Drei-Dörfer-Treff

Lichtbildvortrag

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.02.2013

Scherenbostel. Am Donnerstag, 28. Februar, findet im Drei-Dörfer-Treff ein Lichtbildvortrag von Harm de Vries über Kroatien von 19.30 bis circa 21 Uhr statt. Es werden die fotografischen Eindrücke des Landes nach dem blutigen Zerfall Jugoslawiens vor rund zwei Jahrzehnten gezeigt und beschrieben.

Seniorenfasching

Anke Wiese
Anke Wiese | am 31.01.2013

Scherenbostel. Der nächste Seniorennachmittag am 5. Februar im Drei-Dörfer-Treff in Scherenbostel steht unter dem Motto “Fasching”. Zu der zweitsündigen Veranstaltung, die um 14.30 Uhr beginnt, hat Marianne Eibl sich einiges einfallen lassen, um die Teilnehmer auf die fünfte Jahreszeit einzustimmen. Sie und ihr Team freuen sich auf zahlreiche Besucher. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 81 41 und 82 57.

Doko-Abend

Anke Wiese
Anke Wiese | am 31.01.2013

Scherenbostel. Zu einem zusätzlichen Doppelkopfabend am 6. Februar im Drei-Dörfer-Treff lädt Marion Brüggemann-Behnke alle interessierten Spieler herzlich ein. Ab 19.30 Uhr kann an diesem Mittwoch am Fuhrenkamp in Scherenbostel in lockerer Runde gespielt werden. Für den 4. April ist ein kleines Turnier geplant. Geübt werden kann dafür außerdem nochmal am 21. März.

Lesung aus Dorf- und Schulchroniken

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.01.2013

Scherenbostel. Am Donnerstag, 7. Februar, trägt Gerd Dolle Anekdoten und Überlieferungen von Ereignissen in und um Scherenbostel um 19.30 Uhr im Drei-Dörfer-Treff vor. Die Quellen dieser Geschichten des Dorfes bilden neben der noch jungen Scherenbosteler Chronik Aufzeichnungen, die nach Fertigstellung der Schule im Ort 1898 von ihrem ersten Lehrer Alfred Pagels begonnen wurden.

Meditation

Anke Wiese
Anke Wiese | am 21.01.2013

Scherenbostel. Unter dem Motto “Meditation – mehr als nur still sitzen” bietet der Drei-Dörfer-Treff im Rahmen seiner Donnerstagsveranstaltungen an drei Abenden die Möglichkeit des Kennenlernens verschiedener Meditationsformen an. Den Auftakt bildet der erste Abend am 24. Januar um 19.30 Uhr am Fuhrenkamp in Scherenbostel. Die Heilpraktikerinnen Sabine Böker und Ute Martinkat aus Schlage laden ein, Entspannung, Konzentration...

Seniorennachmittag

Anke Wiese
Anke Wiese | am 02.01.2013

Scherenbostel. Der nächste Seniorennachmittag in Scherenbostel findet am Dienstag, 8. Januar, von 14.30 bis 16.30 Uhr im Drei-Dörfer-Treff am Fuhrenkamp statt. Ansprechpartnerin ist Marianne Eibl unter Telefon (0 51 30) 81 41.

Doppelkopfabend

Anke Wiese
Anke Wiese | am 02.01.2013

Scherenbostel. Die Donnerstagsveranstaltungen in Scherenbostel beginnen am 10. Januar mit einem Doppelkopfabend. Um 19.30 Uhr werden die Karten im Drei-Dörfer-Treff am Fuhrenkamp gemischt und alle interessierten Spieler sind dazu herzlich eingeladen. Informationen gibt es bei Marion Brüggemann-Behnke unter Telefon (0 51 30) 6 01 13.

Seniorennachmittag

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.12.2012

Scherenbostel. Die Reihe der Seniorennachmittage in Scherenbostel endet in diesem Jahr am 18. Dezember mit einer kleinen Weihnachtsfeier. Von 14.30 bis 16.30 Uhr hat Marianne Eibl zu einem weihnachtlichen Nachmittag in den Drei-Dörfer-Treff am Fuhrenkamp eingeladen. Im Januar werden die Nachmittage im gewohnten Rhythmus wieder aufgenommen. Informationen gibt es unter Telefon 81 41 und 87 52.

