Kinderpflegeheim

Beiträge zum Thema Kinderpflegeheim

Lokales
Die Kinder genossen den Kontakt mit den Ponys.
11 Bilder

Ponybesuch im Kinderpflegeheim

Reittherapeutin wollte in Corona-Zeiten eine Freude machen Mellendorf. Für Reittherapeutin Melanie Smaka und ihr Team war es ein sehr ergreifender Besuch mit vier Personen und zwei Shetlandponys im Kinderpflegeheim in Mellendorf. Schon im Frühjahr war der Besuch eigentlich geplant gewesen, musste jedoch wegen Corona verschoben werden. „Die Bewohner haben sich so gefreut. Sie haben gelacht und viele Reaktionen gezeigt und wir waren sehr berührt", fasst Melanie Smaka zusammen.  Da ausnahmslos...

  • Wedemark
  • 05.10.21
kurz gemeldet
Das Warenangebot für den privaten Benefiz-Flohmarkt am Sonntag im Bussardweg 1 ist wirklich umfangreich und vielseitig, freut sich Initiatorin Kerstin Schull.

Benefiz-Flohmarkt am Sonntag

Dachboden zugunsten des Kinderpflegeheims entrümpelt Bissendorf/Wietze (awi).Familie Schull veranstaltet am Sonntag, 30. Juni, von 11 bis 16 Uhr einen Benefiz-Flohmarkt zugunsten des Kinderpflegeheims in Mellendorf in einem zurzeit leerstehenden Haus im Bussardweg 1 in Bissendorf-Wietze. „Beim Entrümpeln unseres Dachbodens kam uns die Idee, einen privaten Benefiz Flohmarkt zu organisieren. Im Laufe der Jahre haben sich viele Dinge angesammelt, von uns, unseren Eltern und Schwiegereltern",...

  • Wedemark
  • 24.06.19
Lokales
Carsten Dettmers und Heinz Thies bei der Übergabe der 500 Euro an Kinderpflegeheim-Geschäftsführerin Gaby Schweer mit einem der Bewohner. Foto: Privat

500 Euro fürs Kinderpflegeheim

Überschuss vom Traktorpulling übergeben Elze/Mellendorf (awi). Im Namen der Organisatoren vom Traktor Pulling in Elze haben Carsten Dettmers und Heinz Thies den unter anderem aus den Eintrittsgeldern erwirtschafteten Überschuss in Höhe von 500 Euro an das Kinderpflegeheim Mellendorf übergeben. „Wir nehmen nur deswegen geringen Eintritt für die beliebte Veranstaltung im Herbst, um als Veranstalter unser Risiko zu minimieren. Bisher haben wir jedes Jahr einen Überschuss rausbekommen und diesen...

  • Wedemark
  • 16.12.18
Lokales
Uwe Dietrich ist seit vier Jahren Pädagogischer Leiter im Kinder-Pflegeheim Mellendorf. Foto: B. Stache

Über das Kinder-Pflegeheim Mellendorf

Bernd Stache im Gespräch mit dem Pädagogischen Leiter Uwe Dietrich Mellendorf (st). Uwe Dietrich, Jahrgang 1956, hat seit vier Jahren die pädagogische Leitung des Kinder-Pflegeheims in Mellendorf inne. Der ausgebildete Heil- und Diplompädagoge wohnt am Deister. Er ist verheiratet, hat vier erwachsene Kinder und ein Enkelkind. Im Gespräch mit Bernd Stache, freier Mitarbeiter im Extra-Verlag, beantwortet Uwe Dietrich Fragen zu seinen Aufgaben, der Organisation im Kinder-Pflegeheim und weiteren...

  • Wedemark
  • 18.11.17
Lokales
Feierliche Scheckübergabe im Kinderpflegeheim Mellendorf: Im Namen des Abi-Jahrgangs 2017 des Gymnasiums Mellendorf übergab Kim Bause (hinten stehend Mitte) im Beisein von Pastorin Wibke Lonkwitz (rechts) den symbolischen Spendenscheck an Corinna Genz, Leiterin der Tagesförderstätte des Kinderpflegeheims. Foto: A. Wiese

Abi-Kollekte für Kinderpflegeheim

Kim Bause übergab 649,29 Euro für eine Pflegebadewanne Mellendorf (awi). Alles, was im Kinderpflegeheim Mellendorf über den gesetzlichen Mindeststandard hinausgeht, wird von den Kassen nicht übernommen und muss aus Spenden finanziert werden. Dazu gehört beispielsweise auch eine höhenverstellbare Pflegebadewanne. Diese hydraulische Badewanne mit Lifter kostet rund 6.500 Euro und ist das aktuelle Projekt, für das im Kinderpflegeheim Spenden gesammelt werden. Einen Beitrag dazu hat jetzt der...

