Kartoffelhof Söder

Beiträge zum Thema Kartoffelhof Söder

Lokales
Remise und große Schirme schützten beim Kartoffelfest vor dem Regen.
9 Bilder

Regen stört Besucher kaum

Kartoffelfest in Wennebostel ist und bleibt ein Renner Wennebostel (awi). Der Regen hat es genausowenig geschafft, den Fans des Wennebosteler Kartoffelfestes einen Strich durch die Rechnung zu machen wie die Straßenbaumaßnahmen und Sperrungen. Wenn die Familien Söder, Bähre und Riedel im Oktober zum Kartoffelfest einladen, bleibt an diesem Wochenende in vielen Haushalten die Küche kalt. Das ist nun mal so, dazu schmecken die Kartoffelspezialitäten der Fleischerei Riedel vom Puffer bis zu...

  • Wedemark
  • 22.10.19
Aus der Region
Kartoffelfest wird am nächsten Wochenende zwei Tage lang auf dem Kartoffelhof Söder in Wennebostel gefeiert: mit Kartoffelverkauf und vielen Aktionen und Leckereien rund um die Kartoffel. Archivfoto: A. Wiese

Kartoffelhof und Fleischerei laden zum Kartoffelfest

Großer Laternenumzug mit Fanfarenzug Resse und Feuerwehrbegleitung am Sonnabend um 18 Uhr Wennebostel (awi). Die Kartoffeln der Sorten Cilena, Anuschka und der rotschaligen Laura auf dem Hof Söder in Wennebostel sind geerntet, sortiert und abgesackt, und auch bei der Fleischerei Riedel laufen die Vorbereitungen für das Großereignis am Wochenende auf Hochtouren: Am 12. und 13. Oktober wird bei Söders, In Wenne- bostel 17, wieder Kartoffelfest gefeiert, bereits zum 20. Mal. Längst ist das Event...

  • Wedemark
  • 08.10.13
Lokales
Vor dem Entzünden des Osterfeuers präsentieren die Jungen und Mädchen der Wennebosteler Jugendwehr gemeinsam mit Ortsbrandmeister Christian Henn (links), dessen Stellvertreter Markus Kablitz (rechts), Jugendwart Dirk Warnecke (v.l.) und dessen Stellvertreter Claudio Koehler ihre neuen Einsatzüberjacken. Foto: S. Birkner

Kinder entzünden Feuer in neuen Jacken

Vom Kartoffelhof Söder gesponserte Überjacken kamen bereits zum Einsatz Wennebostel (sb). Eine bessere Gelegenheit, ihre neue Ausrüstung zu präsentieren, hätte es für die neun Mitglieder der Wennebosteler Jugendfeuerwehr kaum geben können. Am Ostersonnabend durften sie den großen Feuerhaufen mit brennenden Fackeln entzünden und erfreuten sich dabei ihrer neuen, professionellen Einsatzüberjacken, die kürzlich eingetroffen sind. Ortsbrandmeister Christian Henn und Jugendwart Dirk Warnecke nutzen...

  • Wedemark
  • 10.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.