Adventsstunde

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.11.2012

Scherenbostel. Am Nikolaustag, 6. Dezember, lädt die Arbeitsgemeinschaft Drei-Dörfer-Treff im Rahmen seiner Donnerstagsreihe zu einer adventlich gestalteten Stunde ein. Diese Veranstaltung beginnt am Fuhrenkamp in Scherenbostel bereits um 18 Uhr. Das Programm wird dann im Neuen Jahr am 10. Januar mit einem Doppelkopfabend fortgesetzt. Der Drei-Dörfer-Treff wünscht allen eine gesegnete Advents- und Weihnachtszeit.

Seniorennachmittag

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.11.2012

Scherenbostel. Der nächste Seniorennachmittag in Scherenbostel findet am Dienstag, 20. November, von 14.30 bis 16.30 Uhr im Drei-Dörfer-Treff am Fuhrenkamp in Scherenbostel statt. Nähere Informationen gibt es bei Marianne Eibl unter Telefon (0 51 30) 81 41 oder 87 52.

Bildervortrag

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.11.2012

Scherenbostel. Der Ortsrat Scherenbostel hat die Donnerstagsveranstaltungen seiner Initiative Drei-Dörfer-Treff planmäßig zum November wieder aufgenommen. Am 22.11. gibt Sabine Böker aus Schlage-Ickhorst einen Einblick in das vielfältige, aber auch widersprüchliche Leben Indiens. Unter dem Motto "Indien duftet, schmeckt, tönt und berührt - ein Land, das alle Sinne weckt” werden die Besucher in diesem bunten Bildervortrag in...

Spieleabend

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.11.2012

Scherenbostel. „Spielen macht Spaß!“ unter diesem Motto bietet Marion Brüggemann-Behnke im Drei-Dörfer-Treff am Donnerstag, 15. November, um 19.30 Uhr einen offenen Abend an. Alles ist möglich, sowohl Karten- als auch Gesellschaftsspiele stehen zur Auswahl. Wünsche oder Anregungen nimmt Marion Brüggemann-Behnke unter der Telefonnummer (0 51 30) 6 01 13 gern entgegen. Außerdem gibt es hier die notwendigen Infos zu dem Abend.

Vietnam einmal ganz anders

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 31.10.2012

Lichtbildervortrag im Drei-Dörfer-Treff

Seniorennachmittag

Anke Wiese
Anke Wiese | am 28.10.2012

Scherenbostel. Der nächste Seniorennachmittag in Scherenbostel findet am Dienstag, 6. November, im Drei-Dörfer-Treff am Fuhrenkamp statt. Von 14.30 bis 16.30 Uhr kann wieder nach Herzenslust geschlemmt, gesungen und gespielt werden. Weitere Informationen gibt es bei Marianne Eibl unter Telefon (0 51 30) 81 41 sowie unter (0 51 30) 87 52.

Seniorennachmittag

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.08.2012

Scherenbostel. Der nächste Scherenbosteler Seniorennachmittag findet am Dienstag, 4. September, von 14.30 bis 16.30 Uhr im Drei-Dörfer-Treff am Fuhrenkamp statt. Bei Kaffee und Kuchen, Plauderei und Musik erwartet die Teilnehmer wieder ein abwechslungsreicher Nachmittag. Ansprechpartnerin Marianne Eibl ist unter der Telefonnummer (0 51 30) 81 41 für weitere Auskünfte erreichbar.

Kommunikation der Beteiligten klappt jetzt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 22.05.2012

Montessori-Schule zieht von Ende Juni 2012 bis Ende Januar 2013 in den Drei-Dörfer-Treff

Geschichten und Anekdoten im Drei-Dörfer-Treff

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.03.2012

Scherenbostel. Interessierte können am Donnerstag, 22. März, im Drei-Dörfer-Treff den Geburtstag des Preußenkönigs Friedrich II. bei kleinen Leckereien, Unterhaltung wie auch informativen Wortbeiträgen mitfeiern. Die Besucher können gespannt sein: Seine Majestät kommt selbst vorbei und erzählt wortgewandt und launisch aus dem königlichen Leben! Thomas Voßler organisiert und gestaltet mit anderen DDT-Mitwirkenden einen bunten...

