Theaterprojekt

Beiträge zum Thema Theaterprojekt

Lokales
Die Theatervorführung war der krönende Abschluss der Woche.

„Ansichtssache!“

Osterferien-Theaterprojekt für Jugendliche Langenhagen. „Es war richtig cool!“ fasst Ella die Theaterfreizeit zum Thema „Ansichtsache!“ zusammen. Ella ist zwölf Jahre alt und hat zusammen mit fünfzehn Gleichaltrigen unter der Leitung der beiden Theaterfrauen Patricia Harlos und Stephanie Höll im Gemeindehaus der Elisabethkirche die Basics des Theaterspielens kennen gelernt. Wie kann man in ein Gefühl hineingehen? Wie fühlt es sich an, wenn man sich eine Clowns-Nase aufsetzt und als solcher...

  • Langenhagen
  • 12.04.22
Lokales
180 Fünfklässler brachten das Stück über "Rico, Oskar und die Tieferschatten" auf die Bühne.

Tiefbegabt und hochbegabt?

Theaterprojekt begeistert Fünftklässler der IGS Langenhagen. Die Geschichte des tiefbegabten Rico und dessen Abenteuer mit dem hochbegabten Oskar erzählt Andreas Steinhöfel in seinem bekannten Kinderbuch „ Rico, Oskar und die Tieferschatten“.Dieses Buch stand auf dem Lehrplan im Deutschunterricht. Rico, ein kleiner Junge mit „sonderpädagogischem Förderbedarf“ denkt zwar manchmal etwas langsamer als andere Kinder, aber dennoch entlarvt er den Kindesentführer Mister 2000 und findet dabei noch...

  • Langenhagen
  • 25.04.16
Lokales
Die Verantwortlichen des CVJM präsentieren das Plakat, mit dem sie für ihr geplantes Theaterstück werben.

Theaterprojekt des CVJM

Interessierte für Bühnenstück gesucht Bissendorf. Der CVJM Bissendorf e.V. startet ein neues Projekt für Theaterfreu(n)de. Die Aktiven fragen: „Bist Du zwischen 15 bis 18 Jahre alt und hast Lust ein Theaterstück einzustudieren und aufzuführen? Arbeitest Du gerne auf oder hinter der Bühne? Dann brauchen wir genau DICH für dieses Projekt!“ Am Freitag, 18. Januar, findet ein Infotreffen für alle Interessierten um 18 Uhr im Gemeindehaus der St. Michaelis Kirchengemeinde Bissendorf statt, damit die...

  • Wedemark
  • 06.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.