Leichtverletzte

Beiträge zum Thema Leichtverletzte

kurz gemeldet

Zwei Leichtverletzte nach Auffahrunfall

Elze. Am 12. Juli gegen 9.20 Uhr übersah ein 41-jähriger männlicher Autofahrer mit seinem VW Golf in Elze an einer Kreuzung mehrere wartende Fahrzeuge und fuhr auf das letzte auf. Durch die Kollision wurde dieser Wagen auf den davor wartenden aufgeschoben. Bei dem Unfall verletzten sich die beiden Beifahrer in den Fahrzeugen leicht. Sie erlitten ein Halbswirbelschleudertrauma. Der Gesamtschaden an den betroffenen Autos beträgt nach Auskunft der Polizei Mellendorf rund 2.500 Euro.

  • Wedemark
  • 15.07.14
kurz gemeldet

Zwei Leichtverletzte

Mellendorf. Zwei leicht verletzte Personen, sowie zwei schwer beschädigte, nicht mehr fahrbereite Pkw sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles vom Mon­tagnachmittag. Ein 18-­jähriger Passatfahrer geriet auf der L 383 zwischen Mellendorf und Brelingen aus bislang unbekannten Gründen in den Gegenverkehr und stieß dort mit einem entgegenkommenden Passat eines 35-­Jährigen zusam­men. Beide Fahrzeuge wurden im Frontbereich schwer beschädigt. Die Fahrer erlitten leichte Verletzungen, mussten jedoch...

  • Wedemark
  • 02.04.14
kurz gemeldet

Zwei Verletzte

Scherenbostel. Am Montagmorgen kam es in der Ortschaft Scherenbostel, an der Kreuzung Langenhagener Straße/Im Winkel, zu einem Zusammenstoß mit zwei Fahrzeugen. Die 32-jährige Fahrerin eines VW Polo übersah an der Kreuzung einen vorfahrtberechtigten Daimler und stieß mit diesem zusammen. Die 78-jährige Fahrerin des Daimler und die Unfallverursacherin wurden dabei leicht verletzt.

  • Wedemark
  • 08.01.13
kurz gemeldet

Zwei Leichtverletzte

Gailhof. Am Montagmorgen kam es auf der Landesstraße 310 in der Höhe des Neuen Hessenweges in Gailhof, zu einem Unfall, bei dem beide Fahrer leicht verletzt wurden. Der 22-jährige Fahrer eines VW Golf der älteren Generation übersah beim Einbiegen auf die Landesstraße den vorfahrtberechtigten 27-jährigen Fahrer eines Opel Corsa. Beide Fahrzeug kollidierten, es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 3.500 Euro.

  • Wedemark
  • 13.12.12
kurz gemeldet

Leicht verletzt

Abbensen. Eine 25-jährige Frau stieß am Freitagnachmittag in Abbensen aus bislang ungeklärter Ursache mit einem ihr entgegenkommenden Betonmischwagen zusammen. Dabei wurde sie leicht verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An ihrem Pkw entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden, beim Lkw wurden alle Reifen und Felgen der linken Seite beschädigt.

  • Wedemark
  • 13.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.