THW

Beiträge zum Thema THW

Aus der Region

Schamber begrüßt Mittelerhöhungen für das THW

Wedemark. Kürzlich  hat die neue Bundesregierung ihren Entwurf für den Bundeshaushalt 2022 auf den Weg gebracht. Darin enthalten ist nicht nur die Fortschreibung der außerordentlichen Mittelerhöhungen für das Technische Hilfswerk (THW) der letzten Jahre, sondern auch eine zusätzliche Erhöhung des Etats. Aus Sicht der SPD-Bundestagsabgeordneten Rebecca Schamber ein richtiger Schritt: „Das ist ein starkes Signal, das die Bedeutung des THW deutlich macht", betont sie. Mit einem erneuten Aufwuchs...

  • Wedemark
  • 21.04.22
Lokales
Mit dem  Radbagger legt das THW Brand- Glutnester frei.
2 Bilder

THW unterstützt an allen Fronten

12.500 Einsatzstunden im Jahr 2021 geleistet Langenhagen (ok). 56 neue Helfer, 35.000 Dienststunden, davon 12.500 Einsatzstunden – beeindruckende Zahlen bei schwierigen Rahmenbedingungen in der Corona-Pandemie. Das Jahr startete für das Technische Hilfswerk (THW) Hannover/Langenhagen mit virtuellen Diensten, im Laufe der zwölf Monate waren dann vielfältige Einsätze und spannende Ausbildungen angesagt. Und 3.284 Einsatzstunden hatten unmittelbar mit dem Thema Covid 19 zu tun -neben dem Aufbau...

  • Langenhagen
  • 10.02.22
Lokales
Mit dem Freimessen wird ermittelt, ob in dem Schachtbauwerk ein gefahrloses
Arbeiten möglich ist.

Gemeinsame Ausbildung mit THW

Gefahren bei Arbeiten an und iin Abwasser- und Regenwasserschächten Langenhagen. Wie unterscheide ich Abwasser- von Regenwasserschächten und welche Gefahren drohen bei den Arbeiten? Diese und viele andere Fragen waren Thema einer gemeinsamen, zweiteiligen Ausbildung von Technischen Hilfswerk (THW) Hannover/Langenhagen und Stadtentwässerung Langenhagen. Arbeit an und in Abwasser- und Regenwasserschächten kann bei Starkregenereignissen auch auf die Einsatzkräfte des THW zukommen. Das haben nicht...

  • Langenhagen
  • 03.01.22
Lokales
Sie absolvierten ihre THW-Grundausbildung erfolgreich.

574 von 576 Punkte erreicht

Neun THW-Helferanwärter haben bestanden Langenhagen. Grundausbildung unter Corona-Bedingungen, dieser zusätzlichen Herausforderung stellten sich neun Helferanwärter des THW Hannover/Langenhagen sowie ihre Ausbilder. Mit neuen Formen der Ausbildung und unter Einhaltung der geltenden Hygienebedingungen gelang es in den abgelaufenen Monaten gemeinsam, die Grundausbildung und auch die Abschlussprüfung erfolgreich in Angriff zu nehmen. Gratulationzum sensationellen Ergebnis. Mit 574 erreichten von...

  • Langenhagen
  • 21.06.21
Lokales
Eine Bergungsgruppe verschloss das Gebäude mit einer Konstruktion aus Balken und Holzplatten.

Stromleitungen als potenzielle Gefahr

THW: Eigentumssicherung nach Sprengung eines Geldautomaten Langenhagen. In der Nacht zu Sonnabend vergangener Woche haben Diebe den Geldautomaten einer Bankfiliale gesprengt und dabei den Eingangsbereich stark verwüstet. Bei dem Einbruch wurden sowohl Teile des Innenraums aber auch die komplette Außenfassade zerstört. Der THW-Ortsverband Hannover/Langenhagen sicherte im Auftrag der Bank das Gebäude und schützen es so auch vor weiteren unbefugten Zugriffen. Da defekte Stromleitungen durchaus...

  • Langenhagen
  • 21.06.21
Lokales
Die THW-Helfer sind bei der Kommissionierung der Corona-Schnelltests im Einsatz.

