Münzen

1.000 Euro entwendet

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 01.09.2020

Langenhagen. Diebe verschafften sich nach Auskunft der Polizei am Montag zur Mittagszeit Zutritt in ein Einfamilienhaus am Reuterdamm. Nach Betreten durchsuchten sie die Räumlichkeiten  und entwendeten etwa 1.000 Euro Münzgeld. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

1 Bild

Weiterhin Nachfrage in Schwarmstedt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.10.2017

Gedenkmünzen zur 850-Jahr-Feier können nachbestellt werden

Automat geknackt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 25.08.2014

Langenhagen. Zwischen Freitagabend, 22 Uhr, und Sonnabendmorgen, 6 Uhr, hebelten Langfinger die Tür eines Münzstaubsaugers am Friesenring auf und entwendeten den Auffangbehälter mit einer geringen Menge Bargeld. Zeugen werden gebeten, sich im Polizeikommissariat Langenhagen unter der Telefonnummer (0511) 1 09 42 15 zu melden.

Tauschtage

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 22.02.2013

Langenhagen. Der Briefmarken- und Münzensammlerverein lädt zu den regelmäßigen Tauschtagen, jeweils an jedem zweiten und vierten Sonntag im Monat (ausgenommen während der Schulferien) in der IGS, Konrad-Adenauer-Straße, in der Zeit zwischen 9 und 12 Uhr ein.