Wahlkreisbüro

Beiträge zum Thema Wahlkreisbüro

kurz gemeldet

Fredermann zieht um

Wahlkreisbüro öffnet in Wettmar Langenhagen. Das Wahlkreisbüro des CDU-Landtagsabgeordneten Rainer Fredermann schließt in Langenhagen seine Pforten. Nach der Sommerpause eröffnet der Abgeordnete sein neues Büro an der Straße Heiertrift 14 in Wettmar. „Der Umzug nach Wettmar hat rein organisatorische Gründe“, betont Rainer Fredermann. So habe er die erste Hälfte der Legislaturperiode nutzen wollen, um in Langenhagen Präsenz zu zeigen und mit den Menschen vor Ort in das Gespräch zu kommen. Für...

  • Langenhagen
  • 24.07.15
kurz gemeldet

Wahlkreisbüro geschlossen

Langenhagen. Das Wahlkreisbüro des Landtagsabgeordneten Rainer Fredermann ist bis zum 24. August geschlossen. Der Abgeordnete ist weiterhin unter post@rainer-fredermann.de erreichbar, bittet jedoch um Verständnis, dass Anfragen in den kommenden zwei Wochen nur mit zeitlicher Verzögerung bearbeitet werden können. Ab dem 25. August steht das Wahlkreisbüro wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Bürger- und Presseanfragen zur Verfügung.

  • Langenhagen
  • 08.08.14
kurz gemeldet

Wahlkreisbüro

Rainer Fredermann in Langenhagen präsent Langenhagen. Am 16. März eröffnet Rainer Fredermann, direkt gewählter Abgeordneter für Langenhagen (Burgwedel, Isernhagen) sein Wahlkreisbüro in Langenhagen. Hierzu sind alle Interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. Wann: Sonnabend, 16. März, 10 bis 13 Uhr, Wo: Walsroder Straße 165 (hinter dem roten Tor links). Die Öffnungszeiten des Wahlkreisbüros ab 11. März sind: Montag, 8.30 bis 12.30 Uhr, Dienstag, 8.30 bis 12.30 Uhr, 14.30 bis...

  • Langenhagen
  • 11.03.13
kurz gemeldet

Neues Büro

Langenhagen. Das Wahlkreisbüro des direkt gewählten CDU-Landtagsabgeordneten Rainer Fredermann im Wahlkreis 31 wird Anfang März in Langenhagen, Walsroder Straße 165, eröffnet. In Isernhagen und Burgwedel, die ebenfalls zum Wahlkreis gehören, wird Fredermann über sein häusliches Büro und über Sprechstunden erreichbar sein. Um den Bürgerinnen und Bürgern einen verlässlichen Kontakt auch abseits der Bürozeiten zu ermöglichen, können individuelle Termine vereinbart werden.

  • Langenhagen
  • 22.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.