Brand

Halle brennt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 08.04.2013

Krähenwinkel (ok). Die Deckenkonstruktion einer der Kfz-Werkstatthallen auf dem Gelände der ehemaligen Kornbrennerei an der Walsroder Straße ging am Sonnabend gegen 13.45 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache in Flammen auf. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf; der Schaden beläuft sich auf etwa 25.000 Euro.

1 Bild

Feuer im Heckbereich

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 27.02.2013

Autobrand in der Emil-Berliner-Straße

1 Bild

In Grethem brannte das Sägewerk

Anke Wiese
Anke Wiese | am 03.01.2013

Schneller Einsatz der Rettungskräfte verhinderte Schlimmeres

Brand durch vermutlichen Defket im Sicherungskasten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.12.2012

Lindwedel. In einem derzeit unbewohnten Wochenendhaus im Braunen Kamp in Lindwedel kam es vermutlich durch einen technischen Defekt zu einer Glutbildung im Bereich der Küchendecke und des Schornsteins. Hinweise auf Fremdeinwirkung gab es nicht. Ein Ausbreiten des Feuers konnte durch den rechtzeitigen Feuerwehreinsatz verhindert werden.

Toiletten brennen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 20.12.2012

Langenhagen. Am späten Mittwochabend setzten bislang unbekannte Täter zwei mobile Toilettenkabinen in Brand. Die Kabinen hatten am Strandbad Silbersee in unmittelbarer Nähe des DLRG-Heims gestanden. Durch den Brand wurden beide vollständig zerstört. Ein Zeuge war durch den Feuerschein auf den Brand aufmerksam geworden. Er hatte Stimmen aus Richtung des Tatorts gehört und schließlich einen Audi vom dortigen Parkplatz...

Aussegnungshalle brennt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 30.11.2012

Sargträger entdeckten Feuer frühzeitig

Brand in der Brinker Schule

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 22.10.2012

Langenhagen. Gegen 11 Uhr hat ein 32-jähriger Anwohner am Sonntag eine starke Rauchentwicklung aus einem Fenster der Brinker Schule bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr konnte die Flammen schnell löschen. Ersten Ermittlungen zufolge geht die Polizei davon aus, dass unbekannte Täter zuvor ein Fenster aufgebrochen hatten, in die Schule eingedrungen waren und dann im Inneren den Brand legten. Ob bei dem...

Auto in Brand gesetzt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 03.09.2012

Langenhagen. Am Masurenweg in Langenhagen haben Unbekannte in der Nacht zu Freitag einen geparkten Audi A 3 in Brand gesetzt. Die Polizei sucht Zeugen. Bisherigen Erkenntnissen zufolge hatte ein Anwohner einen Knall gehört, anschließend aus seinem Wohnungsfenster geschaut, den brennenden Audi gesehen und die Feuerwehr alarmiert. Der Wagen wurde durch die Flammen erheblich beschädigt. Ein in unmittelbarer Nähe abgestellter...

2 Bilder

Holzhaufen stand in Flammen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 24.07.2012

Massiver Löscheinsatz: drei Ortsfeuerwehr im Einsatz

Brand im Mehrparteienhaus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.04.2012

Lindwedel. Während der Abwesenheit der 18-jährigen Mieterin brach am 12. April gegen 12.45 Uhr in der Küche einer Dachgeschosswohnung eines Mehrparteienhauses an der Hannoverschen Straße ein Feuer aus. Eine Nachbarin sah Rauch aus dem Dachfenster steigen, informierte den Hausmeister, der die Feuerwehr alarmierte und alle anwesenden Bewohner warnte, die daraufhin das Fachwerkgebäude unverletzt verlassen konnten. Die Flammen...

Audi A8 brannte lichterloh

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 30.03.2012

Parkende Autos am Sonnenweg demoliert

1 Bild

Brand in Holzhandel

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 03.02.2012

Sachschaden von 200.000 Euro

Brand im Dachgeschoss

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.02.2012

Bissendorf. Nach ersten eigenen Angaben hatte der Eigentümer des Einfamilienhauses an der Straße Hirschdamm am Donnerstagmorgen versucht, mit einem gasbetriebenen Heizstrahler eingefrorene Wasserleitungen aufzutauen. Während der 53-Jährige im Bereich des Treppenaufganges zum Dachboden zu Gange war, bemerkte er plötzlich Flammen aus der Gasflasche. Bei dem Versuch diese zuzudrehen, verletzte sich der Mann an der Hand....

Gasflasche brennt im Dachgeschoss – Hausbewohner verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.02.2012

Bissendorf. Zu einer brennenden Gasflasche wurde am Donnerstagvormittag die Feuerwehr Bissendorf in den Hirschdamm alarmiert. Weitere eingehende Notrufe in der Regionsleitstelle meldeten ein brennendes Dachgeschoss worauf umgehend die Feuerwehren Wennebostel und Mellendorf nachalarmiert wurden. Bei der Inbetriebnahme eines gasbetriebenen Heizstrahlers im Dachgeschoss des betroffenen Wohnhauses entzündete sich Gas an einer...

