Bahnhof Bissendorf

Fahrraddiebstahl

Anke Wiese
Anke Wiese | am 28.06.2020

Bissendorf. Bislang unbekannte Täter entwendetn im Zeitraum von Freitag, 26.Juni, 8 Uhr, bis Sonnabend, 27. Juni, 11.30 Uhr, am Bahnhof in Bissendorf zwei mit Schlössern gesicherte Fahrräder (ein Damentrekkingrad und ein Hollandrad). Die Räder waren jeweils am Fahrradständer mit einem Schloss angeschlossen. Beide Schlösser wurden durchtrennt und zurückgelassen. Die Schadenshöhe beträgt etwa 2.150 Euro.

Sachbeschädigung am Bahnhof

Anke Wiese
Anke Wiese | am 03.02.2020

Bissendorf. Am Sonntag um 5.55 Uhr erhielt die Polizei Mellendorf die Meldung "Randalierende Personen am Bahnhof Bissendorf". Vor Ort trafen die Beamten auf drei Personen. Die beiden 18-Jährigen und der 20-Jährige standen erheblich unter Alkoholeinfluss. Sie wurden zwecks weiterführender Maßnahmen zunächst zum Polizeikommissariat in Mellendorf gebracht. Am Bahnhof Bissendorf konnten umfangreiche Beschädigungen...

1 Bild

Fahrradboxen in Bissendorf jetzt zu vermieten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.04.2019

Pendler müssen für Zuschlag ÖPNV-Jahreskarte nachweisen

Bahnunfall: Reisende als Lebensretter

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.03.2018

Bissendorf (awi). Am Freitagvormittag gegen 10.40 Uhr ist eine 54-jährige Frau im Bahnhof Bissendorf von einem durchfahrenden Zug angefahren und schwer verletzt worden. Die Frau hatte zuvor verbotswidrig die Gleise überquert, obwohl Durchsagen und elektronische Meldungen einen durchfahrenden Zug ansagten. Sie kletterte nach Zeugenaussagen vom Bahnsteig auf die Gleise. Trotz Hilfe anderer Bahnreisender, die auf dem Bahnsteig...

Fahrraddiebstahl

Anke Wiese
Anke Wiese | am 19.11.2012

Bissendorf. Ein Trekking-Rad der Marke Kalkhoff im Wert von 100 Euro entwendeten unbekannte Täter in der Nacht zu Samstag am Bahnhof in Bissendorf. Das Fahrrad war mit einem Kabelschloss gesichert.

1 Bild

Umgebungskarte spendiert

Anke Wiese
Anke Wiese | am 20.09.2012

Verein will Orientierung erleichtern