Angriff

Angriff im Testzentrum

Anke Wiese
Anke Wiese | am 17.08.2020

Langenhagen. Eine aus der Türkei ankommende vier bis fünf Mann starke Personengruppe weigerte sicham Freitag letzter Woche um 21.10 Uhr nach Aufforderung durch einen Mitarbeiter des dort von den Betreibern eingesetzten Sicherheitsdienstes, den Ausgangsbereich des Corona-Testzentrum am Flughafen-Terminal C frei zu machen. Darüber kam zu Streitigkeiten und im weiteren Verlauf zu einer körperlichen Auseinandersetzung zum...

Körperverletzung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 29.12.2019

Langenhagen. Ein 40-jähriger Mann wurde gegen Mitternacht in der Nacht zum Sonnabend aus dem Flughafen durch zwei Personen des Sicherheitsdienstes hinausbegleitet, da er sich dort zuvor zum Schlafen aufhielt. Draußen angekommen, hob der Mann plötzlich eine am Boden liegende Glasflasche auf, drehte sich zum Sicherheitspersonal um und hielt die Flasche über dessen Kopf. Um einen möglichen Angriff zu verhindern, griff das...

Mit Messer und Spitzhacke

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 30.05.2016

Schulenburg. Im Streit versuchte ein 26-Jährige einen 30-Jährigen mit einem Messer zu verletzen. Der Angreifer beschädigte zudem das Auto des Opfers massiv mit einer Spitzhacke. Die Polizei musste am vergangenen Sonnabend, um 19.30 Uhr an der Ziegeleistraße eingreifen.

Unvermittelt attackiert

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 21.06.2013

Langenhagen. Ein 69-jähriger Mann wurde am Donnerstagabend tätlich angegriffen. Der Senior fuhr gegen 21.50 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Marktplatz in Richtung Konrad-Adenauer-Straße als er unvermittelt von einem Unbekannten attackiert wurde. Der Täter beschimpfte ihn, riss ihn vom Fahrrad und trat...