Verladen, verpackt und versendet

THW unterstützt Covid-19-Schnelltestlogistik für Schulen und Behörden Langenhagen. In der andauernden Pandemie unterstützt auch der THW-Ortsverband Hannover/Langenhagen im Rahmen der Amtshilfe das Kompetenzzentrum Niedersachsen im Auftrag des Niedersächsischen Ministeriums für Inneres und Sport. Seit Anfang vergangener Woche sind täglich bis zu zehn ehrenamtliche THW-Helferinnen und Helfer aus Hannover/Langenhagen für das Logistik-Zentrum des Landes Niedersachsen (LZN) bei der Kommissionierung...

  • Langenhagen
  • 29.04.21
Lokales

Gute Zusammenarbeit mit dem THW

Halbjahresversammlung der Engelbosteler Ortsfeuerwehr Engelbostel (ok). Wechsel in der Nachwuchsarbeit der Engelbosteler Feuerwehr: Kinderfeuerwehrwart Sascha Schröter stellte nach fünf Jahren sein Amt zur Verfügung. Er bleibt der Kinderfeuerwehr wegen seines Amtes als stellvertretender Stadtkinderfeuerwehrwart aber erhalten. Als Nachfolgerin für Sascha Schröter wurde Desiree Kahle vorgeschlagen und einstimmig gewählt. Sie bringe für die Aufgaben alle Voraussetzungen mit, schließlich war sie...

  • Langenhagen
  • 15.07.19
Aus der Region
Die Jugendlichen legten erfolgreich ihr Leistungsabzeichen ab.

Schiefe Ebene und Leiterhebel

17 THW-Nachwuchskräfte erleben spannendes Wochenende Langenhagen. Spannend startete die THW-Jugendausbildung schon der Sonnabend. Die Jugendlichen beschäftigten sich mit Themen, die auch in der Grundausbildung der Erwachsenen auf dem Ausbildungsplan stehen. Eher theoretisch ging es bei den Themen Verhalten im Einsatz, UVV, Karten- und Werkzeugkunde, Stiche/Bunde und Holzbearbeitung zu. Methoden zur Personenrettung aus Gebäuden lernten die Jugendlichen am Nachmittag. In gemischten Gruppen...

  • Langenhagen
  • 23.05.19
Lokales
Lars Klingbeil (links) im Gespräch mit THW-Vertretern aus dem Heidekreis und dem Landkreis Rotenburg.

Klingbeil: Brauchen starke Nachwuchsförderung

SPD-Bundestagsabgeordneter im Gespräch mit THW-Vertretern aus dem Heidekreis und dem Landkreis Rotenburg Heidekreis. Der heimische Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil hat sich kürzlich mit Vertretern des Technischen Hilfswerks (THW) aus dem Heidekreis und dem Landkreis Rotenburg zu einem Gespräch in Walsrode getroffen. Dabei informierte sich der SPD-Politiker unter anderem über die vom Deutschen Bundestag beschlossene finanzielle Unterstützung für das THW. „Für mich ist es wichtig, dass die...

  • Schwarmstedt
  • 16.01.19
Lokales
Amtsübergabe im Haus der Region: Michael Dette stellvertretender Regionspräsident (von links), Stefan Schostok Oberbürgermeister Stadt Hannover, Ulla Ihnen Bundestagsabgeordnete, Tobias Großheide, Beate West, Kerstin Tack Bundestagsabgeordnete, Sabine Lackner Landesbeauftragte des THW für Bremen und Niedersachsen. Foto: P. Graser
3 Bilder

Amtseinführung im Haus der Region

Tobias Großheide zum Ortsbeauftragten des THW berufen Hannover/Langenhagen. Bei einer Feierstunde im Haus der Region wurde Tobias Großheide von der Landesbeauftragten des THW für Bremen und Niedersachsen zum Ortsbeauftragten des THW Ortsverbandes Hannover/Langenhagen berufen. Als Stellvertreterin wurde Beate West berufen, sie ist seit 2014 im THW aktiv. Ewald Nagel, Vorgänger von Tobias Großheide, erhielt aus den Händen von Sabine Lackner seine Abberufungsurkunde. Ewald Nagel hatte nach 16...

