Einbruch

Einbruch in Wohnhaus

Anke Wiese
Anke Wiese | am 12.08.2019

Langenhagen. Bislang unbekannte/r Täter sind in der Nacht zum Sonntag in ein Einfamilienhaus in der Hackethalstraße eingedrungen, indem sie ein Fenster aufhebelten. Die Räume wurden nach Wertgegenständen durchsucht. Das Diebesgut ist noch nicht bekannt. Hinweise bitte an die Polizei Langenhagen.

Brandstiftung

Elisabeth Rodenbostel
Elisabeth Rodenbostel | am 16.07.2019

Brelingen. Bislang unbekannte Täter gelangten im Zeitraum zwischen dem 11. und 15. Juli nach Einschlagen einer Scheibe in eine Lagerhalle am Hellendorfer Weg in Brelingen. Aus einem ehemaligen Büroraum wurde ein PC entnommen und inmitten der Lagerhalle in Brand gesetzt. Gegenstände wurden aus dem Objekt nicht entwendet. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter Telefon (0 51 30) 97 70.

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 24.06.2019

Bissendorf. Ein noch unbekannter Täter hebelte am Freitag gegen 3 Uhr die Türen zu einem zurzeit unbewohnten Wochenendhaus und einem Geräteschuppen an der Straße Zur Wietze auf und entwendete einen Koffer mit Bekleidung, Dekoartikel und zwei Überwachungskameras.

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.06.2019

Buchholz. Am Dienstagvormittag, zwischen 8 und 11 Uhr, drangen Einbrecher in ein Einfamilienhaus an der Dorfstraße ein, durchsuchten es und entwendeten Goldbesteck und einen Laptop. Der Gesamtschaden wird auf etwa 1.000 Euro geschätzt.

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.06.2019

Schwarmstedt. Unbekannte drangen von Sonntag auf Montag gewaltsam in den Kellerraum eines Wohnhauses in der Straße Vor dem Buchholze ein und entwendeten Bargeld.

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.06.2019

Bissendorf. Unbekannte Täter brachen in der Zeit vom 28. Mai, 17 Uhr, bis 31. Mai, 13.50 Uhr, in der Allensteiner Straße eine Kellertür an der Rückseite eines Einfamilienhauses auf und drangen so in das Gebäude ein. Ob Diebesgut erlangt wurde, steht noch nicht abschließend fest. Da das Haus zurzeit nicht bewohnt ist, kann der Tatzeitraum nicht näher eingegrenzt werden als wie oben angeben.

Einbruch in Reisecenter

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.05.2019

Mellendorf. Am vergangenen Wochenende in der Zeit zwischen Sonnabend, 13 Uhr, bis Montag, 8.50 Uhr, brachen unbekannte Täter in ein Reisecenter an der Wedemarkstraße ein. Hierzu hebelten sie zunächst die Haupteingangstür mittels eines unbekannten Hebelwerkzeuges auf. Nachdem mehrere Schubläden der Schreibtische geöffnet und durchsucht wurden, gingen die Täter in einem separaten Raum einen etwa 150 Zentimeter hoher...

Versuchter Einbruch in Bäckerei

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.05.2019

Elze. Unbekannte Täter brachen am Dienstag zwischen 20 und 23.50 Uhr zunächst das Außengitter zu einem Fenster die Filiale einer Bäckerei im Netto-Markt an der Walsroder Straße auf. Nun hebelte sie an dem Fenster und gelangten so ins Innere. Dort brachen sie dann, vermutlich wegen eines akustischen und optischen Alarms, die weitere Tatausführung ab und entfernten sich, ohne Diebesgut erlangt zu haben. Der Schaden beträgt...

Einbruch in Gaststätte

Anke Wiese
Anke Wiese | am 16.05.2019

Schwarmstedt. Unbekannte drangen in der Zeit zwischen Montag und Mittwoch in eine Gaststätte an der Celler Straße ein, öffneten gewaltsam einen Sparkasten und entnahmen den Inhalt. Außerdem entwendeten sie mehrere Flaschen Alkohol. Der Gesamtschaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt.

In Restaurant eingedrungen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.05.2019

Schwarmstedt. In der Nacht von Montag auf Dienstag gelangten Einbrecher in ein Restaurant an der Bahnhofstraße und entwendeten aus der Kasse einen geringen Geldbetrag.

Einbruch in Kindergarten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.05.2019

Buchholz. Bereits am vergangenen Wochenende drangen Unbekannte in den Kindergarten am Buchholzer Kirchweg ein und hebelten zwei Schränke auf. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet.

Lagerhalle aufgebrochen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.05.2019

Schwarmstedt. Unbekannte begaben sich in der Nacht zu Montag auf das umzäunte Gelände der Kläranlage an der Straße Am Sportplatz, hebelten eine Lagerhalle auf und entwendeten daraus einen Aufsitzmäher der Marke John Deere und einen Hochdruckreiniger der Marle Kärcher. Der Gesamtschaden wird auf rund 8.000 Euro geschätzt.

Einbruchdiebstahl in Schützenhaus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.05.2019

Mellendorf. Bislang unbekannte Täter überkletterten in der Zeit zwischen Montag, 11 Uhr, bis Dienstag, 11 Uhr, die Einfriedung des Schützenvereinsgeländes in Mellendorf an der Schaumburger Straße und begaben sich zum dortigen Schützenhaus. Dort wurde die Verglasung zweier vergitterter Fenster eingeschlagen. Trotz der Schutzgitter gelang es den Unbekannten auf diesem Weg in das Objekt zu gelangen. Dort wurden mehrere...

