Mobbing

Beiträge zum Thema Mobbing

Lokales

Gemeinsam gegen Mobbing

Neue Selbsthilfegruppe in Garbsen Region. Ob im Beruf, Schule, Familie oder Freundeskreis, Mobbing gibt es überall. Meist weiß man einfach nicht, wie man damit umgehen soll und oft wird es immer noch stigmatisiert und nicht ernst genommen. Das soll sich ändern und die neue Selbsthilfegruppe soll ein Raum sein, in dem Fragen wie: Was ist Mobbing überhaupt? An wen soll ich mich wenden? Wo bekomme ich Hilfe? Was kann Mobbing anrichten? Diese und weitere Fragen, sollen in dieser Gruppe in Garbsen...

  • Langenhagen
  • 01.02.22
Aus der Region
Helge Mensching (links) und Carsten Stahl setzen sich massiv gegen Mobbing ein.
2 Bilder

Als erster Bundesligist: Hannover 96 unterstützt Anti-Mobbing-Kampagne

Hannover. 96-Hauptsponsor Heinz von Heiden Massivhäuser hat sich mit dem bekannten deutschen Anti-Mobbing-Coach Carsten Stahl zusammengetan, um öffentlich ein Zeichen gegen Mobbing zu setzen. Auch Hannover 96 bezieht dabei Stellung und unterstützt die gemeinsame Kampagne „Massiv gegen Mobbing“. Die Roten sind damit der erste Bundesliga-Verein, der sich innerhalb dieses Themas engagiert. So sind verschiedene Berührungspunkte zwischen Carsten Stahl und dem Klub geplant: Am 10. Oktober 2018...

  • Wedemark
  • 21.09.18
Lokales
Farid übt nicht nur mit seinem Messer Druck auf Kim aus.Foto: O. Krebs

Nicht nur körperlich, auch verbal und subtil

Siebtklässler mit Mobbing im Theaterstück konfrontiert Langenhagen (ok). Mobbing kann viele Facetten haben – das wurde deutlich beim halbstündigen Theaterstück der Kulturschule Leipzig mit dem Titel "Weggeschaut ist mitgemacht". Die beiden Schauspieler Daniela Frese und Günther Keilhauer waren auf Einladung des Präventionsausschusses nach Langenhagen gekommen, um den Siebtklässlern des Gymnasiums das sensible Thema plastisch näherzubringen. Und das ist ihnen sicher gelungen, immer wieder...

  • Langenhagen
  • 25.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.