Müllcontainer brannte

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 30.12.2011

Langenhagen. Ein grüner Hausmüllcontainer aus Kunststoff ist am Donnerstag gegen 16.20 Uhr an der Gartenstraße total abgebrannt. Ein angrenzender Lattenzaun wurde in Mitleidenschaft gezogen. Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Langenhagen mit einem Löschfahrzeug löschten das Feuer. Die Schadenshöhe dürfte mehrere hundert Euro betragen.

Brand geklärt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 20.12.2011

Godshorn. Die Ursache für das Feuer in einem Musterhaus in der Fertighauswelt an der Münchner Straße in Godshorn am Montag ist geklärt. Die Ermittler gehen von fahrlässiger Brandstiftung aus. Eine 37-jährige Reinigungskraft hatte Rauchentwicklung in dem Fertighaus bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr löschte die Flammen nach kurzer Zeit. Das Feuer war in der Küche des Hauses ausgebrochen – die...

Brand in Musterhaus

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 19.12.2011

Godshorn. An der Münchner Straße in Godshorn ist am Montag gegen 10.45 Uhr nach Auskunft der Polizei ein Feuer ausgebrochen. Eine 37-jährige Reinigungskraft hatte Rauchentwicklung in dem Fertighaus bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr löschte die Flammen nach kurzer Zeit. Ersten Ermittlungen zufolge war das Feuer in der Küche des Hauses ausgebrochen – die Kücheneinrichtung wurde bei dem Brand teilweise ...

Offensichtlich angezündet

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 13.12.2011

Godshorn. Ein bisher unbekannter Täter hat am Montag gegen 18 Uhr Bekleidungsgegenstände in einem Spind eines Sammelumkleideraumes im Godshorner Hallenbad offensichtlich angezündet (das ECHO berichtete). Das Feuer konnte durch zwei Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes und der DLRG mit einem Feuerlöscher gelöscht werden. Der Sachschaden dürfte sich nach ersten Ermittlungen auf etwa 500 Euro belaufen. Personen wurden nicht...

Brand im Imbiss

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 10.10.2011

Langenhagen (ok). Es qualmte nach Aussage von Feuerwehrsprecher Christian Elsner gewaltig und aus dem Schornstein des chinesischen Imbisses an der Hans-Böckler-Straße schlugen sogar Flammen. Die Ursache des Feuers war bis Redaktionsschluss noch unklar, die Höhe des Sachschadens auch. Die Feuerwehr Langenhagen, die mit drei Fahrzeugen und 15 bis 20 Feuerwehrleuten im Einsatz war, ist gegen 14.45 Uhr am Montag alarmiert...

1 Bild

Kraftstoff fachte Feuer immer wieder an

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 19.09.2011

Auto brannte in voller Ausdehnung

1 Bild

Schaden von 150.000 Euro

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 25.07.2011

Schuhfiliale am Langenhagener Einkaufszentrum "Osttor" brannte

Sachbeschädigung durch Feuer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.07.2011

Mellendorf. Unbekannte Täter setzten am frühen Montagnachmittag auf dem Gelände der Grundschule Mellendorf einen Holzkasten in Brand. Der mit Holzstücken und Stroh gefüllte Kasten war im Rahmen einer Projektwoche im April von den Grundschülern als „Insektenhotel“ eingerichtet worden. Durch den Brand wurde der fest mit dem Mauerwerk verbundene Kasten stark beschädigt. An der Gebäudefassade entstanden leichte Schäden in Form...

2 Bilder

Vorsätzliche Brandstiftung?

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 11.07.2011

Bistro in Wiesenau in hellen Flammen

1 Bild

Mieter legte das Feuer

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 28.06.2011

Langenhagen (ok). Der Qualm zog am Dienstagmorgen gegen 7.30 Uhr aus der Silberseesiedlung über die Theodor-Heuss-Straße in Richtung Innenstadt. "Wohnungsbrand mit starker Rauchentwicklung in der Frankfurter Straße", so lautete die erste Meldung unmittelbar nach der Alarmierung. Die Feuerwehren aus Langenhagen, Godshorn und Krähenwinkel rückten mit insgesamt zehn Fahrzeugen und insgesamt 58 Brandschützern an, zum Teil unter...

Wald in Brand

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.06.2011

Eickeloh. Ein Waldstück nördlich von Eickeloh geriet aus bislang ungeklärter Ursache in der Nacht zu Dienstag in Brand. Das Unterholz nahe der Bahnlinie wurde auf einer Fläche von zirka 200 Quadratmetern zerstört, bevor Angehörige der Freiwilligen Feuerwehren Eickeloh und Hademstorf das Feuer löschten und Schlimmeres verhinderten. Die Ermittlungen zur Brandentstehung dauern noch an.