Dachser

Chemieunfall

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 23.11.2018

Godshorn (ok). 58 Kräfte, 16 Fahrzeuge der Feuerwehr plus Rettungsdienst waren am Donnerstagabend bei einem Gefahrguteinsatz der Feuerwehr bei der Spedition Dachser in Godshorn im Einsatz. 240 Liter Flüssigkeit waren aus dem Fass ausgelaufen. Da der Stoff hautresorptiv und brennbar ist; der Flammpunkt ab 50 Grad Celsius liegt, mussten die Feuerwehrleute in Chemieschutzanzügen agieren.

1 Bild

"Zwölf Minuten wegen der Baustelle"

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 06.09.2018

Bürgermeister Mirko Heuer kontert Dachser-Kritik in Sachen Verkehr

1 Bild

Dachser half bei Verkehrserziehung

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 19.06.2018

Langenhagener Spedition bot Lernerlebnis

Starker Standort Langenhagen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 02.08.2013

Dachser begrüßt 28 neue Auzubis