ECHO

1 Bild

„Mehr Qualität in die Bildung“

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 06.09.2012

Stephan Weil und Marco Brunotte zu Besuch beim ECHO

1 Bild

„Randthemen spielen dort gar keine Rolle“

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 25.06.2012

ECHO bei europäischer Studie in Sachen Lokalsport gefragt

1 Bild

Grüße gehen nach Sankt Petersburg

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 04.06.2012

ECHO verkaufte 400 Postkarten auf der Wirtschaftsschau

1 Bild

Genau die Richtige

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 05.01.2012

Erna Klatt gewinnt Präsentkorb beim ECHO-Weihnachtsrätsel

1 Bild

Besuch aus China zu Gast beim ECHO

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.12.2011

Studentin aus Luan informiert sich über Zeitungsproduktion

ECHO-Konzert

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 20.12.2011

Langenhagen (ok). Es hat schon seit vielen Jahren Tradition und zieht viele Langenhagenerinnen und Langenhagener am Heiligen Abend auf den Theissenplatz. Zwischen den beiden Gottesdiensten in der Elisabethkirche – so gegen 17 Uhr – präsentiert das Langenhagener ECHO wieder eine Abordnung des Langenhagener Blasorchesters. Die Musiker wollen mit ihren Klängen aufs Weihnachtsfest einstimmen.

Weihnachtskonzert

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 20.12.2010

Langenhagen (ok). Alle Jahre wieder: Auch in diesem Jahr wird eine Abordnung des Blasorchesters nach dem 16-Uhr-Gottesdienst am Heiligabend, also zwischen 17 und 18 Uhr, Weihnachtslieder auf dem Theissenplatz spielen. Wie immer wird das Platzkonzert gegenüber der Elisabethkirche vom ECHO präsentiert.

5 Bilder

ECHO kürt die Gewinner

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.06.2010

Hochwertige Beiträge des Leser-Fotowettbewerbs begeisterten die Jury

1 Bild

Henry Wanyoike läuft mit den Schülern

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.04.2010

Bengt Pflughaupt stellte die Verbindung her – ECHO schreibt Wanderpreis aus

1 Bild

Leon liest das ECHO

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 01.02.2010

Langenhagen (he). Da sage noch einer, das Langenhagener ECHO sei nichts für das ganz junge Publikum – Leon Matwej Polzer zumindest ist da anderer Meinung. Der noch nicht einmal zwei Jahre alte Sohn von Musikschullehrer Stefan Polzer kann der ECHO-Lektüre offensichtlich einiges abgewinnen, vertieft sich konzentriert in die lokale Berichterstattung. Das ECHO-Team freut’s, wünscht es sich doch Leserinnen und Leser aus allen...