  • Langenhagen
  • 08.10.18
Aus der Region
Eine Hochleistungspumpe die Wasser in ein
Übergabebecken pumpt, damit es dort von einer weiteren
Hochleistungspumpe weiter gepumpt werden kann. Diese Hochleistungspumpen
sind in der Stadt und Region Hannover bei den Ortsverbänden Hannover/Langenhagen und Wunstorf stationiert und vor Ort seit Freitag
im Einsatz.

Entnahmestellen aufbgebaut

THW in Meppen im Einsatz Langenhagen. Seit Freitag waren die Spezialisten der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen (WP) des THW Hannover/Langenhagen bei Meppen wegen des Moorbrandes im Einsatz. Ihr Einsatzauftrag den sie zusammen mit anderen Fachgruppen erfüllen, ist der Aufbau und Betrieb zweier Wasserentnahmestellen für die Feuerwehr. Aus einem nahe gelegenen Fluss musste über eine mehrere Kilometer lange Schlauchleitung Löschwasser zu den Übergabestellen transportiert werden. Dabei waren auch...

  • Langenhagen
  • 17.09.18
Lokales
Bei der THW-Übung in Hameln wurde auch das Verbauen von Sandsäcken geübt.
2 Bilder

THWler übten im Regionsverbund

Ausrückeprozesse wurden in Hameln überprüft Langenhagen. Sie ahnten nicht, was auf sie zukam, als sich die Einsatzkräfte aller zehn Ortsverbänden des Regionalbereichs Hannover in der Nacht von Freitag auf Samstag auf den Weg nach Hameln machten. Mit dabei auch Einsatzkräfte des THW Hannover/Langenhagen. Dort erwartete sie die erste Alarmübung dieser Größenordnung seit über 20 Jahren. Mit dieser Übung sollten die Alarmierungs- und Ausrückeprozesse der THW Ortsverbände in der Region Hannover...

  • Langenhagen
  • 12.09.18

Meistgelesene Beiträge

Lokales
Die THWler vom hiesigen Ortsverein bauten Leuchtstrahler für das Radrennen in Hannover auf.

Ausrüstung zweckentfremdet

THW sorgte für Licht bei Radrennen Langenhagen-Hannover. Die ehrenamtlichen Spezialisten der Fachgruppen Beleuchtung aus den THW-Ortsverbänden Wunstorf und Hannover/Langenhagen sorgten auch bei der 30. Nacht von Hannover wieder für die Ausleuchtung der Rennstrecke vor dem hannoverschen Rathaus. Die zwölf eingesetzten THWler bauten drei Powermoons, 17 Scheinwerfer und diverse Stromverteiler auf. Sie verlegten zusätzlich viele Meter Stromkabel. Für die Ausleuchtung der beiden Kurven des Ovals...

  • Langenhagen
  • 06.08.18
Lokales
Die Hannibal Pumpe wurde bei der THW-Übung im Klärwerk Herrenhausen getestet.
2 Bilder

Bypass mit Pumpen gesetzt

THW-Übung in Kombination mit Stadtentwässerung Langenhagen. Gibt es für die THW-Spezialistenneben Hochwassereinsätzen auch Einsatzszenarien wie beispielsweise bei Betriebsstörungen in Klärwerken? Um diese Frage zu prüfen, übten Mitarbeiter der Hannoverschen Stadtentwässerung und Spezialisten des Langenhagener THW gemeinsam im Klärwerk Herrenhausen. Zur Übung schaltete die Betriebsleitung des Klärwerks eine von drei Schnecken des Schneckenpumpwerkes ab. Die Spezialisten des THW bauten mit ihren...

  • Langenhagen
  • 05.07.18
Lokales

Strukturen verbessert

Caren Marks setzt sich für THW ein Langenhagen. Die SPD-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretärin Caren Marks freut sich über die aktuellen Beschlüsse des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages, von denen das Technische Hilfswerk (THW) und seine über 80.000 ehrenamtlichen Helfer bundesweit deutlich profitieren werden - mit Signalwirkung auch für das Langenhagener THW. „Ich bin froh, dass es gelungen ist, die wichtige Arbeit des THW weiter zu stärken. Zur weiteren...

