Versteigerung

Beiträge zum Thema Versteigerung

kurz gemeldet

Im Rathausinnenhof
Versteigerung

Langenhagen. Die Abteilung Sicherheit und Ordnung der Stadt Langenhagen veranstaltet am Sonnabend, 2. Juli, ab 9.30 Uhr im Innenhof des Rathauses 46 Fahrräder und 26 allgemeine Fundsachen. Unter anderem werden I Phones, PCs, Apple I Pad, Laptop, Grafikkarte (alles Neuware), ein Surfbrett, Werkzeuge, Armbanduhren und andere Gegenstände versteigert. Versteigert wird gegen Höchstgebot und Barzahlung. Mitsteigern dürfen nur Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.

  • Langenhagen
  • 24.06.22
Lokales
Niklas Bröckel (links) und Steffen Wiebe moderierten die Veranstaltung souverän.

Bestes Ergebnis seit DEL-Zeiten

Eishockey: Spitzenergebnis bei Trikotversteigerung der Scorpions Das Ergebnis dieser Trikotversteigerung war der äußerst erfolgreichen Eishockeysaison der Hannover Scorpions  mit der Vizemeisterschaft der Deutschen Oberliga  angemessen. Sämtliche Trikots waren bis zum Schluss der virtuellen Versteigerung am Sonnabend um 18 Uhr ersteigert worden. Dabei ging kein Trikot für weniger als 200 Euro an den Erwerber. Das Gesamtergebnis war das beste seit DEL Zeiten. Bei der exzellenten von Niklas...

  • Langenhagen
  • 18.05.21
Lokales
Stolz präsentiert Handballstar Domenico Ebner das von den Recken unterschriebene Trikot, das Ulla Rust (mit ihren Töchtern Emma, Paulina und Freundin Naja) ersteigert hat. Über den Erlös von 300 Euro für die evangelische Krippe freuen sich Kita-Leiterin Caren Holstein-Lemke (von links), IGS-Schülersprecher Per Bartels, Kathrin Ohm (IGS) mit Sohn Tomte, Anke Cohrs von der evangelischen Kita, Bürgermeister Helge Zychlinski und Jana Schmalfuß von der IGS. Foto: A. Wiese

Recken-Trikot für 300 Euro versteigert

IGS findet Alternativen für Spendengala und übergibt Kita 700 Euro Mellendorf (awi). Familie Rust aus der Wedemark hat das von den Reckenspielern signierte Handballtrikot für 300 Euro ersteigert. Am Dienstag nahm Ulla Rust mit ihren Töchtern Emma und Paulina das gute Stücke freudestrahlend aus den Händen von Recken-Torwart Domenico Ebner in Empfang. Es wird künftig in einem Rahmen im Büro des Phönix-Pflegedienstes in Langenhagen einen Ehrenplatz bekommen. Den Erlös von 300 Euro überreichte...

  • Wedemark
  • 20.07.20
Lokales
Auktionator Andre Kerkmann von der Gemeinde versteigert in kürzester Zeit alle Fundstücke.     Foto: E. Rodenbostel

Bauhof versteigert Fundsachen

Unschlagbar günstig zu gebrauchten oder neuen Gegenständen Hellendorf (er). Versteigerungsort war der Bauhof, Mellendorfer Kirchweg 43. Dort wurden in kürzester Zeit die 40 Fahrräder und andere Fundstücke, die sich in der Zeit von April 2018 bis Mitte Februar 2019 bei der Gemeinde Wedemark angefunden haben versteigert. „So schnell waren wir noch nie“, sagte der Auktionator Andre Kerkmann zufrieden. Bereits ab 9.30 Uhr konnten die interessierten Käufer die Gegenstände begutachten und so war der...

  • Wedemark
  • 26.08.19
kurz gemeldet

Auch eine Drohne im Angebot

44 Fundsachen wurden jetzt versteigert Langenhagen. Pünktlich um halb zehn am Sonnabendmorgen begann der Mitarbeiter des Ordnungswesens, Sebastian Hoffmeister, mit kräftiger Stimme die Versteigerung. 33 Fahrräder und elf allgemeine Fundsachen – darunter auche eine Drohne – bot das Fundbüro in seiner halbjährlich stattfindenden Aktion an. Nach gut eineinhalb Stunden hatten rund 50 Interessenten die angeboten Fundsachen für insgesamt 767 Euro vom engagierten Auktionator ersteigert.

