Fahrradfahrer

Angefahren und angetrunken

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 27.07.2020

Langenhagen. Doppelt ärgerlich für einen Fahrradfahrer: Erst wurde er nach Auskunft der Polizei am Freitag gegen 10.05 Uhr an Tempelhofer/Tegeler Straße angefahren und dann musste er auch noch zur Blutprobe. Im Einzelnen: Der Fahrer eines vermutlich blauen BMW Z 1 – sonst ist nichts weiter bekannt – übersah nach Auskunft der Polizei am Freitag gegen 10 Uhr an der Tegeler Straße/Tempelhofer Straße einen vorfahrtberechtigten...

Volltrunken touchiert

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 09.07.2020

Langenhagen. Ein 56-jähriger Radfahrer wurde am Dienstag gegen 10.55 Uhr am Gieseckenkamp nach Auskunft der Polizei  dabei beobachtet, wie dieser einen geparkten Wagen im Vorbeifahren touchiert. Eine Zeugin verfolgte den flüchtenden Radfahrer daraufhin mit einem Auto, sodass dieser kurz darauf angehalten werden konnte. Er war offensichtlich stark alkoholisiert. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 3,77 Promille.Auf der...

Fahrradfahrer unter Alkohol

Anke Wiese
Anke Wiese | am 08.07.2020

Buchholz. 2,11 Promille lautete das Ergebnis eines Atemalkoholtests, den ein 30-jähriger Fahrradfahrer am Donnerstag gegen 23.45 Uhr auf der Schwarmstedter Straße durchführen musste. Die Polizeibeamten ließen eine Blutprobe entnehmen und leiteten ein Strafverfahren ein.

Betrunken ohne Licht

Anke Wiese
Anke Wiese | am 21.11.2019

Schwarmstedt. Polizisten kontrollierten am Mittwochabend gegen 18.45 Uhr einen Fahrradfahrer auf der Celler Straße, weil er ihnen zuvor ohne Beleuchtung entgegenkam. Der Mann führte einen Atemalkoholtest durch. Das Ergebnis lautete 1,97 Promille. Die Beamten ließen eine Blutprobe entnehmen und leiteten ein Strafverfahren ein.

1 Bild

Abgefragt: deutlich unsicherer

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 10.04.2019

Langenhagen im Fahrradklima-Test des ADFC

Alkoholisiert

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 01.10.2018

Langenhagen. Ein alkoholisierter Fahrradfahrer (40 Jahre alt, aus Langenhagen) kreuzte am Sonnabend gegen 17 Uhr die Walsroder Straße und wurde von einem von links kommenden Auto erfasst. Der Fahrradfahrer (ohne Helm) stürzte zu Boden und zog sich eine Kopfplatzwunde und eine Beinfraktur zu. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und ein entsprechendes Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs infolge Alkohols...

Fahrradfahrer alkoholisiert

Anke Wiese
Anke Wiese | am 30.07.2018

Resse. Am Freitagabend wurde im Ortsteil Resse ein 54-jähriger Fahrradfahrer durch eine Streife des Polizeikommissariats Mellendorf kontrolliert, da er ohne die erforderliche Beleuchtung in der Osterbergstraße unterwegs gewesen war. Während der Kontrolle bemerkten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrradfahrers. Ein vor Ort durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 2,74 Promille. Bei dem Fahrradfahrer wurde...

Yesidische Gruppe

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 18.06.2018

Langenhagen (ok). In der nächsten Sitzung des Integrationsbeirates geht es unter anderem um das Thema „Fahrradfahren für Frauen mit Migrationshintergrund“. Außerdem stellt sich eine yesidische Frauengruppe vor. Termin ist am Dienstag, 26. September, um 18.30 Uhr im Sitzungsraum I im Rathaus. Zu Beginn und im Anschluss findet wie immer eine Einwohnerfragestunde statt.

Starke Schlangenlinien

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 25.09.2017

Kaltenweide. Ein 18-Jähriger fuhr mit seinem Fahrrad am frühen Sonnabendmorgen um 2.30 Uhr auf dem Hainhäuser Weg in Richtung Hainhaus. Hierbei fuhr er auf der Straße mit starken Schlangenlinien und ohne Beleuchtung am Fahrrad. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,33 Promille. Es wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt mit dem Fahrrad untersagt. Um 3.25 Uhr wurde durch selbige Polizeistreife ein 33-jähriger...

1 Bild

Sehen und gesehen werden bei Nacht

Bernd Stache
Bernd Stache | am 07.11.2015

Mit Stirnlampe und reflektierender Bekleidung sicher joggen

Betrunken und ohne Licht

Schul Praktikant
Schul Praktikant | am 07.10.2015

Langenhagen (ms). Ein 33-jähriger Fahrradfahrer aus Langenhagen wurde am vergangenen Dienstag gegen 20.10 Uhr auf dem Radweg der Walsroder Straße von der Polizei angehalten, da er ohne Licht fuhr. Er hatte 2,29 Promille im Blut, es wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Alkohol am Lenker: 2,1 Promille

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.08.2013

Wedemark. Gleich zwei betrunkene Fahrradfahrer wurden am vergangenen Wochenende durch Beamtinnen des Polizeikommissariats Mellendorf kontrolliert: Am späten Samstagabend, gegen 23:30 Uhr, fiel den Beamtinnen von der hiesigen Dienststelle eine Fahrradfahrerin auf, die in starken Schlangenlinien Am Heerwege in Bissendorf unterwegs war und nur knapp einen Sturz vermeiden konnte. Bei der anschließenden Kontrolle wurde...

Schmale Silhouette und schwache Beleuchtung

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 24.10.2012

DRF-Luftrettung: Beginn der Winterzeit - Vorsicht beim Radfahren im Dunkeln

1 Bild

Fahrradfahrer tödlich verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 30.09.2010

70-jähriger Autofahrer übersah 66-jährigen Radler