Raser

Beiträge zum Thema Raser

kurz gemeldet

Raser unterwegs?

Krähenwinkel (ok). Wird im Ernst-Hugo-Weg gerast? Viele Eltern der Kita-Kinder haben zumindest den Eindruck und in der jüngsten Ortsratssitzung in Krähenwinkel deutlich gemacht, dass sie sich um ihre Kinder sorgen machen. Ortsbürgermeister Andreas Hartfiel erläuterte, dass die Behörden in der Pflicht seien; die Polizei kontrolliere den so genannten fließenden Verkehr. Allerdings dürfen durch den Ernst-Hugo-Weg sowieso nur landwirtschaftliche Fahrzeuge fahren. Ein mobiler Blitzer, wie ihn Eltern...

  • Langenhagen
  • 15.11.19
Lokales

Polizei stoppt Raser

PKW-Rennen auf der Walsroder Straße Langenhagen. Am Sonntag gegen 16.30 Uhr kam es auf der Walsroder Straße, Höhe Elisabeth-Arkaden, zu einem verbotenen Kraftfahrzeugrennen. Ein grauer Daimler-Benz CLS und ein brauner Audi A6 Avant fuhren mit stark überhöhter Geschwindigkeit Richtung Norden. In Höhe der Niedersachsenstraße fuhr der braune Audi dann sogar in Fahrrichtung rechts an dem Mercedes vorbei und benutzte dafür mit aufheulendem Motor den Haltebereich der dortigen Bushaltestelle. Ein...

  • Langenhagen
  • 09.07.18
kurz gemeldet

Rücksichtsloser Raser

Langenhagen. Der Fahrer eines grauen Audi A6 wolte am Mittwoch gegen 11.40 Uhr vor der Polizei abhauen, beschleunigte sein Fahrzeug auf der Erich-Ollenhauer-Straße erheblich und bog dann auf die Bothfelder Straße ab. Eine ältere Frau wollte den Fußgängerüberweg mit einem Rollator überqueren. Zu einem Unfall kam es zwar nicht, aber die Seniorin zeigte durch Gesten, dass sie sich durch das rücksichtslose Fahrmanöver gefährdet fühlte. Nach weiteren Verkehrsverstößen und einer Verfolgungsfahrt mit...

  • Langenhagen
  • 01.07.16
kurz gemeldet

Raser mit 2,05 Promille

Langenhagen (ok). Der Mann kann sich ziemlich warm anziehen: Ein 39-Jähriger rammte am Freitagabend gegen 22 Uhr eine Straßenlaterne, als er aus einer Seitenstraße in die Hindenburgstraße abbog. Er wollte sich aus dem Staub machen, aber eine aufmerksame Augenzeugin notierte sich das Kennzeichen. Doch der Fahrer kehrte noch einmal an den Ort des Geschehens zurück, als die Polizei den Unfalle aufnahm. Aber nicht langsam und gesittet, sondern in einem Affenzahn, sodass ein Polizeibeamter, der ihn...

  • Langenhagen
  • 11.02.14
Lokales

Kampf den Rasern

Anwohner aus Hainhaus und Altenhorst auf den Barrikaden Altenhorst/Hainhaus (ok). Raser in Hainhaus und Altenhorst – Anwohner ließen am Dienstagabend im Kaltenweider Ortsrat Dampf ab, forderten neben Verkehrsberuhigung auch regelmäßige Geschwindigkeitskontrollen in den Tempo-30-Zonen. Wenn innerhalb geschlossener Ortschaften gerast wird, bezeichnet Ortsbürgermeister Wolfgang Langrehr (SPD) das als „menschliches Problem“. Sein Vorschlag.: Kleine rot-weiße Tonnen wie sie am Zebrastreifen an der...

  • Langenhagen
  • 23.09.10
Lokales
Kinder und Eltern fordern Verwaltung und Polizei zum Handeln auf.Foto: O. Krebs

Klarheit durch Seitenradarmessgerät?

Anwohner von Rasern im Frieda-Nadig-Weg genervt Kaltenweide (ok). Die Raser in ihrer Straße nerven die Anwohner im Frieda-Nadig-Weg im Weiherfeld kolossal; sie haben Angst um die Gesundheit ihrer Kinder. Bis zu 60 Autos in der Minute haben sie gezählt, die alle viel zu schnell in der 30er-Zone unterwegs waren. Teilweise sogar vier oder fünf gleichzeitig. „Wir mussten uns sogar beschimpfen lassen“, ist eine Anwohnerin und Mutter empört. Durch die parkenden Autos sei die Sicht schon erschwert,...

  • Langenhagen
  • 27.04.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.