  • Langenhagen
  • 08.04.19
kurz gemeldet

Versteigerung

Langenhsgen. Am Sonnabend, 6. April, ab 9.30 Uhr versteigert das Team Ordnungswesen, Umwelt der Stadt Langenhagen im Innenhof des Rathauses etwa 30 Fahrräder und allgemeine Fundsachen. Versteigert wird gegen Höchstgebot und Barzahlung. Mitsteigern dürfen nur Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind.

  • Langenhagen
  • 01.04.19
Lokales
Der Resser Dirk Rapke (Mitte) hat seine persönlichen Kontakte zu Klaus Meine spielen lassen und denrScorpions-Sänger hat die von PPC-Chef Robert Mühlbauer gespendete Gitarre im Verkaufswert von 200 Euro signiert. Uwe Meyerhof (links) und famila-Marktleiter Jens Luxat, die Organisatoren der Benefizaktion zugunsten dreier Wedemärker Kinder, haben sich daraufhin entschlossen, die Gitarre mit vier anderen hochwertigen Preisen  am Sonnabend um 14.30 Uhr meistbietend zu versteigern. Foto: A. Wiese

Klaus Meine hat Gitarre handsigniert

Kurzfristig umdisponiert: Bürgermeister versteigert fünf Preise bei Benefizaktion Mellendorf (awi). Interessierte Wedemärker haben am Sonnabend, 16. März, bei der Benefizaktion zuguns-ten dreier Kinder aus Bissendorf, die Anfang Februar ihre Mutter verloren haben, jetzt bei ihren Großeltern leben und in einer finanziell angespannten Lage sind, die einmalige Gelegenheit, eine von Scorpionssänger Klaus Meine handsignierte nagelneue Gitarre meistbietend zu ersteigern. Bürgermeister Helge...

  • Wedemark
  • 12.03.19
kurz gemeldet

Versteigerung der Fundsachen

Langenhagen. Das städtische Fundbüro weist auf Termine hin: Für Fundsachen gilt eine Aufbewahrungspflicht von sechs Monaten. Bürger, die etwas verloren haben, werden gebeten, ihre Ansprüche bis Freitag, 20. April, geltend zu machen. Nach diesem Zeitpunkt werden die Fundsachen versteigert. Termin dafür ist am Sonnabend, 21. April, ab 9.30 Uhr auf dem Marktplatz am Rathauseingang. Versteigert wird gegen Höchstgebot und Barzahlung. Käufer müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

  • Langenhagen
  • 26.03.18
Lokales
Auf Zeichen und Zuruf lief die Fundsachen-Versteigerung im Rathaushof am Marktplatz.

Fundsachen in bare Münze verwandelt

Erstaunlich viele Fahrräder versteigert Langenhagen (gg). Die Fundsachen-Versteigerung der Stadtverwaltung auf dem Rathaushof am Marktplatz ging flott voran. Es hat nur rund zwei Stunden gedauert, dann waren 39 Fahrräder verkauft; dabei war die Zahl der Interessierten überschaubar. „Die Fundstücke sind aus dem gesamten Stadtgebiet und den Ortschaften zusammengetragen“, erklärt Christian Köster vom städtischen Team Ordnungswesen. Ganz unterschiedlich sei das Auffinden. „Da rufen Anlieger an und...

  • Langenhagen
  • 24.04.17
kurz gemeldet

Versteigerung von Fundsachen

Langenhagen. Die Stadtverwaltung richtet eine Fundsachen-Versteigerung am Sonnabend, 22. April, ab 9.30 Uhr im Rathaus-Innenhof, Marktplatz, aus. Rund 40 Fahrräder, Taschen, Armbanduhren und viele andere Dinge sollen nun, nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfrist, dort gegen Höchstgebot und Barzahlung den Besitzer wechseln. Mitsteigern dürfen Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind. Für weitere Fragen stehen die Mitarbeiter des Teams Ordnungswesen gerne unter der...