  • Langenhagen
  • 28.06.18
kurz gemeldet
Im "toten Winkel" können sogar mehrere Schüler für den LKW-Fahrer ungesehen bleiben.

Lehrreiche Praxiserfahrung

Kinder erleben den Toten Winkel im Lastwagen Langenhagen (cs). Der Tote Winkel: Eine extrem gefährliche Situation für Radfahrer und Fußgänger. Im April ist ein Grundschüler der Adolf-Reichwein-Schule bei einem Lkw-Unfall im Toten Winkel ums Leben gekommen. „Noch immer sind die Schüler davon betroffen“, sagt Lehrerin Sabina Meyer. Um das Thema nicht nur theoretisch im Unterricht zu behandeln, wurde den Schülern die Gefahr zum ersten Mal praktisch gezeigt: Ein Lkw des Technischen Hilfswerks (THW)...

  • Langenhagen
  • 12.06.18
Lokales
Lars Förster (Zweiter von links) bespricht den Aufbau der Beleuchtung mit den Helferinnen und Helfern.
2 Bilder

Alarmübung für das THW

Szenario: Vermisstensuche am See Langenhagen. Die abendliche Ausbildungseinheit der THW-Fachgruppe Beleuchtung wurde in der vergangenen Woche von einem Alarm unterbrochen. Die Einsatzmeldung lautete: „Seegelände, Vermisstensuche.“ Während der Anfahrt zum THW-Übungsgelände am Bissendorfer See bekam Gruppenführer Lars Förster weitere Informationen. Demnach wurde ein Suizid vermutet und eine Bergungsgruppe zur Unterstützung nachgefordert. Während ein erstes Such-Team mit Taschenlampen und...

  • Langenhagen
  • 28.02.18
Lokales
THW Geschäftsführer Alexander Isaak (von links), die Landesbeauftragte für Bremen und Niedersachsen Sabine Lackner, THW-Helfer Karl-Heinz Pfannschmidt, THW Präsident Albrecht Broemme ehrten Karl-Heinz Pfannschmidt (Zweiter von rechts).

Ehrung für Karl-Heinz Pfannschmidt

THW-Präsident Albrecht Broemme gratulierte Langenhagen. „Wenn sich Menschen mehrere Jahrzehnte lang freiwillig im Katastrophenschutz engagieren, erfordert das hohen Respekt“, sagte THW-Präsident Albrecht Broemme anlässlich der zentralen Ehrungsveranstaltung des Landesverbandes Bremen, Niedersachsen in Hannover. „Denn diese Menschen sind ein Synonym für den Zusammenhalt, den wir uns in unserer lebendigen Gesellschaft wünschen.“ Die Menschen, die sich im THW engagieren, sind eine besondere Sorte...

  • Langenhagen
  • 20.12.17
Lokales
Der THW-Ortsverband trat geschlossen zur Ehrung von Wolfgang Schidlowski (Dritter von rechts, vorne) an.
2 Bilder

Kameraden sorgten für Party

THW-Ehrung für Wolfgang Schidlowski Langenhagen. Zu seinem 80. Geburtstag erhielt Wolfgang Schidlowski aus den Händen von Referatsleiter Dirk Dalbogk Referatsleiter im THW-Landesverband das THW-Ehrenzeichen in Silber. Wolfgang Schidlowski aus dem hiesigen THW-Ortsverband wurde damit für mehr als 55 Jahre ehrenamtliches Engagement geehrt. Das THW-Ehrenzeichen wurde ihm im Rahmen einer überraschenden Geburtstagsfeier, die Kameraden zu seinem zum 80. Geburtstag ausrichteten, übergeben. Wolfgang...

  • Langenhagen
  • 23.11.17
Lokales
Florian Buntrock (von links), Truppführer Elektroversorgung, Tim Hesberg, Truppführer Beleuchtung und Lars Förster, Gruppenführer Beleuchtung, haben ihre Berufung erhalten.

