem Kammerorchester Langenhagen Langenhagen. Die Sommerpause ist vorbei und die Probenarbeit des Kammerorchesters Langenhagen hat wieder begonnen. Das Kammerorchester Langenhagen bemüht sich seit vielen Jahren, Werke berühmter barocker und klassischer Meister zu interpretieren und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. In diesem Herbst stehen „Der Winter“ aus den „Vier Jahreszeiten“ von Antonio Vivaldi, das Konzert G-moll für zwei Celli, Streicher und Basso Continuo von...

  • Langenhagen
  • 29.08.13
kurz gemeldet

Neues Projekt

Langenhagen. Das Frühjahr beginnt mit einer neuen Probensaison für das Kammerorchester Langenhagen: erarbeitet werdenin dieser Saison die „Vier Jahreszeiten“ von Antonio Vivaldi. Wer Ambitionen hat, bei diesem Werk einmal mitzuspielen, ist eingeladen, an den Proben, die jeden Dienstag von 19.15 Uhr bis 21.30 Uhr in der Friedrich-Ebert-Schule stattfinden, teilzunehmen. Die Leitung des Orchesters liegt in den Händen von Bernd Kaudelka, Telefon (0511) 72 41 476.

  • Langenhagen
  • 26.04.13
kurz gemeldet

Konzert mit dem Kammerorchester

Langenhagen. Das nächste Konzert des Kammerorchesters Langenhagen findet am Freitag, 30. November, um 20 Uhr in der Elisabethkirche, Walsroder Straße, unter der Leitung von Bernd Kaudelka statt. Zur Aufführung gebracht werden von Georg Friedrich Händel „Einzug der Königin von Saba“, Concerto Grosso op. 3/6 D-Dur, Concerto Grosso op. 8/1 B-Dur, von Wolfgang Amadeus Mozart aus dem Konzert A-Dur das Andante, von Johann Sebastian Bach der Choral „Schafe können sicher weiden“ und von Francesco...

  • Langenhagen
  • 23.11.12
Lokales

Eine überzeugende Darbietung

Abschlusskonzert des zehnten Kulturfestivals mit dem Kammerorchester Langenhagen. Den Abschluss des zehnten Kulturfestivals bildete das Konzert mit dem Kammerorchester Langenhagen unter der Leitung von Bernd Kaudelka. Der Einstieg mit Mozarts Violinkonzert in A-Dur wirkte vom Orchester her noch etwas angespannt. Der Solistin Elisabeth Lohmeyer gelang es dennoch, ihren Part überzeugend darzubieten. Bei dem Brandenburgischen Konzert Nummer 4 von Bach kam das Orchester dann richtig in Schwung. Man...

  • Langenhagen
  • 21.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.