Doppelkopftreff

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.03.2012

Scherenbostel. Zum nächsten Doppelkopfabend lädt Marion Brüggemann-Behnke am Donnerstag, 15. März, in den Drei-Dörfer-Treff ein. Es besteht in dieser Saison damit das letzte Mal die Möglichkeit, sich diesem interessanten Kartenspiel zu widmen. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr am Furhenkamp 3 in Scherenbostel.

Tagesfahrt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.02.2012

Scherenbostel. Der Drei-Dörfer-Treff plant für den 21. April einen Tagesausflug per Bus nach Papenburg. Der Preis beträgt pro Person 40 Euro inklusive Werftbesichtigung, gemeinsamem Mittagessen bei Snirtjebraten sowie anschließender Stadtrundfahrt. Treffpunkt für die Fahrt ist der Drei-Dörfer-Treff in Scherenbostel, Fuhrenkamp 3 (ehemalige Schule) am 21. April um 7.15 Uhr, Rückkehr gegen 19 Uhr. Interessierte werden gebeten,...

Volksliedersingen im Drei-Dörfer-Treff

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.02.2012

Scherenbostel. Am morgigen Donnerstag, 1. März, laden Annemarie Buschbaum, Anni Prendel und Jens Dietrich zum dritten Mal zum Volksliedersingen in den Drei-Dörfer-Treff ein. Liedertexte sind vorhanden. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Drei-Dörfer-Treff am Fuhrenkamp in Scherenbostel.

The King´s Speech Der besondere Film im Drei-Dörfer-Treff

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.02.2012

Scherenbostel. Der besonder Film „The King´s Speech“ wird am Donnerstag, 8. März, um 19.30 Uhr im Drei-Dörfer-Treff gezeigt. Der Film hat keine Altersbeschränkung. Zum Inhalt: England 1936 – Prinz Albert hat ein Problem, er stottert unter Druck und vor Publikum, was ihn bei seinen Pflichten als Sohn des Königs schwer belastet. Albert sucht den eigenwilligen, mit unkonventionellen Methoden arbeitenden Sprachtherapeuten Lionel...

Musikalischer Abend

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.02.2012

Scherenbostel. Zum dritten Volksliedersingen im Drei-Dörfer-Treff laden Annemarie Buschbaum, Anni Prendel (Mundharmonika) und Jens Dietrich (Gitarre) ein. Auch diejenigen, die meinen, nicht singen zu können, sind herzlich willkommen. Gut leserliche Texte sind vorhanden. Der musikalische Abend findet am Donnerstag, 1. März um 19.30 Uhr, Am Fuhrenkamp statt.

Drei-Dörfer-Treff

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.02.2012

Scherenbostel (cp). Am Donnerstag, 23. Februar findet im Drei-Dörfer-Treff eine Programmänderung statt. Statt des abgesagten Antarktis- Vortrags zeigt Annemarie Buschbaum Lichtbilder aus dem Schwedischen Lappland. Dies Land der Mitternachtssonne ist für das letzte Wildmark Europas mit schneebedeckten Gebirgen, reißenden Flüssen, Mooren und klaren Seen bekannt. Beginn des Vortrags ist um 19.30 Uhr am Fuhrenkamp in Scherenbostel

Doppelkopfabend im Drei-Dörfer-Treff

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.02.2012

Scherenbostel. Der Drei-Dörfer-Treff lädt alle ambitionierten Doppelkopf-Spieler herzlich zu seinem monatlichen Spielabend mit Marion Brüggemann-Behnke ein. Auch Anfänger sind herzlich willkommen, für die aktive Teilnahme am Spiel sind jedoch Grundkenntnisse erforderlich. Treffen ist am Donnerstag, 16. Februar, um 19.30 Uhr im Drei-Dörfer-Treff Am Fuhrenkamp.

Keine Angst Der besondere Film im Drei-Dörfer-Treff

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.02.2012

Scherenbostel. Der Fim „Keine Angst“ wird am Donnerstag, 9. Februar, im Drei-Dörfer-Treff am Fuhrenkamp um19.30 Uhr gezeigt. Freigegeben ist der Film ab 14 Jahren. Zum Inhalt: Becky ist mit 14 Jahren das ältestes von vier Kindern einer alkoholabhängigen und überforderten Mutter und versucht, so gut es geht, für sich und die Geschwister zu sorgen. Sie lernt Bente kennen, einen Jungen aus gutbürgerlichen Verhältnissen, der...