  • Langenhagen
  • 18.04.17
Lokales
Fritz Schnehage präsentiert den mehr als 100 Kaufinteressenten ein rotes Damenfahrrad zur Versteigerung. Foto: B. Stache
5 Bilder

Fundsachen erfolgreich versteigert

So manches Schnäppchen gibt es in der Bauhof-Halle für nur einen Euro Wennebostel (st). Fritz Schnehage, Leiter Team Öffentliche Ordnung der Gemeinde Wedemark, leitete am Sonnabend die Versteigerung von 72 Fahrrädern und weiterer Fundsachen in der Bauhof-Halle Am Krähenberg in Bissendorf. Alles kam sprichwörtlich unter den Hammer: Fahrräder, augenscheinlich fahrbereit, und so manches „Ersatzteillager“, wie Fritz Schnehage das eine oder andere Rad anpries. Aber auch ein Ehering, Geldbörsen und...

  • Wedemark
  • 17.08.16
kurz gemeldet

Versteigerung von Fundsachen

Langenhagen. Die Stadtverwaltung führt am Sonnabend, 20. September, um 9.30 Uhr eine Fundsachenversteigerung durch: 38 Fahrräder, zwei Kinderkarren, zwei Navigationsgeräte, diverse Armbanduhren und viele weitere Fundsachen sollen einen neuen Besitzer finden. Versteigert wird gegen Höchstgebot und Barzahlung. Mitsteigern dürfen nur Personen, die mindestens18 Jahre alt sind. Weitere Informationen: Telefon (0511) 73 07 92 14.

  • Langenhagen
  • 19.09.14

Meistgelesene Beiträge

kurz gemeldet

Versteigerung

Langenhagen. Im Fundbüro der Stadt Langenhagen lagern Fundsachen verschiedener Art, die dort abgegeben wurden und deren Aufbewahrungsfrist nach sechs Monaten abgelaufen ist. Die Empfangsberechtigten werden gebeten, Ansprüche bis zum 25. April geltend zu machen. Nach diesem Zeitpunkt werden die Fundsachen versteigert. Die nächste Versteigerung führt der Fachdienst Ordnungswesen am Sonnabend, 26. April, ab 9.30 Uhr im Innenhof des Rathauses durch. Versteigert wird gegen Höchstgebot und...

  • Langenhagen
  • 26.03.14
kurz gemeldet

Wer hat etwas verloren?

Langenhagen. Im Fundbüro der Stadt Langenhagen lagern Fundsachen verschiedener Art, die dort abgegeben wurden und deren Aufbewahrungsfrist nach sechs Monaten abgelaufen ist. Die Empfangsberechtigten werden gebeten, Ansprüche bis zum 19. April geltend zu machen. Nach diesem Zeitpunkt werden die Fundsachen versteigert. Die nächste Versteigerung führt der Fachdienst Ordnungswesen am Sonnabend, 20. April, ab 9.30 Uhr im Innenhof des Rathauses durch. Versteigert wird gegen Höchstgebot und...

  • Langenhagen
  • 15.03.13
Lokales

Ein echtes Jungsgeschenk

Langenhagen (ok). Die Angebote waren verlockend; das Gebot empfand Claus Holtman, Chef des Wirtschaftsklubs allerdings als zu niedrig: Uwe Haster hatte entweder einen Tag lang kostenloses Putzen der Fenster und Grundreinigung oder aber als Alternative ein "echtes Jungsgeschenk" angeboten: eine Fahrt mit dem Unimog mit kompletter Winterausrüstung und Hubsteiger. Claus Holtmann selbst entschied sich für die weibliche Variante, seiner Frau zuliebe, wie der Unternehmer charmant anmerkte. 300 Euro...

  • Langenhagen
  • 07.03.13
Lokales
Viel Andrang gab es bei der Fundstückversteigerung am Flughafen.

Schmuck, Uhren und Unerwartetes

Koffer- und Fundstückauktion am Flughafen Langenhagen. Mehr als 1.200 Besucher nahmen am vergangenen Sonnabend an der Koffer- und Fundstückversteigerung der Flughafen GmbH mit Unterstützung der Ferienfluggesellschaft TUIfly teil, darunter 820 mit einer eigenen Bieternummer. Eine Vielzahl Fundstücke, wie zum Beispiel Koffer, Taschen, Handys, Fotoapparate, Kinderwagen, Uhren, Schmuck oder Kettensägen fanden während der Auktion einen neuen Besitzer. Erst nach dem Erwerb konnten die Käufer den...

