Abbau

Spielgerät wird abgebaut

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 09.09.2016

Langenhagen. Die Stadtverwaltung muss kurzfristig ein Spielgerät auf dem Spielplatz Bodeweg abbauen. Es ist wegen Fäulnis nicht mehr verkehrssicher. Die Aufstellung eines neuen Geräts ist noch für dieses Jahr geplant. Die Gesamtkosten dafür schätzt die Verwaltung auf etwa 15.000 Euro.

1 Bild

Umweltminister gegen Bergdurchbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 10.06.2012

Birkner und van der Vorm weisen „Schwarzen Peter“ für die FDP von sich

1 Bild

„Für uns gibt es keinen weiteren Abbau“

Anke Wiese
Anke Wiese | am 10.06.2012

Bürgermeister Tjark Bartels will Protest weiterhin aufrecht erhalten