Wahl

Beiträge zum Thema Wahl

Lokales
Sie wird neue Stadtbaurätin: Isabella Gifhorn.
3 Bilder

Isabella Gifhorn wird Stadtbaurätin

45-Jährige tritt Nachfolge Carsten Hettwers an Langenhagen (ok). In Göttingen waren es 25, in Hameln 70, und sind es etwa 200 Mitarbeiter, die Isabella Gifhorn im Langenhagener Rathaus unterstellt sind. Die 45-jährige Diplom-ingenieurin Architektur tritt am 1. Oktober die Nachfolge des bisherigen Stadtbaurates Carsten Hettwer an. Der Rat wählte sie in seiner jüngsten Sitzung mit großer Mehrheit, Bürgermeister Mirko Heuer hatte sie als Einzige vorgeschlagen, weil er sie für die absolut richtige...

  • Langenhagen
  • 21.06.22
kurz gemeldet

SPD-Vorstand einstimmig wiedergewählt

Jahreshauptversammlung der Sozialdemokraten Langenhagen. Jetzt fand die Jahreshauptversammlung der Mitglieder der SPD Abteilung Langenhagen im Bürgersaal der KiTa Brinker Park statt. Nach den Grußworten von Regionspräsident Steffen Krach, Bundestagsabgeordneter Rebecca Schamber und Landtagskandidat Tim Julian Wook folgte die Mitgliederehrung. Unter anderem wurden Gudrun Sellmann für 25 Jahre und Heike Hartung für 45 Jahre Mitgliedschaft geehrt. „Bedauerlicherweise waren alle anderen Jubilare an...

  • Langenhagen
  • 17.05.22
Lokales
Tilmann de Boer (von links), Rainer Müller-Jödicke, Dirk Jonas und Petra Bahr.
2 Bilder

Dirk Jonas wird Superintendent

Kirchenkreissynode wählt Pastor aus Burgdorf Langenhagen/Wedemark. Dirk Jonas wird neuer Superintendent im Evangelisch-lutherischen Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen: Gestern Abend entschieden sich die Mitglieder der Kirchenkreissynode im zweiten Wahlgang mehrheitlich für den 50-jährigen Pastor aus Burgdorf. Jonas setzte sich damit gegen seinen Mitbewerber Dr. Manuel Kronast aus Hannover durch. Im Vorfeld der Wahl hatte sich Tilmann de Boer, Vorsitzender der Kirchenkreissynode und des...

  • Langenhagen
  • 22.04.22
Aus der Region
Wollen Holger Grünjes beerben: Dirk Jonas (links) und Manuel Kronast.

Zwei Kandiaten für das "Weiße Haus"

Wahl zum Superintendenten im Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen Langenhagen/Wedemark.Für das Amt des Superintendenten im Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen kandidieren Pastor Dirk Jonas (50) aus Burgdorf und Pastor Manuel Kronast (49) aus Hannover. Die Delegierten der Kirchenkreissynode bestimmen voraussichtlich am 21. April 2022 einen Nachfolger von Superintendent Holger Grünjes, der seit Dezember 2021 im Ruhestand ist. „Der Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen ist froh und dankbar, nach nur...

  • Langenhagen
  • 09.03.22
Lokales
Ministerpräsident Stephan Weil (rechts) sieht in Tim Julian Wook einen starken und engagierten Kandidaten.

Er will zuhören und Kümmerer sein

SPD stellt Tim Wook als Landtagskandidaten für den Wahlkreis 30 Langenhagen auf Langenhagen. Die Delegierten der SPD-Burgwedel, Isernhagen und Langenhagen haben sich in einer Wahlkreiskonferenz deutlich hinter den Vorsitzenden der SPD-Langenhagen Tim Wook als Landtagskandidaten für die anstehenden Landtagswahlen am 9. Oktober gestellt. Jetzt  trafen sich die Delegierten aus den drei Parteigliederungen. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde ein 20er Delegiertenschlüssel gewählt. Die Delegierten...

  • Langenhagen
  • 07.03.22
kurz gemeldet

Seniorenbeirat gewählt

Langenhagen (ok). 4.679 Stimmzettel, 31.111 gültige Stimmen - das vorläufige Ergebnis der Seniorenbeiratswahl steht fest. Die elf gewählten Mitglieder sind: Erika Döhner, Heike Hartung, Barbara Merkel, Axel Twelckmeyer, Hans-Christoph Greeske, Holger Finck, Jürgen Miethe, Michael Schneider, Frank Sadowski, Ulrike Bodenstein-Dresler und Günther Müller.

  • Langenhagen
  • 15.10.21
Lokales

Wer kommt in den neuen Seniorenbeirat?