  • Langenhagen
  • 19.02.13
Lokales

Insgesamt 29 Fahrräder

Versteigerung bietet einiges für Porzellanliebhaber Langenhagen. Bei der Versteigerung der Fundsachen am Sonnabend, 22. September, ab 9.30 Uhr im Innenhof des Rathauses Langenhagen kommt erstmalig Porzellan, Keramik und Glas unter den Hammer, ohne dabei kaputt zu gehen. Das Besondere dabei ist, dass Wagemutige ihr Glück auf die Probe stellen können: Es wird mindestens zwei „Überraschungskartons“ geben. Sie sind durch den Umstand bedingt, dass ein Langenhagener Bürger seinen Nachlass der Stadt...

  • Langenhagen
  • 17.09.12
kurz gemeldet

Versteigerung der Fundsachen

Langenhagen. Im Fundbüro der Stadt Langenhagen lagern Fundsachen verschiedener Art, die dort abgegeben wurden und deren Aufbewahrungsfrist nach sechs Monaten abgelaufen ist. Die Empfangsberechtigten werden gebeten, Ansprüche bis zum 21. September geltend zu machen. Nach diesem Zeitpunkt werden die Fundsachen versteigert. Die nächste Versteigerung führt der Fachdienst Ordnungswesen am Sonnabend, 22. September, ab 9.30 Uhr im Innenhof des Rathauses durch. Versteigert wird gegen Höchstgebot und...

  • Langenhagen
  • 14.08.12
Aus der Region

Charity-Versteigerung

Region (ok). 6.000 Euro sind im vergangenen Jahr zusammengekommen; in diesem Jahr soll das Ergebnis noch ein wenig gesteigert werden. Bei der zweiten Charity-Live-Versteigerung im Internet bei www.liveimnetz.de wird unter anderem eine Gitarre der Scorpions versteigert. Bereits ab 3. Dezember kann auf der Homepage von "Live im Netz" geboten werden, und los geht es ab einem Euro.

  • Langenhagen
  • 02.12.11
kurz gemeldet

Versteigerung von Fundsachen

Mellendorf. Das Team Öffentliche Ordnung der Gemeinde Wedeamrk versteigert am Samstag 16. April ab circa 10 Uhr Fundsachen die im Zeitraum von Dezember 2009 bis Oktober 2010 beim Fundbüro der Gemeinde Wedemark abgegeben und nicht wieder abgeholt wurden. Die Versteigerung findet auf dem Gelände des gemeindlichen Bauhofes, Stargarder Straße 28 in Mellendorf statt. Zur Versteigerung kommen unter anderen circa 54 Fahrräder in verschiedenster Qualität, drei Handys, eine Halskette, ein Kinderroller...

  • Wedemark
  • 07.04.11
kurz gemeldet

Zum ersten, zum zweiten

Langenhagen. Am Sonnabend, 2. April, werden ab 9.30 Uhr im Innenhof des Rathauses 39 Fahrräder und 43 allgemeine Fundsachen – unter anderem ein ferngesteuertes Auto und ein Kinderwagen – gegen Höchstgebot und Barzahlung versteigert. Mitbieten dürfen allerdings nur Erwachsene.

  • Langenhagen
  • 22.03.11
Lokales

Fundsachenversteigerung

Gemeinde versteigert die kuriosesten Dinge Mellendorf. Die Gemeinde Wedemark versteigert am Samstag, 17.04.2010 ab 10 Uhr auf dem Bauhof der Gemeinde Wedemark, Stargarder Str. 28, Ortsteil Mellendorf, 30900 Wedemark, nicht abgeholte Fundsachen, die in der Zeit vom 2.01.2008 bis 24.10.2008 abgegeben worden sind.((Ab 9.30 Uhr ist eine Besichtigung der Fundsachen möglich Es kommen etwa 70 Fahrräder in unterschiedlichster Qualität, drei Halsketten, eine Baustellenlampe, (vier Uhren, eine...

  • Wedemark
  • 22.03.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.