Mietspiegel

Beiträge zum Thema Mietspiegel

Aus der Region

Mietspiegel 2021 – regionsweite Umfrage startet

Rund 130.000 Haushalte werden zur Wohnung befragt Region Hannover. Für ein faires Miteinander: Mietspiegel schützen Mieterinnen und Mieter vor übertriebenen Mieterhöhungen und unterstützen Vermieterinnen und Vermieter beim Festlegen der Preise. Für die Erstellung des neuen Mietspiegels 2021 erhalten in diesen Tagen rund 130.000 zufällig ausgewählte Haushalte in der Region Hannover Fragebögen zu ihrer Wohnung: Wie hoch ist die Miete? Wie viele Zimmer hat die Wohnung, wie ist sie ausgestattet?...

  • Langenhagen
  • 25.01.21
Lokales

Starke Mietsteigerung?

Felicitas Weck (Linke) fordert Mietdeckel für Langenhagen Langenhagen. Die Stadt Langenhagen sei von starken Mietsteigerungen betroffen. Die Angebotsmieten sind seit 2012 um über 35 Prozent gestiegen. Das gehe aus einer Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage des Linken-Bundestagsabgeordneten Victor Perli zur Mietenentwicklung in den größten Städten Niedersachsens hervor. Im Jahr 2012 zahlten Wohnungssuchende noch eine durchschnittliche Kaltmiete von 6,23 Euro pro Quadratmeter, im...

  • Langenhagen
  • 18.10.19
kurz gemeldet

Gerecht?

Langenhagen (ok). Im Mietspiegel werden nach Auskunft von Felicitas Weck nur Wohnungen berücksichtigt, bei denen die Miete in den vergangenen vier Jahren neu vereinbart oder geändert wurde. Daher könne bei der derzeitigen Entwicklung eher von einem Mieterhöhungsspiegel gesprochen werden. Für Dirk Musfeldt stellt er trotzdem das gerechteste Instrument dar. Für die Vermieter sei es beispielsweise leicht, drei Mietobjekte mit Vergleichsmieten zu finden. Felicitas Weck enthielt sich bei der...

  • Langenhagen
  • 11.12.18
Lokales

Fortschreibung für Mietspiegel

Stadtverwaltung bietet Orientierungshilfe Langenhagen. Für den Mietspiegel Langenhagen liegt eine erste Fortschreibung vor. Er gibt Auskunft über die in Langenhagen üblicherweise gezahlten Mieten verschiedener Wohnungstypen vergleichbarer Art, Größe, Ausstattung, Beschaffenheit und Lage. Diese neutrale Marktübersicht wurde nach den Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuches erstmalig im Jahr 2011 für die Stadt Langenhagen aufgestellt. Der Mietspiegel kann als Grundlage dienen,...

  • Langenhagen
  • 28.03.13
Aus der Region
Zogen Bilanz und stellten den Start der Fortschreibung der Mietspiegel für die Region Hannover vor (von links): Erwin Jordan, Sozialdezernent der Region Hannover, Randolph Fries, Geschäftsführer Deutscher Mieterbund Hannover, Oliver Francke-Weltmann, Haus & Grundeigentum Hannover e.V., und Dr. Frank Eretge, Mitglied der Geschäftsführung Firmengruppe Gundlach.

Mietspiegel für die Region Hannover werden fortgeschrieben Start der Erhebung in allen 21 Regionskommunen

Region. Update für die Mietspiegel in der Region Hannover: Die vor zwei Jahren erstmals erhobenen Übersichten über die Mieten von allen 21 Regionskommunen werden aktualisiert. Dazu werden knapp 80.000 Haushalte und rund 600 Vermieter angeschrieben. Zusätzlich sind in der Landeshauptstadt Interviewer unterwegs, um Mieter und Vermieter zu befragen. Beauftragt mit Erhebung und Auswertung der Daten ist erneut das Hamburger Unternehmen F+B Forschung und Beratung für Wohnen, Immobilien und Umwelt....

  • Wedemark
  • 12.04.12
Lokales

Orientierungshilfe bei Mieten

Rat der Stadt beschließt Mieten Langenhagen. Der Rat der Stadt Langenhagen hat jetzt erstmals einen Mietspiegel für das Gebiet der Stadt Langenhagen beschlossen. Die Daten des Mietspiegels beruhen auf einer Repräsentativerhebung bei Mietern und Vermietern. Der Mietspiegel gibt zukünftig Auskunft über die so genannte „ortsübliche Vergleichsmiete“. Hierbei handelt es sich um üblicherweise gezahlte Mieten für verschiedene Wohnungstypen vergleichbarer Art, Größe, Ausstattung, Beschaffenheit und...

  • Langenhagen
  • 04.03.11
Aus der Region

Mietspiegel für die Region Hannover

Region. Die Region Hannover erstellt erstmals eine Übersicht der Mieten in allen regionsangehörigen Kommunen. Dazu werden rund 150.000 zufällig ausgewählte Haushalte schriftlich befragt. In der Landeshauptstadt läuft die Erhebung bereits seit rund einem Monat. Nun startet der Versand der Fragebogen an die Kommunen im Umland Hannovers. Im Schnitt gehen rund 5.000 Briefe in jede der 20 Städte und Gemeinden. Ende des Jahres soll der Mietspiegel öffentlich vorgestellt werden. Der Fragebogen wird...

  • Wedemark
  • 25.05.10
Lokales

Wie hoch sind die Mieten in der Region?

Mietspiegel soll Gerechtigkeit und Rechtssicherheit fördern Region (dl). Erstmals wird jetzt eine offizielle und zuverlässige Übersicht über die Höhe der Mieten in der Region Hannover erstellt, die zudem für jedermann zugänglich sein wird. Die Datenerhebung wird in Form von repräsentativen Umfragen bei Mietern und Vermietern vorgenommen und von den Verbänden der Wohnungswirtschaft sowie vom Mieterbund unterstützt. „In Hannover und der Region gibt es etwa 330.000 vermietete Wohnungen, deshalb...

  • Langenhagen
  • 22.04.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.