Entscheidung per Briefwahl noch bis zum 14. Oktober um 12 Uhr Langenhagen. Der Seniorenbeirat der Stadt Langenhagen hatte jetzt alle  Bürger Langenhagens in die Aula der IGS eingeladen, die Kandidatinnen und Kandidaten für die Seniorenbeiratswahl persönlich kennen zu lernen. Gut 100 Ü60-Senioren waren dann auch der Einladung gefolgt. Die Wahl zum Seniorenbeirat der Stadt Langenhagen ist auch wegen der Corona-Pandemie als Briefwahl organisiert worden. Alle Ü60-Bürger, die mindestens sechs Monate...

  • Langenhagen
  • 06.10.21
Aus der Region

Wahlausschuss bestätigt Wahl von Steffen Krach zum Präsidenten

Sozialdemokrat nimmt Wahl gemäß Niedersächsischem Kommunalwahlgesetz an Region Hannover. Jetzt ist es amtlich: Der Wahlausschuss der Region Hannover hat am Donnerstag die Wahl des Sozialdemokraten Steffen Krach zum Regionspräsidenten bestätigt. Der 42-Jährige hatte sich in der Stichwahl am 26. September gegen seine Konkurrentin Christine Karasch (CDU) durchgesetzt. Am Freitag erklärte Krach schriftlich, dass er die Wahl annehme. So sieht es das Niedersächsische Kommunalwahlgesetz vor. Der...

  • Langenhagen
  • 01.10.21
Lokales

Kommentar

Person, nicht Partei "Bürgermeister der Herzen": So haben viele Gratulanten Mirko Heuer in den sozialen Netzwerken bezeichnet. Und offensichtlich ist es dem Amtsinhaber gelungen, viele Herzen der Langenhagener zu erreichen. Wie sonst ist die absolute Mehrheit gleich im ersten Wahlgang bei insgesamt sechs Bewerbern um das Amt des Verwaltungschef in der Flughafenstadt zu erklären? Oder lag es doch an seinem Amtsbonus und an der Schwäche der Gegenkandidaten, hat insbesondere die SPD mit der Wahl...

  • Langenhagen
  • 15.09.21
Lokales
Haben in Sachen Seniorenbeirat noch eine Menge vor: Jürgen Miethe (von links), Erika Döhner und Joachim-Horst Schorlies.

"In vielen Bereichen wird unsere Stimme gehört"

Seniorenbeirat wird am 14. Oktober für fünf Jahre gewählt Langenhagen (ok). Sie sollte eigentlich schon im vorigen Jahr über die Bühne gehen, der Termin ist wegen der Corona-Pandemie aber verschoben worden. Die Senioren der Stadt Langenhagen wählen ihren Beirat. "Ab 60-Jährige können gewählt werden, sich aber auch wählen lassen", erläutert der Vorsitzende des Gremiums, Joachim-Horst Schorlies. Wer antreten will, kann sich als Einzelbewerber melden und braucht dann zehn...

  • Langenhagen
  • 26.08.21
Lokales
Die Kandidaten der UWG: Axel Bäßmann (von links), Marc Ruppin, Heinrich Plesse und Norbert Blume.

Politik lebt von der Vielfalt

UWG Buchholz-Marklendorf geht mit vier Kandidaten ins Rennen Zur Gemeinderatswahl am 12. September 2021 wird erstmals seit über 20 Jahren auch eine unabhängige Liste in Buchholz und Marklendorf antreten. Die Unabhängige Wählergemeinschaft Buchholz-Marklendorf (UWG) möchte zusammen mit allen Bürgern neue Möglichkeiten der Beteiligung und Mitsprache entwickeln. Die Fraktion hat zurzeit fünf Mitglieder. Sie wollen - ohne einer Partei betreten zu müssen - für jeden nachvollziehbare, unabhängige,...

  • Schwarmstedt
  • 04.08.21
Lokales
Der Vorstand des VfB Langenhagen wurde unter Pandemiebedingungen gewählt.

Mitgliederzahl in 16 Jahren verdoppelt

Neuer Vorstand im VfB Langenhagen gewählt Langenhagen. Am dritten Advent war es endlich soweit: Nachdem der VfB Langenhagen seine Delegiertenversammlung bereits zweimal aufgrund der Corona-Pandemie verschieben musste, trafen sich die Delegierten nun endlich zur Wahl eines neuen Vorstands. Mit Abstand, Maske und Lüftungsampel fühlten sich alle während der Sitzung sicher. Berichte wurden im Vorfeld verschickt, sodass die Wahlen in der kompakt gehaltenen Sitzung klar im Vordergrund standen. In...

