Pastoren

Beiträge zum Thema Pastoren

Lokales
Die Pastoren Dorothee Renner-Venz und Claus Venz beim Abschiedsgottesdienst in der Matthias-Claudius-Gemeinde.
2 Bilder

Superintendent zeigte den Weg auf

Pastoren-Ehepaar Venz verlässt die Gemeinde Krähenwinkel (dl). Es war ein Abschied, der geprägt war von durchaus zwiespältigen Gefühlen. Ein Eindruck, der sich einem, auch ohne Einzelheiten zu kennen, förmlich aufdrängte im Verlauf des Gottesdienstes in der Matthias-Claudius-Kirche. Fast kühl, distanziert und in dem Bemühen aller Beteiligten, den Tag möglichst mit Anstand und Haltung zu Ende zu bringen. Dorothee Renner-Venz und ihr Mann Claus Venz warfen vor ihrer Entpflichtung durch...

  • Langenhagen
  • 06.02.18
Lokales
Die Langenhagener Pastoren (von links): Marc Gommlich (Elia), Frank Foerster (St. Paulus), Claus Venz (Matthias-Claudius), Dorothee Renner-Venz (Matthias Claudius), Rainer Müller-Jödicke (Engelbostel), Marieta Blumenau (Emmaus), Karin Borchers-Schmidt (Psychiatrie), Isabel Schulz-Grave (Emmaus) und Falk Wook (Godshorn).

Zukunftssorgen und kreative Ideen

Rückblick im Kirchenkreis auf das Jahr 2015 Langenhagen. Der Jahreswechsel lädt zum Innenhalten und Reflektieren ein. Welche allgemeine Haltung war in den Langenhagener Kirchengemeinden im Jahr 2015 spürbar – eine eher optimistische oder eine eher pessimistische in Bezug auf die Zukunft? Worüber wurde gesprochen und diskutiert? Das ECHO bat Andrea Hesse, Öffentlichkeitsarbeit im Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen, um Mithilfe bei der Zusammenfassung der Stellungnahmen. Hier ihr Bericht aus dem...

  • Langenhagen
  • 17.12.15
kurz gemeldet

Keine Pastoren mehr

Langenhagen (ok). Ab 2017 droht eine Pastorenknappheit; alle offenen Pfarrstellen der Landeskirche können nicht mehr besetzt werden. Das Landeskirchenamt hat deshalb extra einen Referenten für die Nachwuchsgewinnung engagiert. Es wird sogar über ein "Freiwilliges Pastorales Jahr" nachgedacht. Die Landeskirche übernimmt jetzt schon die Studien- und Semestergebühren für jeden neuen Studenten. Wer sich für ein Theologiestudium interessiert, kann sich gern an Pastor Mathis Burfien vom...

  • Langenhagen
  • 21.03.14
Lokales
Das Pastorenehepaar Venz freut sich über die Unterstützung der Gemeindemitglieder.Foto: G. Gosewisch

„Lebendiger Eindruck“

Pastorenehepaar Venz fühlt sich in neuer Gemeinde wohl Kaltenweide (gg). Der Einführungsgottesdienst für das Pastorenehepaar Claus Venz und Dorothee Renner-Venz mit anschließendem Empfang im Gemeindehaus wurde von der Matthias-Claudius-Gemeinde Krähenwinkel und Kaltenweide mit großer Beteiligung gefeiert. „Besonders auffallend ist für uns die Freundlichkeit, die uns die Gemeindemitglieder entgegenbringen“, so der erste Eindruck der Pastoren. Schon der Aufstellungsgottesdienst im Mai habe dies...

  • Langenhagen
  • 23.08.10
Lokales
Das neue Pastorenpaar (Mitte) hinterließ einen guten Eindruck.Foto: E. A. Nebig

Schon lange heimisch

Pastoren-Ehepaar stellte sich der Matthias-Claudius-Gemeinde vor Kaltenweide/Krähenwinkel (ne). Der vergangene Sonntag des Kirchenjahres, Exaudi genannt, ist der sechste Sonntag nach Ostern und damit der Sonntag vor dem Geburtstag der christlichen Kirche, genannt Pfingsten. Dieser Sonntag war für die Glieder der Evangelisch-lutherischen Matthias-Claudius Kirchengemeinde ein besonderer Tag, denn das Pastoren-Ehepaar Dorothee Renner-Venz und Claus Venz hielten im Rahmen eines...

  • Langenhagen
  • 20.05.10
Lokales
Superintendent Martin Bergau (r.) und Kirchenvorsteherin Karin Ernst freuen sich über das eindeutige Votum für die Pastoren Thomas Hirschberg und Volkmar Biesalski. Foto: A. Wiese

Pastoren im Amt bestätigt

Keiner ist solange auf seiner Pfarrstelle wie Volkmar Biesalski Bissendorf (awi). Volkmar Biesalski ist von allen Pastoren im Kirchenkreis Burgwedel-Wedemark-Langenhagen am längsten auf einer Pfarrstelle – seit 1985 – und wird es auch bleiben: Der Kirchenvorstand von St.Michaelis, der alle fünf Jahre über die Besetzung der Pfarrstelle befindet, hat das einstimmig so beschlossen. Für den 54 Jahre alten Biesalski heißt das, dass er seine Pastorenlaufbahn in Bissendorf begonnen hat und auch hier...

  • Wedemark
  • 16.03.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.