Führungskräfte beim THW

Berufung zu erweiterten Aufgaben Langenhagen. Schon seit Längerem übernehmen sie mit viel Engagement Verantwortung im THW-Ortsverband. Heute hat der stellvertretende Ortsbeauftragte Tobias Großheide Florian Buntrock zum Truppführer der Fachgruppe Elektroversorgung, Tim Hesberg zum Truppführer der Fachgruppe Beleuchtung und Lars Förster zum Gruppenführer der Fachgruppe Beleuchtung berufen. Die Berufung erfolgte Rückwirkend. Lars Förster kümmert sich in Zweitfunktion als stellvertretender...

  • Langenhagen
  • 13.11.17
Lokales
Die THW-Jugend übte den Bau einer Leonardo Brücke.  Hier werden Bretter ineinander gesteckt. Das hält ohne Verbindungen durch Nägel, Schrauben oder Leinen.
2 Bilder

Ausbildungserfolg im Regen

THW-Übung in Barme mit Zeltlager Langenhagen. Schwere THW-Einsatzfahrzeuge rollen auf den Wasserübungsplatz in Barme bei Dörverden. Große Zelte, Beleuchtung und Verpflegungsstellen wurden aufgebaut. Keine Naturkatastrophe oder Unglück forderte dieses Mal die Katastrophenschützer, sondern die Übung „Barme ’17“. Nach langer Zeit fand wieder ein Zeltlager der THW-Jugend im Geschäftsführerbereich Hannover statt. Die Ortsverbände aus der Region Hannover und den Landkreisen Hameln-Pyrmont und...

  • Langenhagen
  • 06.09.17
Lokales
Die THW-Spezialisten aus Langenhagen belegten beim Regionsentscheid in der Disziplin Bergung den zweiten Platz.

Zweiter Platz für hiesige Gruppe

THW-Bergungswettkampf in Bückeburg Langenhagen. Zehn Bergungsgruppen der THW-Ortsverbände aus der Region Hannover und Schaumburg nahmen am diesjährigen Wettkampf der ersten Bergungsgruppen teil. Mit dabei waren auch die Bergungsgruppen des THW Hannover/Langenhagen. Eine Vielzahl herausfordernder Aufgaben aus dem gesamten Spektrum der Bergungstätigkeiten des Technischen Hilfswerk wartete auf die Spezialisten. Neben der Rettung von Personen unter schwerem Atemschutz in einem vernebelten dunklen...

  • Langenhagen
  • 06.09.17
Lokales
Die Hannibal Pumpe des THW, hier eine Archivaufnahme, ist bei Hochwasser im Einsatz.

Hilfe bei Hochwasser nach Starkregen

Langenhagener THW-Einsatzkräfte unterwegs Langenhagen. Das aktuelle Hochwasser in Niedersachsen fordert die Einsatzkräfte in vielen Kommunen. Langenhagener THW-Einsatzkräfte wurden zur Unterstützung angefordert. So waren Spezialisten der Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen des THW Hannover/Langenhagen in Braunschweig im Einsatz. Sie unterstützten dort die gegen das Hochwasser kämpfenden Einheiten. Die hiesigen Einsatzkräfte von der Fachgruppe Elektroversorgung waren ebenfalls dort. Eine weitere...

  • Langenhagen
  • 26.07.17
Lokales
Vor großem Publikum in Hannover zeigte das THW-Langenhagen die Einsatzmöglichkeiten.
2 Bilder

THW war mittendrin

Langenhagener beim Blaulichtpark Langenhagen. Mehrere tausend Besucher waren beim Fun-Kinderfestival mit Aktionen zum Mitmachen und spannenden Vorführungen in Hannover. Ein Bestandteil war in bewährter Weise der Blaulichtpark, wo Bundes- und Landespolizei, die Rettungsdienste und das Langenhagener THW viel Technik zum Anfassen zeigten. Ob mit Schere und Spreizer, Säge oder Hammer, beim Bau eines Sandsackdamms, oder beim Angeln von Tennisbällen aus dem Wasserfall, spielerisch wurde Kindern und...

  • Langenhagen
  • 15.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.