virtuell

Beiträge zum Thema virtuell

Lokales

"Das Berufswahlspektrum fehlt"

Erfahrungsaustausch beim ersten virtuellen Ausbilderfrühstück Langenhagen (ok). Frühstückszeit war es nicht und auch nicht real, aber das erste digitale Ausbilderfrühstück des Verbundes pro regio. 42 Teilnehmer aus verschiedenen Betrieben und Schulen waren vor den Bildschirmen mit von der Partie und tauschten sich vor allen Dingen über die Rahmenbedingungen und Aussichten von Schülern und Auszubildenden in Corona-Zeiten aus. Nathalie Röder, an der Robert-Koch-Realschule und der Leibniz IGS für...

  • Langenhagen
  • 10.03.21
Lokales
Die Firma Holtmann setzt jetzt verstärkt auf virtuelle Kommunikation.

Kommunikation über die Plattform „hybr.id_space“

Messeunternehmen Holtmann geht in der Corona-Pandemie neue Wege Langenhagen (ok). Das Langenhagener Unternehmen Holtmann – erfolgreich und weltweit agierend in Sachen Messebau. Zumindest vor der Corona-Pandemie. Danach sei dem Traditionsbetrieb so zu sagen die „Berufsgrundlage entzogen“. Das sagt Jörg Zeisig – beim jüngsten Wirtschaftsfrühstück des „Wirtschaftsklubs Wir!“ scherzhaft als "Thomas Gottschalk des Unternehmens" bezeichnet. Doch Holtmann hat reagiert, setzt jetzt verstärkt auf...

  • Langenhagen
  • 07.10.20
Sport
Triathlet Peter Hippler (links) überholt Geher Hans-Peter Damitz mit dem gebotenen Mindestabstand.

Immer im vorschriftsmäßigen Abstand

Langenhagener Läufer liefen virtuellen Hannovermarathon Einige Langenhagener Läufer hatten sich monatelang auf den Hannovermarathon vorbereitet, aber dann kam die Absage der Veranstaltung wegen der Coronapandemie.. Es wären eigentlich Strecken vom Kinderlauf über die Zehn-Kilometer-Distanz bis hin zu Halbmarathon und Marathon und Zehn-Kilometer- Walk zu bewältigen gewesen. Dann aber hatte die hannoversche Veranstalterin die Idee, die beliebte Laufveranstaltung doch anzubieten, nun aber...

  • Langenhagen
  • 29.04.20
Lokales

Kompetenz in Sachen digitale Medien

IGS hat ersten virtuellen Elternabend erfolgreich organisiert Mellendorf. Die IGS Wedemark hat im Zuge der Corona-Krise ein Novum in der Wedemark eingeführt: den virtuellen Elternabend. Gemütlich zu Hause sitzend konnten die Teilnehmer dem Vortrag der Sekundarstufen I – Leitung Annika Greif folgen und im Anschluss Fragen stellen, die ausführlich und kompetent beantwortet wurden. Mit dieser Idee und der gelungenen Umsetzung zeigte die IGS Wedemark ihre Kompetenz auch im Bereich der digitalen...

  • Wedemark
  • 29.04.20
Aus der Region

Kinder- und Familientag

Virtuelles Angebot von Hannover 96 Langenhagen/Wedemark. Tolles Programm: Donnerstag ist bei 96 großer „Kinder- & Familientag“ Für alle Kinder, die angesichts der Schließungen von Schulen und Kitas in der Coronakrise derzeit von ihren Eltern zuhause betreut werden, hat sich Hannover 96 etwas ganz Besonderes überlegt. Gemeinsam mit EDDIs-KIDS-Hauptpartner REWE veranstaltet der Klub nun unter dem Motto #96atHome an den nächsten beiden Donnerstagen jeweils den großen „Kinder- & Familientag“ –...

  • Langenhagen
  • 31.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.