Blickpunkt Auge

Keine Beratung

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 27.08.2019

Langenhagen. In diesem Monat findet keine Blickpunkt-Auge-Beratung statt; der nächste Termin ist am Donnerstag, 17. Oktober.

Blickpunkt Auge

Anke Wiese
Anke Wiese | am 04.08.2019

Langenhagen. Am Donnerstag, 15. August, findet in der Zeit von 14.30 bis 17.30 Uhr die nächste persönliche Beratung für seheingeschränkte Menschen sowie Angehörige im Sitzungsraum 2 des Rathauses statt. Das Angebot „Blickpunkt Auge“ ist kostenlos. Berater Albert Schneider bittet möglichst um Voranmeldung unter Telefon (05 11) 72 27 33.

Blickpunkt Auge

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 26.02.2018

Langenhagen. Die nächste Beratung für blinde und seheingeschränkte Menschen ist für Donnerstag, 15. März, im Sitzungssaal 2 des Rathauses am Marktplatz 1 vorgesehen. Dort wird Albert Schneider von 14.30 bis 17.30 Uhr Menschen mit eingeschränkter Sehfähigkeit und Angehörigen im Rahmen von „Blickpunkt Auge“ zur Verfügung stehen. Die Beratung ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten: Telefon (0511) 72 27 33.

Blickpunkt Auge

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 03.08.2016

Langenhagen. Beratung für Menschen mit Augenerkrankungen gibt es am Donnerstag, 18. August, im Rathaus, Marktplatz 1 (Sitzungsraum 2). Albert Schneider steht von 14.30 bis 17.30 Uhr für Fragen zur Verfügung, die für Menschen mit eingeschränkter Sehfähigkeit und für deren Angehörige wichtig sind. Um Anmeldung zum "Blickpunkt Auge" wird gebeten: Telefon (0511) 72 27 33.

"Blickpunkt Auge" im Rathaus

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.04.2016

Rat und Hilfe bei Sehverlust am 21. April

"Blickpunkt Auge"

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 10.02.2016

Langenhagen. Am Donnerstag, 18. Februar, von 14.30 bis 17.30 Uhr gibt es eine persönliche Beratung für seheingeschränkte Menschen, Blinde sowie Angehörige im Rathaus (Sitzungsraum 2), Marktplatz 1. Das Angebot "Blickpunkt Auge" ist kostenlos. Berater Albert Schneider bittet um Voranmeldung: Telefon (0511) 72 27 33.