Diakonisches Werk Walsrode

Bundesmittel für Diakonisches Werk Walsrode

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.08.2017

Heidekreis. Das Diakonische Werk Walsrode wird für das Projekt „Schulung für Sprachmittler“ mit 9.500 Euro gefördert. Das erfuhr jetzt die hiesige CDU-Bundestagsabgeordnete Kathrin Rösel aus dem Bundeslandwirtschaftsministerium. Mit dem Bundesprogramm Ländliche Entwicklung (BULE) sollen durch die Unterstützung bedeutsamer Vorhaben und Initiativen die ländlichen Regionen als attraktive Lebensräume erhalten und strukturschwache...

1 Bild

Erstes Fest für Toleranz in Schwarmstedt

Bernd Stache
Bernd Stache | am 10.08.2013

Integration darf nicht als Einbahnstraße verstanden werden

Zuschuss für Verhütungsmittel

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.11.2012

Heidekreis. Frauen und Männer, die Leistungen nach SGB II, SGB XII oder dem Asylbewerberleistungsgesetz beziehen haben oft Probleme die Kosten für ihre Verhütungsmittel aufzubringen, wenn die Kosten nicht von der gesetzlichen Krankenkasse oder einem anderen Kostenträger übernommen werden. Auf Initiative der Schwangerschaftskonfliktberatungsstellen im Landkreis Heidekreis ist ein Fonds für Verhütungsmittel eingerichtet worden,...