Kradfahrer

Krad-Fahrer schwer verletzt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.05.2020

Scherenbostel. Bei einem Verkehrsunfall ist am Sonnabend ein 51 Jahre alter Mann schwer verletzt worden. Der Krad-Fahrer ist an der Einmündung Am Husalsberg/Im Winkel in Scherenbostel mit dem Skoda eines 39-Jährigen zusammengestoßen. Nach bisherigen Erkenntnissen des Verkehrsunfalldienstes Hannover fuhr der 39-Jährige gegen 12.05 Uhr die Straße Am Husalsberg, aus Richtung Langenhagener Straße kommend, entlang. Er...

Kradfahrer schwer verletzt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 19.04.2020

Langenhagen. Am Sonnabend ist ein 51-jähriger Kradfahrer aus Langenhagen bei einem Verkehrsunfall auf der A 2 schwer verletzt worden. Bei einem Fahrstreifenwechsel hat er einen Pkw übersehen.Nach bisherigen Erkenntnissen des Verkehrsunfalldienstes Hannover befuhr der 51 Jahre alte Mann gegen 16.15 Uhr die A 352 in Fahrtrichtung Dortmund. Am Autobahndreieck Hannover-West fuhr er mit seiner Suzuki auf die A 2. Hier übersah er...

Kradfahrer angefahren

Anke Wiese
Anke Wiese | am 28.06.2018

Resse. Ein 60-jähriger Kawasaki-Fahrer ist am Mittwoch um 15.15 Uhr auf der Engelbosteler Straße von einem 55-jährigen BMW-Fahrer angefahren worden. Dieser kam aus der Straße An den Hägewiesen und wollte die L380 überqueren, um in die Straße Altes Dorf zu fahren. Dabei übersah er offensichtlich den vorfahrtberechtigten Krad-Fahrer, der in Richtung Negenborn unterwegs war. Durch die Kollission beider Fahrzeuge stürzte...

Kradfahrer fuhr auf

Anke Wiese
Anke Wiese | am 09.10.2012

Mellendorf. Auf der Wedemarkstraße in Mellendorf ereignete sich am Donnerstagmorgen ein Verkehrsunfall, an dem ein Krad und ein Pkw beteiligt waren. Der 26-jährige Motorradfahrer fuhr dabei auf regennasser Fahrbahn auf den vor ihm bremsenden Mitsubishi eines 64-Jährigen auf. Der 26-Jährige kam zu Fall und verletzte sich leicht. An beiden Fahrzeugen entstand leichter Sachschaden.

Kradfahrer bei Unfall leicht verletzt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 08.06.2011

Brelingen. Die tief stehende Sonne wurde einem 17-jährigen Kradfahrer am Mittwochabend in der Hauptstraße in Brelingen zum Verhängnis. Der Jugendliche fuhr mit seinem Leichtkraftrad hinter einem 51-jährigen Pkw-Fahrer her. Als der Autofahrer abbremste, um in eine Einfahrt abzubiegen, erkannte der Kradfahrer dieses zu spät und prallte auf das Heck des Autos. Mit leichten Verletzungen wurde der 17-jährige Kradfahrer in ein...