  • Wedemark
  • 21.07.17
Lokales
In der Tagesförderstätte des Kinderpflegeheims lauschten die Bewohner dem Gesang des Singkreises. Foto: Privat

Konzert im Kinderpflegeheim

Singkreis Mellendorf bereitet sich auf sein Jubiläum vor Mellendorf (awi). Die Sänger wollen mit ihrem Gesang vor allem eins: anderen Menschen Freude bereiten, und so kommen sie mindestens einmal im Jahr ins Kinderpflegeheim in Mellendorf, um die schwerstmehrfachbehinderten Bewohner dort mit ihren Liedern zu erfreuen. Das gelang auch letzte Woche, als der Singkreis ein kleines Konzert in der Tagesförderstätte des Kinderpflegegheims am Zedernweg gab. Dort sind tagsüber die Bewohner beschäftigt,...

  • Wedemark
  • 29.03.17
Lokales

Heiligabend große Grillaktion bei Dettmers

Bratwurst und Glühwein gegen Spende für Kinderschutzbund Elze (awi). Spontan wie er nun mal ist, hat sich Landschlachter Carsten Dettmers kurzfristig überlegt, dass er Heiligabend von 8 bis 12 Uhr vor seinem Geschäft an der Hohenheider Straße in Elze Würstchen grillen und Glühwein ausschenken wird. Und zwar gegen eine Spende in selbstgewählter Höhe zugunsten des Kinderpflegeheims in Mellendorf. Den gespendeten Gesamtbetrag wird Carsten Dettmers dann aus eigenem Portmonee verdoppeln, kündigte er...

  • Wedemark
  • 22.12.16
Lokales
Gaby Schweer (von rechts) bedankt sich bei Philipp Cattau und Ralf Würtz für die Spenden, Tim Piccenini, Ulrich Rauchbach und Ulrike Mietzner schauen erfreut zu. Foto: B. Stache

„Wedekuh“ – Spenden statt Milch

Für das Kinderpflegeheim Mellendorf in der Wedemark unterwegs Negenborn (st). Als Nutztier in der Landwirtschaft wäre die stattliche „Wedekuh“ ein gern gesehener Milchproduzent. Aber auch in ihrer jetzigen Form als Werk des freischaffenden Malers und Künstlers Ulrich Rauchbach aus Resse leistet sie gute Dienste – als Spendennehmerin für das Kinderpflegeheim Mellendorf. Die „Wedekuh“ hat ihre Bewährungsprobe im Moorinformationszentrum (Mooriz) gut überstanden, wo sie seit dem Neujahrsempfang bis...

  • Wedemark
  • 02.05.15
Lokales
Gehen jeden Dienstagnachmittag bei Wind und Wetter mit Julia (links vorne) und Deniz eine Stunde spazieren: Ingrid Wegener (hinten links) und Ingrid Mehrmann. Jetzt sucht das Kinderpflegeheim dringend noch mehr solche „Zeitschenker“, die mit den Kindern spazieren gehen, vorlesen oder Musik machen. Foto: A. Wiese

Kinderpflegeheim sucht „Zeitschenker“

Uwe Dietrich: „Es ist für unsere Kinder die Chance, mal rauszukommen“ Mellendorf (awi). Sie sind vier von zurzeit insgesamt 22 ehrenamtlichen „Zeitschenkern“ im Kinderpflegeheim am Zedernweg in Mellendorf: Ingrid Wegener, Hanne Fahnemann, Ingrid Mehrmann und Brigitte Rastelli-Wolff. Doch kein anderer kommt so regelmäßig wie diese vier, erzählt der pädagogische Leiter Uwe Dietrich. Das ist auch keine Pflicht, das Kinderpflegeheim freut sich über jeden, der etwas Zeit für die schwerst- und...

  • Wedemark
  • 06.02.15
Lokales
Patricia Korneffel (links) von der BfW (Bürger für die Wietze) überreichte Gaby Schweer vom Kinderpflegeheim Mellendorf  300 Euro in bar. Gesammelt wurde das Geld beim Weihnachtsmarkt der BfW. Foto: A. Wiese

BfW spendet für Kinderpflegeheim

Bürger erwiesen sich beim Weihnachtsmarkt am neuen Standort spendabel Bissendorf-Wietze/Mellendorf (awi). Ein warmer Spendenregen ergoss sich in der Vorweihnachtszeit über das Kinderpflegeheim Mellendorf, sehr zur Freude seiner Bewohner und der Betreiber, die für ihre Schützlinge dadurch viele Sachen möglich machen können, die es sonst nicht geben würde, wie zum Beispiel therapeutisches Reiten, Ausflüge oder Urlaub im Center-Park. Doch auch nach Weihnachten ist jede Spende willkommen. Und so...

  • Wedemark
  • 09.01.15
Lokales

Doppelte Spendenübergabe im Kinderheim

EON und „Kindertraum" brachten Weihnachtsgeschenk Mellendorf (awi). Die Vorweihnachtszeit ist im Kinderpflegeheim Mellendorf eine besonders fröhliche Zeit, denn dann gibt es hier jede Menge Weihnachtsgeschenke: Richtige verpackte Päckchen, aber auch symbolische in Form von Spendenschecks. Am Donnerstag war so ein „Spendenüberbringertag". Zeitgleich trafen sich die Vertreter von EON – Betriebsratsvorsitzender Michael Mittmann und der Geschäftsführer des Hilfsfonds Restcent, Torsten Schneider –...

