Hausfriedensbruch

Kuh von Bahn erfasst

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.11.2018

Berkhof. Unbekannte Täter öffnen am Freitag gegen 20 Uhr den Verschlussbolzen eines Gatters der Stallung an der Aschenbergstraße und schoben anschließend das Tor auf. Dadurch entliefen circa 20 Kühe und gerieten an die nahegelegenen Bahngleise. Eine Kuh wurde von dem herannahenden Nahverkehrszug erfasst und getötet, vier weitere Tiere verletzt. Der Bahnverkehr musste für etwa zwei Stunden eingestellt werden, bis die...

Hausfriedensbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.01.2018

Gailhof. Bislang unbekannte Täter hebelten im Zeitraum 23. Dezember bis 2. Januar und 2. Januar, 15 Uhr bis 3. Januar, 10 Uhr, die hölzerne Eingangstür einer zu Wohnzwecken dienenden Holzhütte, Am Jugendheim, auf. In der Hütte wurden verschiedene Gegenstände beschädigt und unter anderem ein Feuerlöscher entleert. Offensichtlich übernachteten eine oder mehrere Personen in den genannten Tatzeiträumen in der Hütte....

Unbekannte randalieren

Anke Wiese
Anke Wiese | am 24.10.2013

Negenborn. In der Nacht zu Dienstag kam es bei einer Familie in Negenborn, Am Turnbusch, zu diversen Sachbeschädigungen und einem Hausfriedensbruch. Bisher unbekannte Täter betraten das Grundstück, warfen dort Gartenstühle, Flaschen und ein Vogelhaus durch den Garten. Anschließend wurde das Fahrzeug des Grundstücksbewohners zerkratzt. Der Schaden beläuft sich auf 1.500 Euro.