Einbruch

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.01.2018

Bissendorf. Bislang unbekannte Täter gelangten in der Zeit von Freitag, 19. Januar, 17.19 Uhr, bis Sonntag, 21. Januar, 16.30 Uhr, nach Manipulieren eines elektrischen Tores auf das Firmengelände einer Firma an der Straße Langer Acker. Dort wurden an insgesamt drei Firmenfahrzeugen jeweils die Heckscheiben eingeschlagen und diverse Arbeitsmaschinen der Marke „HILTI“ entwendet. Die Schadenshöhe ist bislang noch nicht...

Einbruch

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 24.01.2018

Kaltenweide. Ein Einbruch in ein Einfamilienhaus am Ricarda-Huch-Weg in Kaltenweide ereignete sich am Dienstag zwischen 7.40 und 13.30 Uhr, indem die Terrassentür des Objektes aufgehebelt wurde. Aus dem Objekt wurde anschließend Schmuck und Bargeld entwendet.  Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Langenhagen unter der Telefonnummer (0511) 109-42 17 in Verbindung zu setzen.

Tatort Bachstraße

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 22.01.2018

Langenhagen. Einbrecher hebelten in der vergangenen Woche die Balkontür einer Wohnung an der Bachstraße auf und stiegen ein. Zum Diebesgut gibt es keine genauen Hinweise. Der Schaden wird auf 200 Euro beziffert.

Hebelspuren an der Tür

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 15.01.2018

Langenhagen. Der Bewohner einer Doppelhaushälfte an der Robert-Koch-Straße stellte am Sonnabend Hebelmarken an seiner Terrassentür fest. Augenscheinlich hielt die Tür den Hebelversuchen des unbekannten Täters stand, so dass das Haus nicht betreten wurde.

Einbrecher auf der Terrasse

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 08.01.2018

Kaltenweide. Am Sonnabend waren Einbrecher an der Straße Am Osterberg tagsüber am Werk. Sie versuchten, sich Zugang zu einem Einfamilienhaus zu verschaffen, indem sie an einem Fenster auf einer Terrasse hebelten. Dies gelingt jedoch nicht, ein Eindringen in das Objekt hat nicht stattgefunden. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer (0511) 109 42 15.

Versuchter Einbruch

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 08.01.2018

Langenhagen. Freitagvormittag gegen 9.30 Uhr versuchten Täter die Tür eines Einfamilienhauses am Ithweg aufzuhebeln, scheiterten jedoch dabei. Die Schadenhöhe an der Tür beträgt 200 Euro.

Einbruch in Sattlerei

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 08.01.2018

Langenhagen. In das Büro einer Sattlerei-Werkstatt an der Osterriedestraße drangen Täter in der Nacht von Donnerstag auf Freitag vergangener Woche ein, nachdem sie augenscheinlich durch ein aufgehebeltes Fenster geklettert waren. Im Anschluss gelangten sie in die Werkstatt und Lagerräume, die sie nach Wertgegenständen durchsuchten. Entwendet wurden ein Laptop, Bargeld sowie diverse Werkzeuge. 

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.01.2018

Brelingen. Unbekannte Täter gelangten am Mittwoch, 3. Januar, zwischen 18.12. und 18.45 Uhr nach Aufhebeln einer Terrassentür in ein Einfamilienhaus an der Martin-Müller-Straße. Dort wurden diverse Räumlichkeiten durchsucht und Schmuck und Bargeld in bislang unbekannter Schadenshöhe entwendet. Es wird um Zeugenhinweise unter der Rufnummer (0 51 30) 97 70 gebeten.

Versuchter Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.01.2018

Langenhagen. Durch unbekannte Täter wurde in der Zeit zwischen dem 31. Dezember, 20.30 Uhr, und 1. Januar, 1 Uhr, am Bodeweg zunächst versucht die Hauseingangstür des Einfamilienhauses aufzuhebeln. Im weiteren Verlauf wurde dann ein Fenster aufgehebelt, jedoch fand keine Eindringen in das Objekt statt.

Wohnungseinbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.01.2018

Langenhagen. Bislang unbekannte Täter gelangten am Sonntag, 31. Dezember, zwischen 22.30 und 23 Uhr zur rückwärtigen Gebäuderückseite eines Wohnhauses an der Emil-von-Behring-Straße, hebelten ein Fenster auf und gelangten hierduch ins Gebäudeinnere. Zum Diebesgut kann zum derzeitigen Stand der Ermittlungen noch keine Angaben gemacht werden.

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.01.2018

Kaltenweide. Unbekannte Täter gelangten am Sonntag, 31. Dezember, zwischen 15.10 und 21.15 Uhr auf die Terasse einer Erdgeschoss-Wohnung am Wohldamm und hebelten ein Fenster der dortigen Fensterfront auf. Durch dieses gelangten sie in die Räume und entwendeten Schmuck.

Einbruch in Friseurgeschäft

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.01.2018

Langenhagen. Bislang unbekannte Täter verschafften sich zwischen Freitag, 29. Dezember, 21 Uhr, und Sonnabend, 30. Dezember, 9 Uhr, durch Manipulation am Türschloss Zutritt zum Friseurgeschäft an der Hans-Böckler-Allee und entwendeten die Tageseinnahmen des Vortages in einer Höhe von circa 720 Euro.

Wohnungseinbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.01.2018

Brelingen. Eine böse Überraschung erlebte ein Ehepaar aus Brelingen am Wienshop, das den Jahreswechsel in einem Restaurant in der Wedemark verbracht hatte, bei der Rückkehr nach Hause. Während der Anwesenheit in Zeit zwischen dem 31. Dezember, 18.30 Uhr, und 1. Januar, 0.45 Uhr, hatten der oder die unbekannten Täter eine Balkontür im ersten Obergeschoss aufgehebelt und sich auf diese Art und Weise Zutritt zu dem...