  • Wedemark
  • 18.12.14
Lokales
TUIfly-Pilot Moritz Horejschi überbringt den großen, kuscheligen Teddybären mit vielen anderen Geschenken. Uwe Dietrich (links), Gaby Schweer und Uta Beger als Clown Fidele freuen sich mit den Kindern des Kinderpflegeheims Mellendorf. Foto: B. Stache
2 Bilder

Pilot Moritz Horejschi überbringt Geschenke

TUIfly erfüllt Weihnachtswünsche im Kinderpflegeheim Mellendorf Mellendorf (st). Der große, kuschelige Teddybär ist eines der vielen Geschenke, die von Herzen kommen und zu Herzen gehen. Moritz Horejschi, Pilot der TUIfly aus Langenhagen, überbrachte am Dienstagvormittag den Teddy sowie zahlreiche, liebevoll verpackte Geschenke, mit denen TUIfly-Mitarbeiter schon zum zweiten Mal Kinder-Weihnachtswünsche im Kinderpflegeheim Mellendorf erfüllen. Aber auch Kinder und Jugendliche der Nordstädter...

  • Wedemark
  • 13.12.14
Lokales
Heilerziehungspflegerin Mona Carolin Altstädter hält den schwer mehrfachbehinderten Jungen im Arm. Studentin Insa führt Quarterhorsewallach „JJ“, eine Mitarbeiterin des Kinderheims geht nebenher. Foto: A. Wiese

Reittherapie tut Kindern so gut

Spende der Steuergesellschaft Rinne/Kahnt ermöglicht Highlight für Kinderheim Mellendorf (awi). Weil Stefan Kahnt und sein Team so fleißig selbst gebackenen Kuchen beim Bissendorfer Sonntag verkauft haben, konnte das Kinderpflegeheim in Mellendorf seinen Kindern zwei Reittherapienachmittage ermöglichen. Zweimal konnte der pädagogische Leiter, Uwe Dietrich, Heilerziehungspflegerin Mona Carolin Altstädter, ihren Quarterhorsewallach „JJ“ und Studentin Insa, die das Pferd führt, für die Spende...

  • Wedemark
  • 25.10.14
Lokales
Elisabeth Worms (3. v. l.) vom Verein ZGW überreichte die Geschenke an Gaby Schweer (l. ) von der Heimleitung und Gruppenmitarbeiterin Gitta Hamm (r.) aus dem Kinderpflegeheim Mellendorf. Foto: A. Wiese

Bescherung für das Kinderpflegeheim

Verein Zeit-, Geist- und Wesensanalytik überbrachte Geschenke zu Weihnachten Mellendorf (awi). Einmal im Jahr – immer kurz vor Weihnachten – meldet sich der Verein ZGW e.V. aus Hannover im Kinderpflegeheim in Mellendorf an. Dann gibt es Weihnachtsgeschenke vom Verein für Zeit-, Geist- und Wesensanalytik, vornehmlich hochwertige Kleidung für die Kinder, finanziert aus Spenden, von ehrenamtlichen Mitgliedern und der Galeria Kaufhof. Elisabeth Worms aus Helstorf als Vereinsmitglied überbrachte...

  • Wedemark
  • 21.12.12
Lokales
Fröhliche Gesichter beim Laternenumzug des Kinderpflegeheims unter Begleitung des Nachwuchsorchesters des Elzer Musikzuges. Foto: A. Wiese

Laternenumzug des Pflegeheims

Kinderpflegeheim freute sich wieder über Unterstützung Mellendorf (awi). Viele Freiwillige unterstützten auch in diesem Jahr wieder den Laternenumzug des Kinderpflegeheims am Zedernweg. Der Nachwuchs des Elzer Musikzuges marschierte Laternenlieder spielend vorweg und ein langer Zug von Rollstühlen, geschmückt mit bunten Laternen, folgte. Hinterher gab es für alle Marschierer einen Imbiss und etwas Warmes zu trinken.

  • Wedemark
  • 15.11.11
Lokales
Im Beisein der Kindre überreichte Robert von Hirschheydt Barbara Viehmeyer am Donnerstag die Simme von 2024 Euro. Foto: A. Wiese

Großzügige Spende für Kinderheim

von Hirschheydt überreicht 2024 Euro Mellendorf (awi). Robert von Hirschheydt hat in Nachfolge von Elke Wittkopp auch deren Tradition einer Weihnachtstombola für einen guten Zweck übernommen. Sein Schreibwarengeschäft stellte vor Weihnachten 2009 ganz viele Preise zur Verfügung und die Kunden konnten Lose erwerben und gewinnen. Den Reinerlös von 2024 Euro überreichte der Geschäftsmann am Donnerstag an Barbara Viehmeyer vom privaten Kinderpflegeheim in Mellendorf. Die Betreiberin bedankte sich...

  • Wedemark
  • 07.05.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.