Einbruch in Grundschule

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.05.2019

Buchholz. Unbekannte Täte verschafften sich am vergangenen Wochenende Zutritt zu einer Schule an der Dorfstraße in Buchholz. Nachdem sie zwei Fenstern zum Schulgebäude aufhebelten stiegen sie in die Büroräume ein und durchsuchten diese. Ob etwas entwendet wurde steht noch nicht fest.

Einbruchdiebstahl in Gartenbaufirma

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.05.2019

Resse. Bislang unbekannte Täter gelangten in der Zeit von Donnerstag, 20 Uhr, bis Freitag, 7.30 Uhr, auf das Grundstück einer Gartenbaufirma an der Engelbosteler Straße und hebelten ein Garagentor auf. Aus dieser Garage wurde anschließend ein Benzinrasenmäher entwendet.

Einbruch in Kita

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.05.2019

Resse. Bislang unbekannte Täter hebelten in der Zeit von Dienstag, 21.15 Uhr, bis Mittwoch, 6.30 Uhr, gewaltsam ein Fenster im rückwärtigen Bereich des Kita-Gebäudes an der Martin-Luther-Straße auf und begaben sich auf diesem Weg in das Objekt. Dort wurden anschließend diverse Gebäude- und Schranktüren aufgebrochen. Die Täter brachen weiterhin eine vorgefundene Geldkassette auf und entwendeten daraus einen geringen...

Geschäftseinbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.05.2019

Schwarmstedt. In der Nacht zu Dienstag hebelten Einbrecher die Eingangstür zu einem Geschäft an der Straße Mönkeberg auf, durchsuchten den Tresenbereich und öffneten eine Kasse, in der sich Kleingeld befand. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet.

Einbruch zur Tageszeit

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 07.05.2019

Buchholz. Am Montag, zwischen 6.50 und 17.30 Uhr hebelten Unbekannte die Eingangstür eines Einfamilienhauses an der Straße Vor dem Dorfe auf, drangen ein, durchsuchten es und entwendeten Schmuck und Dokumente.

Einbruch in Grundschule

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.05.2019

Buchholz. In der Nacht zu Freitag hebelten Unbekannte ein Fenster der Grundschule an der Dorfstraße auf und verschafften sich Zugang zum Gebäude. Sie durchsuchten ein Büro, öffneten gewaltsam einen Tresor und entnahmen eine geringe Menge Bargeld. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Einbruch in Kirchenhaus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.04.2019

Schwarmstedt. Bei einem Einbruch in das Kirchenhaus der Gemeinde an der Hauptstraße in Schwarmstedt am 25. April erbeuteten Einbrecher in der Nacht zu Donnerstag einen Laptop. Der Einstieg gelang über ein auf Kipp gestelltes Oberlicht. Im Objekt wurden zwei Türen gewaltsam geöffnet. Die Gesamtschadenshöhe wird auf rund 1.000 Euro geschätzt.

Einbruch in Bürocontainer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.04.2019

Bissendorf. Unbekannte Täter gelangten im Zeitraum zwischen Freitag um 16.30 Uhr Sonnabend um 8.15 Uhr auf das Gelände des Wertstoffhofes in der Straße Auf der Haube und hebelten den Bürocontainer auf. Aus dem Container wurde ein Möbeltresor entwendet. Zur Schadenshöhe kann noch nichts gesagt werden.

Einbrecher überrascht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 24.04.2019

Grindau. In der Nacht zu Mittwoch, gegen 2.10 Uhr, wurde ein Einbrecher dabei von einem Zeugen überrascht, als er versuchte, durch Aufhebeln eines Toilettenfensters in das Schützenhaus Grindau zu gelangen. Der Täter flüchtete. Am Fenster entstand ein Schaden von etwa 500 Euro.

Einbrecher überrascht

Anke Wiese
Anke Wiese | am 24.04.2019

Grindau. In der Nacht zu Mittwoch gegen 2.10 Uhr wurde ein Einbrecher von einem Zeugen überrascht, als er versuchte, durch Aufhebeln eines Toilettenfensters in das Schützenhaus Grindau zu gelangen. Der Täter flüchtete. Am Fenster entstand ein Schaden von etwa 500 Euro.

Einbruch in Wohnhaus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.04.2019

Scherenbostel. Bislang unbekannte Täter begaben sich in der Zeit von Mittwoch, 17. April, 12 Uhr, bis Freitag, 19. April, 8.30 Uhr, auf ein Grundstück eines Einfamilienhauses, Am Husalsberg. Dort drangen sie gewaltsam durch eine Terrassentür in das Gebäude ein und durchsuchten mehrere Räume. Ob etwas aus dem Objekt entwendet wurde ist bislang noch nicht bekannt. Am Donnerstagabend war in unmittelbarer Nähe des...

Einbruch in Kindergarten

Anke Wiese
Anke Wiese | am 16.04.2019

Lindwedel. Unbekannte hebelten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag letzter Woche die Tür an einem Kindergarten in der Schulstraße auf. Sie entwendeten Bargeld sowie einen Beamer. Der Schaden wird auf 500 Euro beziffert.