  • Langenhagen
  • 11.01.21
Lokales
Halten in Zeiten von Corona räumliche Distanz, arbeiten aber bald eng zusammen: Eva Bender und Bürgermeister Mirko Heuer.
2 Bilder

Eva Bender wird Stadträtin

Rat der Stadt wählte 38-Jährige mit sehr großer Mehrheit Langenhagen (ok). Die Nachfolge von Monika Gotzes-Karrasch als Stadträtin ist geregelt. Gotzes-Karrasch geht am 31. Mai in den Ruhestand. Der Rat der Stadt Langenhagen hat in seiner jüngsten Sitzung Eva Bender mit 25 Ja-Stimmen bei fünf Enthaltungen gewählt. Die 38-jährige Diplom-Sozialwissenschaftlerin hat sich gegen insgesamt 28 andere Bewerberinnen und Bewerber durchgesetzt. Sie verfügt über langjährige Berufs- und Führungserfahrung im...

  • Langenhagen
  • 24.03.20
Lokales
Ute Mau (links) und Brunhild Suchowski sind seit 45 Jahren Mitglied im Ortsverein, worüber sich auch Vorsitzender Horst Waldfried freut.

Mit neuem Schwung

Vorstand des DRK-Ortsvereins Krähenwinkel wiedergewählt Krähenwinkel (dl). Die Jugendabteilung des DRK-Ortsvereins Krähenwinkel erinnerte zur Eröffnung der diesjährigen Mitgliederversammlung im Dorfgemeinschaftshaus Krähenwinkel an die international gültigen Grundsätze und Aufgaben des Roten Kreuzes und stellte den Mitgliedern die 2015 in einem verbandsinternen Wettbewerb entwickelten Piktogramme vor, die die Grundsätze des DRK auch optisch deutlich machen sollen. Neben dem üblichen Prozedere...

  • Langenhagen
  • 12.03.20
Lokales

Erneut gewählt

Editha Westmann im CDU-Bezirksvorstand Wedemark. Die CDU-Delegierten aus dem Bezirk Hannover trafen sich in Hameln zu ihrem Parteitag, der unter dem Motto „30 Jahre Mauerfall“ stand. Neben einer von Editha Westmann vorbereiteten und moderierten Podiumsdiskussion zu „30 Jahre Mauerfall“, wurde ein neuer Vorstand gewählt. Dr. Maria Flachsbarth, MdB und parlamentarische Staatssekretärin, wurde im Amt der Vorsitzenden mit 94,8 Prozent erneut bestätigt. Ihre Stellvertreter Dirk Toepffer...

  • Wedemark
  • 11.10.19
Lokales
Björn Gehrs Björn Gehrs stellt sich zur Wiederwahl als Bürgermeister der Samtgemeinde Schwarmstedt. Foto: B. Stache

Zur Wiederwahl gestellt

Schwarmstedts Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs will es noch einmal wissen Schwarmstedt (st). Seit 2011 hat Björn Gehrs als Bürgermeister der Samtgemeinde Schwarmstedt im Rathaus das Sagen. Nun will er es noch einmal wissen und stellt sich am Sonntag, 26. Mai, erneut zur Wahl. „Es ist schon sehr wichtig, dass möglichst viele Menschen am Sonntag zur Wahl gehen, weil es um eine Zukunftsentscheidung geht. Es ist aber auch wichtig für das Amt des Bürgermeisters“, betonte Björn Gehrs im...

  • Schwarmstedt
  • 18.05.19
Aus der Region
Der komplettierte Kirchenkreistagsvorstand mit Marion Doering (Beisitzerin, von links), Tilmann de Boer (Vorsitzender), Pastor Michael Brodermanns stellvertretender Vorsitzender) und Christiane Höppner-Groth (Beisitzerin). Es fehlt Frauke Kiel (Beisitzerin).

„Es geht um Schönheit und Wert unseres Glaubens“

Arbeitsgruppe im Kirchenkreis entwickelt kreative Ideen für die Zukunft Langenhagen/Wedemark. Wie wollen wir in zehn, 20 oder 30 Jahren Kirche sein? Wie erreichen wir zukünftig die Menschen, die zu uns gehören oder Erwartungen an uns haben? Wie begegnen wir den sich verändernden Rahmenbedingungen mit Kreativität und Offenheit für Neues? Diese Fragen stellen sich die Gemeinden und die Leitung des Evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Burgwedel- Langenhagen nicht erst seit der...

  • Langenhagen
  • 09.05.19
Lokales
Die Mitglieder des Seniorenbeirates: Habibollah Eslami-Mirabadi (von links), Joachim-Horst Schorlies, Frank Sadowski, Gerhard Friebe, Hans-Christoph Greeske, Gabriele Jahnke, Barbara Merkel, Michael Schneider
Es fehlen: Erika Döhner, Lothar Klein, Marianne Nimmich

Konstituierende Sitzung am 2. April

Erneute Wahl des Seniorenbeirates Langenhagen. Jetzt hat die erneute Wahl des Seniorenbeirates im Rathaus Langenhagen stattgefunden.  Die insgesamt zehn Delegierten gaben in geheimer Wahl ihre Stimmen ab. Die Neu-Abstimmung über die Zusammensetzung des neuen Seniorenbeirats war notwendig geworden, weil die Januar-Wahl wegen eines formellen Fehlers ungültig war. Die Wahl wurde in Form einer Delegiertenwahl durchgeführt. Vereine der Seniorenarbeit, Wohlfahrtsverbände, Kirchengemeinden oder...

