Hundebiss

Hund beißt Lkw-Fahrer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.02.2019

Buchholz/Aller. Ein Lkw-Fahrer wurde am Donnerstagabend, gegen 20.25 Uhr, an einer Tankstelle in Buchholz/Aller von einem Schäferhund gebissen und verletzt. Der 48-Jährige tankte sein Fahrzeug, als aus einem Pkw, dessen Fahrerin ebenfalls tankte, ein Hund sprang, den Mann anknurrte und in Bauch, Arm und Oberschenkel biss. Die 21-jährige Hundehalterin packte das Tier und brachte es ins Fahrzeug zurück. Das leicht verletzte...

Von Hunden gebissen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 02.07.2018

Langenhagen. Am Sonnabend kam es um 19 Uhr auf der Hundewiese zwischen mehreren Hunden zu einer Art Kampf mit Beißvorfällen. Ein 21-jähriger Zeuge, selbst kein Hundehalter,  ging mutig zwischen die Hunde, um diese zu trennen. Hierbei biss ihn ein unbekannter Hund in die linke Hand. Die Wunde musste medizinisch im Krankenhaus versorgt werden. Hinweise auf den verantwortlichen Hundehalter gibt es nicht.

Hunde greifen Jogger an

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.03.2017

Gilten. Am Sonntagmorgen, gegen 9.15 Uhr, wurde ein Jogger auf der Straße An der Marsch in Gilten von vier oder fünf Hunden, vermutlich belgische Schäferhunde, angegriffen. Die Hunde liefen unbeaufsichtigt auf einem Grundstück herum und griffen das vorbeilaufende Opfer an. Dabei bissen sie es in den linken Oberschenkel und rechten Oberarm. Das Opfer schrie die Hunde lauthals an, was der Hundehalter hörte, aus dem Haus kam...

Kind durch Hund verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.07.2014

Heidekreis. Bereits am vergangenen Freitag kam es auf einem Campingplatz im Heidekreis zu einem Zwischenfall, bei dem ein Kind durch einen Schäferhundmischling verletzt wurde. Das Tier befand sich zum Zeitpunkt des Vorfalls an der Leine eines Verantwortlichen, der den Hund für ein paar Tage in Pflege genommen hatte. Das Kind, ein vierjähriges Mädchen erlitt durch ein einmaliges Zuschnappen eine Verletzung im linken...