Versuchter Einbruch

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 29.12.2017

Langenhagen. Täter gelangten am Mittwoch, 27. Dezember, auf das Grundstück eines Einfamilienhauses am Havelweg. Dort versuchten sie, eine Terrassen- und eine Kellertür aufzuhebeln, was aber scheiterte. Ein Eindringen in das Wohnhaus erfolgte nicht.

Einbruch in Werkhalle

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.12.2017

Meitze. Unbekannte Täter begaben sich am Donnerstag, 28. Dezember, in der Zeit zwischen 0.52 und 2.46 Uhr auf das Grundstück eines Gewerbebetriebes am Neuen Hessenweg und öffneten dort gewaltsam ein Rolltor. Anschließend wurden vier Kompletträder sowie acht Reifen aus der Werkhalle entwendet.

Einbruchdiebstahl in Firma

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.12.2017

Bissendorf. Bislang unbekannte Täter gelangten in der Zeit zwischen Donnerstag, 21. Dezember, 17.20 Uhr, und Freitag, 22. Dezewmber, 7.10 Uhr, nach Überklettern der Umfriedung auf das tatbetroffene Grundstück an der Straße Auf der Haube und hebelten dort mittels eines unbekannten Gegenstandes ein rückwärtiges Fenster der geschädigten Firma auf. Anschließend gelangten sie ins Gebäude und hebelten dort unter anderem eine...

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.12.2017

Berkhof. Bislang unbekannte Täter gelangten durch Aufhebeln eines Küchenfensters in der Zeit zwischen Freitag, 22. Dezember, 18 Uhr und Sonnabend, 23. Dezember, 8 Uhr, in ein Einfamilienhaus an der Sprockhofer Straße und durchsuchten alle Räumlichkeiten, inklusive einen am Gebäude angeschlossenen Laden. Der Geschädigte konnte zu dem erlangen Diebesgut bislang keine Angaben machen.

Bargeld erbeutet

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.12.2017

Gilten. Unbekannte Täter brachen über die Feiertage in ein Mehrfamilienhaus in Norddrebber ein und erbeuteten mehrere hundert Euro Bargeld. Dazu hebelten sie mehrere Fenster und Türen am und im Haus auf.

Einbrecher schlagen zweimal zu

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.12.2017

Lindwedel. Gleich zwei Wohnhaus-Einbrüche ereigneten sich vermutlich in der Nacht zu Donnerstag, 21. Dezember, in Lindwedel. An der Hannoverschen Straße und am Hans-Sachs-Weg hebelten die Täter ein Fenster beziehungsweise eine Terrassentür auf, um in die Häuser zu gelangen. Sie durchsuchten die Räume und stahlen in beiden Fällen Schmuck und Bargeld. Die Schadenshöhe wird insgesamt auf mehrere tausend Euro geschätzt.

Schneller Einbruch

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 22.12.2017

Krähenwinkel. Am Donnerstag vor Weihnachten, zwischen 17 und 17.30 Uhr ereignete sich ein Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Straße Auf der Worth. Ein Täter hebelte die Terrassentür des Objektes auf und entwendete Schmuck, Bargeld und ein Mobilfunktelefon.

Einbrecher von Kamera erfasst

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 22.12.2017

Langenhagen. Am Donnerstag vor Weihnachten zwischen 18.15 und 18.30 Uhr hebelten zwei Täter ein Fenster eines Reihenhauses am Elsterweg auf und verschafften sich so Zutritt in das Innere des Gebäudes. Dort wurden die Räume durchsucht und Bargeld und Wertgegenstände entwendet. Die beiden Täter wurden während der Tat von einer Videoüberwachungsanlage aufgezeichnet und können wie folgt beschrieben werden: Täter eins: 1,75 bis...

Einbruch in Feuerwehrgerätehaus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.12.2017

Mellendorf. Bislang unbekannte Täter hebelten ein rückwärtiges Fenster des Feuerwehrgerätehauses in Mellendorf, Gilborn, in der Zeit zwischen Sonntag, 10. Dezember, 18.45 Uhr und Montag, 11. Dezember, 12 Uhr, auf und begaben sich in das Objekt. Dort wurden zwei Schränke gewaltsam geöffnet und Bargeld entwendet.

Scheibe eingeworfen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.12.2017

Schwarmstedt. Unbekannte Täter warfen in der Nacht zu Dienstag eine Fensterscheibe eines leerstehenden Hauses an der Esseler Straße ein und gelangten durch das geöffnete Fenster in das Innere. Offenbar wurde nichts gestohlen. Der Schaden am Fenster wird nach ersten Schätzungen auf zirka 500 Euro beziffert.

Einbrecher werfen Fensterscheibe ein

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.12.2017

Buchholz. Unbekannte Täter brachen am Montagabend in ein Wohnhaus im Marschweg ein. Sie warfen die Scheibe eines rückwärtig gelegenen Fensters ein und stiegen hierdurch in das Haus ein. Es  steht bislang noch nicht fest, was gestohlen wurde.

Einbruch in Kosmetik-Studio

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 07.12.2017

Mellendorf. Unbekannte Täter gelangten nach Aufhebeln eines Fensters am 1. Dezember zwischen 18 und 23 Uhr in die Räumlichkeiten eines Kosmetikstudios. Dort wurden diverse Räumlichkeiten durchsucht und schließlich ein Tablet und eine geringe Bargeldmenge entwendet.