  • Langenhagen
  • 08.03.19
kurz gemeldet

Panne bei der Wahl

Langenhagen. Die Abstimmung über die Zusammensetzung des neuen Seniorenbeirats muss wegen eines formellen Fehlers wiederholt werden. Bei dem Termin am Freitag, 18. Januar, hatten für Institutionen jeweils zwei Personen eine Stimme abgegeben – die delegierte Person und deren Stellvertretung. Das stellt einen Verstoß gegen die Wahlordnung dar. Diese gibt vor, dass Institutionen, welche in der Seniorenarbeit tätig sind, durch eine Person bei der Wahl vertreten werden. Die Verwaltung bedauert den...

  • Langenhagen
  • 23.01.19
Lokales

Seniorenbeirat wird neu gewählt

Kandidaten können sich bis zum 22. Februar bewerben Langenhagen (ok). Fünf Erfahrene aus dem aktuellen Seniorenbeirat wollen weitermachen, neue Kandidaten werden aber dringend gesucht. Bis zum 22. Februar, 18 Uhr, können  Vorschläge bei der Abteilung Recht und Vergabe der Stadt Langenhagen, Raum 122, eingehen. Entweder von insgesamt 34 Organisationen wie etwa Sozialverband, Arbeiterwohlfahrt, Deutschen Rotem Kreuz, politischen Parteien oder aber auch Kirchen. Oder als Einzelbewerber, dann sind...

  • Langenhagen
  • 13.02.18
kurz gemeldet

Menschen mit Behinderung

Langenhagen. Ein Beirat für Menschen mit Behinderung soll sich bilden. Am Sonnabend, 7. Oktober, wird es von 14.30 bis 16.30 Uhr eine Informationsveranstaltung im Ratssaal, Marktplatz 1, geben. Gewählt werden die Beiratsmitglieder am Sonnabend, 21. Oktober, von 15 bis 18 Uhr im Ratssaal. 

  • Langenhagen
  • 29.09.17
Lokales
Die Kandidaten der SPD bitten um rege Beteiligung, um das Wahlprogramm so bürgernah wie nie zuvor gestalten zu können.

Ihre Ideen sind unsere Ziele

Lindwedeler SPD-Kandidaten verteilen Fragebögen Lindwedel. Es sind nicht immer nur die neuen Wege, die Erfolge versprechen. Die SPD-Kandidaten aus Lindwedel greifen auf Altbewährtes zurück. In den nächsten Tagen haben alle Bürger der Gemeinde Lindwedel die Möglichkeit sich aktiv am Wahlprogramm der SPD Lindwedel für die im September stattfindende Kommunalwahl zu beteiligen. Durch das Ausfüllen des Fragebogens können Interessierte die Ziele der SPD-Fraktion maßgeblich beeinflussen.

  • Schwarmstedt
  • 22.06.16
Vereine
Weiter dabei (von links): Elke Marten, Elek Mielcarek, Angelika Hanke, Christa Nadolny und Hildegard Bäsche.

Angelika Hanke 30 Jahre dabei

Leitungsteam der Rheuma-Liga wiedergewählt Rheuma-Liga Langenhagen (ok). Das Leitungsteam der Rheuma-Liga wurde auf der jüngsten Mitgliederversammlung jetzt einstimmig wiedergewählt, Susanne Manig als zweite Leiterin in Abwesenheit. Kassenwartin Angelika Hanke wurde für ihre 30-jährige Mitgliedschaft geehrt. Ein ganz besonderer Dank galt auch der Leiterin Elke Mielcarek und ihrem Ehemann Wilfried.

  • Langenhagen
  • 20.04.16
Sport

Triple-Trainer Jupp Heynckes kürt Behindertensportler

Sledge-Eishockeyspieler Felix Schrader vom SCL steht zur Wahl Dem Behinderten-Sportverband Niedersachsen (BSN) ist es auch für die 16. Auf- lage der Wahl „Behindertensportler/in des Jahres“ gelungen, einen prominenten, erfolgreichen Sportler und Trainer als Ehrengast und Laudator zu engagieren. „Jupp Heynckes war mein Favorit, und ich freue mich sehr über seine Zusage“, erklärte ein sichtlich begeisterter BSN-Präsident Karl Finke. Jupp Heynckes selbst brauchte keine Bedenkzeit. „Die...

  • Langenhagen
  • 09.12.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.